Mein FILMSTARTS
"Fast & Furious"-Spin-off "Hobbs & Shaw": Dwayne Johnson postet erstes Bild vom Set
Von Christoph Petersen — 10.09.2018 um 17:31
facebook Tweet G+Google

Wenn Dwayne Johnson irgendwo mitspielt, dann darf man sich sicher sein, dass der Social-Media-Profi jede Menge Details vom Dreh mit seinen Fans teilen wird. Nun ist das erste Bild vom „Hobbs & Shaw“-Set auf seinem Instagram-Account erschienen.

Universal Pictures

Noch wissen wir erstaunlich wenig über das „Fast & Furious“-Spin-off um den Agenten Luke Hobbs (Dwayne Johnson) und den ehemaligen Superbösewicht Deckard Shaw (Jason Statham). Lange haben wir gedacht, die beiden würden es erneut mit der „Fast & Furious 8“-Bösewichtin Cipher (Charlize Theron) zu tun bekommen, aber das ist längst nicht mehr sicher. Stattdessen ist inzwischen durchgesickert, dass Vanessa Kirby („The Crown“) und Idris Elba („Luther“) mitspielen sollen, allerdings steht noch nicht offiziell fest, in welchen Rollen.

Was wir dank dem Social-Media-Fimmel von Dwayne Johnson („Skyscraper“) nun aber wissen, ist, dass heute die Dreharbeiten zu „Shaw & Hobbs“ offiziell begonnen haben. Auf Instagram hat der Superstar nun ein stylisches Schwarz-Weiß-Foto mit seinem Co-Star Dwayne Johnson („Meg“) und seinem Regisseur David Leitch („Deadpool 2“) gepostet, das auch ohne ihn selbst innerhalb von nur zwei Stunden mehr als 700.000 (!) Mal geliked wurde:

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

DAY 1 and the evolution has officially begun. Long awaited Fast & Furious spin-off movie, #HobbsAndShaw is electric. My partner in heavy crime & fun @jasonstatham is lookin’ like $1million bucks and holdin’ it all down. Our visionary & bad ass director @davidmleitch (just directed Deadpool2) at the helm and ready to evolve the franchise in exciting and fresh new ways. And as always, our @sevenbucksprod president @hhgarcia41 capturing the dopest images thru his 📷 lens. Keep crushing on that set boys... the man known as “HOBBS” will touch down in London in two weeks. Pancakes, tequila and ass kickin’s 🥞🥃 on me. #Day1 #TheEvolution #HobbsAndShaw

Ein Beitrag geteilt von therock (@therock) am

Dass Dwayne Johnson selbst nicht auf dem Foto zu sehen ist, hat den simplen Grund, dass er selbst erst in zwei Wochen zu den Dreharbeiten in London hinzustoßen wird. Offenbar werden in der Zwischenzeit erst noch Szenen und Sequenzen ohne ihn gedreht, solange er noch in einem anderen Teil der Welt beschäftigt ist (sein letztes Bild vom „Jungle Cruise“-Set hat er schließlich auch erst vor fünf Tagen gepostet).

Auch wenn wir zum Plot noch nichts genaueres wissen, hat Jason Statham zumindest schon mal was zum geplanten Tonfall des Spin-offs von „John Wick“-Co-Schöpfer David Leitch verraten: „Ich denke, der Geschmack von Regisseur David Leitch ist ein wenig geerdeter und düsterer. Ich denke, er will etwas machen, das nicht exakt wie einer der ‚Fast & Furious‘-Filme aussieht. Ich glaube, dieser Film wird düsterer, realistisch und fucking hardcore!

„Shaw & Hobbs“ startet am 1. August 2019 in den deutschen Kinos. Mit „Fast & Furious 9“ soll der nächste Teil der Hauptreihe dann am 9. April 2020 folgen.

Bildergalerie starten
Diaporama
Alle 8 Filme der "Fast & Furious"-Reihe gerankt
8 Bilder



facebook Tweet G+Google
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Ballon Trailer DF
Gesponsert
Captain Marvel Trailer DF
Mary Poppins' Rückkehr Trailer OV
Replicas Trailer (2) OV
Stan & Ollie Trailer OV
Venom Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
Ralph besucht das Darknet: Trailer zu "Ralph reichts 2"
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 20. September 2018
Captain Marvel schaut zu ernst: Brie Larson reagiert auf Kritik am Trailer
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 20. September 2018
"James Bond 25": "True Detective"-Regisseur übernimmt
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 20. September 2018
"James Bond 25": "True Detective"-Regisseur übernimmt
"Black Panther"-Regisseur macht "Space Jam 2" mit LeBron James
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 20. September 2018
"Black Panther"-Regisseur macht "Space Jam 2" mit LeBron James
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top