Mein FILMSTARTS
    Netflix plant angeblich "Chroniken von Narnia"-Serie
    Von Annemarie Havran — 17.09.2018 um 19:06
    facebook Tweet

    Wenn das stimmt, könnte das der nächste Netflix-Knaller werden: Angeblich will der Streaming-Gigant die Fantasy-Saga „Die Chroniken von Narnia“ als Serie adaptieren. „Das nächste ‚Game Of Thrones‘?“, ick hör dir trapsen…

    Buena Vista International Film Production

    Ein kleines, aber sehr feines Gerücht hat uns über den von uns abonnierten Branchen-Newsletter The Ankler aus Hollywood erreicht, der in der Traumfabrik einen sehr guten Ruf genießt. Darin schreibt der bestens vernetzte Insider Richard Rushfield, an ihn sei die Information herangetragen worden, dass eOne und Netflix einen Deal über die Produktion einer „Die Chroniken von Narnia“-Serie abgeschlossen haben.

    Die sieben Bände umfassende Fantasy-Buchreihe mit stark christlichen Motiven von C.S. Lewis wurde bereits mehrfach verfilmt. Die BBC produzierte drei Mini-Serien, die auf den ersten vier Romanen basierten. Geplant waren noch drei weitere Serien zu den übrigen Büchern, doch dieses Vorhaben wurde aus Budgetgründen gekippt. Und auch für’s Kino wurden bereits drei der Bände adaptiert, doch auch hier sieht es nicht so aus, als würde die Buchreihe in naher oder auch nicht ganz so naher Zukunft vollständig in Kinofilme umgewandelt werden.

    Wo bleibt "Der silberne Sessel?"

    Denn seit einer Weile hakt es ganz schön bei dem Versuch, die Filmreihe nach „Der König von Narnia“ (2005), „Prinz Kaspian von Narnia“ (2008) und „Die Reise auf der Morgenröte“ (2010) fortzuführen. Seitdem ist „Die Chroniken von Narnia 4: The Silver Chair“ in der Entwicklung und durchlebte schon verschiedene Phasen – vom Wechsel des Produktionsstudios über die Ankündigung als Reboot der Reihe bis zum Schmoren in der Produktionshölle.

    Doch nach aktuellem Stand ist „Der silberne Sessel“ immer noch in Planung, mehr noch, das Projekt hat einen Regisseur an Bord und einen anvisierten Drehstart im Winter 2018. „Captain America: The First Avenger“-Regisseur Joe Johnston soll das Fantasy-Abenteuer inszenieren. Doch die Vorproduktion sollte schon im Juli 2018 beginnen und dafür gibt es derzeit keine Anzeichen. Ob sich die Planung nur weiter verschiebt oder das Projekt womöglich endgültig beerdigt wird, gerade in Anbetracht des neuesten Gerüchts zur Umsetzung des Stoffes als Netflix-Serie, bleibt abzuwarten.

    Reboot im Kino…?

    Zumindest die Verwirrung darum, ob mit „Der silberne Sessel“ denn nun eine Fortsetzung oder ein Reboot der Reihe ins Kino käme, kann ein wenig aufgelöst werden: Tatsächlich ermöglicht es die Handlung der Romanvorlage, beides in einem zu gewährleisten. Denn es stehen inzwischen nicht mehr die Pevensie-Kinder im Vordergrund, sondern neben der bereits bekannten Figur Eustace Scrubb vor allem auch neue Figuren wie König Kaspians Sohn Rilian und Scrubbs Mitschülerin Jill Pope. Eustace Scrubb wurde in „Die Reise auf der Morgenröte“ von Will Poulter dargestellt, hier würde man also wahrscheinlich eine Umbesetzung vornehmen, doch bei fast allen anderen Rollen könnte man mit neuen, jungen Kinderstars einen Neubeginn einleiten.

    Und nicht nur die Positionen vor der Kamera wollte man austauschen, auch dahinter sollte eine Runderneuerung stattfinden, wie Produzent Mark Gordon Anfang 2016 verlauten ließ, als er mit seiner Produktionsfirma The Mark Gordon Company das Projekt bei Sonys TriStar Pictures unterbrachte – in Zusammenarbeit mit The C.S. Lewis Company und eOne…

    …oder Serie bei Netflix?

    Und hier schließt sich der Kreis zu dem Gerücht von The Ankler. Denn darin ist die Rede von eben jener Produktionsfirma eOne, die den Deal mit Netflix angeschlossen haben soll. Denkbar ist also, dass das Kinoprojekt zugunsten einer Umsetzung des Stoffes als Serie gänzlich abgeblasen wurde.

    Netflix‘ Interesse an einem solchen Franchise würde nicht überraschen: Noch fehlt dem Streaming-Giganten ein Projekt, das man bei der aktuell grassierenden Suche nach „dem nächsten ‚Game Of Thrones‘“ ins Rennen schicken könnte. Während HBO sich fleißig an „Game Of Thrones“-Spin-off-Ideen abarbeitet und schon eine neue Serie bestellt hat, hat Amazon mit „Der Herr der Ringe“ ein extrem heißes Fantasy-Eisen im Feuer. Und bei den (zukünftigen) Netflix-Konkurrenten von Disney und DC hat man mit „Star Wars“ bzw. den DC-Comicadaptionen ebenfalls extrem starke Fantasy-Marken an der Hand.

    Mit „Narnia“ könnte man nun bei Netflix ein sehr familienfreundliches Fantasy-Format aufziehen, denn die Buchvorlagen richten sich an ein jugendliches Publikum, während man mit der „The Witcher“-Verfilmung mit Henry Cavill auf ein eher erwachsenes Publikum abzielen könnte – es kann ja nicht schaden, auf mehrere Pferde zu setzen…

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Darklight ..
      Mann... man... der Vergleich Das nächste Game Of Thrones ist so unglaublich FALSCH, wie er nur sein kann. Fast schon an Dämlichkeit nicht mehr zu überbieten. Man könnte schreiben, man suche die nächste Serie, die ähnliche Erfolge - wie Game Of Thrones einfahren könnte, aber das wäre ein ganz anderer Sinn: Denn dann ginge es nur um eine Erfolgquote. Suche ich aber das nächste Game Of Thrones geht es um Inhalte. Und dieser Vergleich ist hier völlig abwegig: Die Essenz von GoT ist u.a. (einer der Hauptgründe für den Erfolg) eine Story, die völlig ÜBERRASCHENDE, UNKONVENTIONELLE Handlungen zulässt - und wo das Ende völlig im Unklaren bleibt. (Hinzu kommen tolle Darsteller, geile Dialoge, perfekte Musik und dramaturgische Meisterregisseuere...). All das ist bei dem NARNIA Stoff NICHT gegeben: Das Ende ist wohlbekannt, kann jederzeit nachgelesen werden. Die Handlung ist eher konventionell vorhersehbar. Keinerlei krasse Überrachungen wie bei GoT. Also kann dieser Stoff nicht das nächste GoT werden. Inhaltlich jedenfalls nicht, weil in den wesentlichen Punkte keinerlei Gemeinsamkeiten vorhanden sind.
    • filmrolle_176
      Ich würde es begrüßen, wenn sie mal nicht in der Reihenfolge der Bücherveröffentlichungen, sondern in der Anordnung der Bücher gemäß der Narnia-Chronologie vorgingen. Da befindet sich Prinz Kaspian z. B. eher in der Mitte statt an zweiter Stelle.
    • Dagobert
      Die religiösen Untertöne würden mich, sollten sie wirklich so propagandistisch sein, wirklich stören. Die Hautfarbe wäre mir egal. Andererseits gab es sogar schon im 1. Weltkrieg farbige Soldaten und ein kleiner Teil der englischen Bevölkerung war auch zur Zeit des 2. Weltkriegs farbig. So unrealistisch und unmöglich wie von dir angedeutet ist es also gar nicht.Am Ende ist es eh Fantasy und Wurscht. Ich will einen vernünftigen Streifen sehen, der spannend ist und einen auf eine Reise mitnehmen kann. Ob Netflix das gelingt, werden wir sehen.
    • Bambi
      Prinz kaspian bitte mit der gleichen (dämlichen) synchro wie in dem Kinofilm
    • Benny P.
      Dann hast du 0 Ahnung von den Büchern, wenn man sowas behauptet.
    • Micox
      Predator Film voller Film ====>> MEGACINEFILM.BLOGSPOT.COM
    • noo
      Narnia ist das uncoolste Franchise aller Zeiten. Sie wollen natürlich der Herr der Ringe Serie ein Contra bieten.
    • Cirby
      Hauptsache es geht voran.
    • greekfreak
      Ich hoffe doch schwer,das man einen diversen Cast hierfür findet,Gott bewahre man castet ein paar cis white Europeans,für die Rollen,von Englischen Kiddies,in WWII ! (ausser den kleinen Verräter,der Aslan an die Hexenkönigin für Sussigkeiten verpfeift,der darf weiss sein,alle anderen werden natürlich divers,Prinz Kaspian wird definitiv schwarz.)Und dann ist da noch die ganze Sache mit dem christlichen Untertönen,(Aslan,der Löwe,der ganz klar für Jesus steht,der komische Affe,der den Teufel symbolisiert,in den letzten Büchern etc. etc.),das muss natürlich auch raus.*IRONY OFF*
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Meisterwartete neue Serien
    Star Trek: Picard
    1
    Star Trek: Picard
    Mit Patrick Stewart, Santiago Cabrera, Michelle Hurd
    Sci-Fi
    Erstaustrahlung
    23. Januar 2020 auf
    Alle Videos
    The Mandalorian
    2
    The Mandalorian
    Mit Pedro Pascal, Gina Carano, Gina Carano
    Abenteuer, Sci-Fi
    Erstaustrahlung
    12. November 2019 auf Disney+
    Alle Videos
    His Dark Materials
    3
    His Dark Materials
    Mit Dafne Keen, Ruth Wilson, Anne-Marie Duff
    Drama, Fantasy
    Erstaustrahlung
    4. November 2019 auf
    Alle Videos
    See
    4
    See
    Mit Jason Momoa, Sylvia Hoeks, Alfre Woodard
    Drama, Sci-Fi
    Erstaustrahlung
    1. November 2019 auf
    Alle Videos
    Die meisterwarteten Serien
    Weitere Serien-Nachrichten
    Vin Diesel soll zweite Marvel-Rolle spielen: Sein Casting wäre ein Geniestreich
    NEWS - Kommende Serien
    Mittwoch, 16. Oktober 2019
    Vin Diesel soll zweite Marvel-Rolle spielen: Sein Casting wäre ein Geniestreich
    Erste Kritiken zu "Watchmen": So (verdammt) gut ist die HBO-Serie!
    NEWS - Kommende Serien
    Mittwoch, 16. Oktober 2019
    Erste Kritiken zu "Watchmen": So (verdammt) gut ist die HBO-Serie!
    "Rogue One"-Retter dreht "Star Wars"-Serie für Disney+
    NEWS - Kommende Serien
    Mittwoch, 16. Oktober 2019
    "Rogue One"-Retter dreht "Star Wars"-Serie für Disney+
    Für Netflix: Nick Jonas und "Stranger Things"-Produzent machen Bestseller "Dash & Lily" zur Serie
    NEWS - Kommende Serien
    Dienstag, 15. Oktober 2019
    Für Netflix: Nick Jonas und "Stranger Things"-Produzent machen Bestseller "Dash & Lily" zur Serie
    Horror-Altmeister Dario Argento ist zurück – und zwar gleich mit einer ganzen Serie!
    NEWS - Kommende Serien
    Dienstag, 15. Oktober 2019
    Horror-Altmeister Dario Argento ist zurück – und zwar gleich mit einer ganzen Serie!
    "Drive"-Regisseur Nicolas Winding Refn macht Serie aus brutalem Kult-Horrorfilm "Maniac Cop"
    NEWS - Kommende Serien
    Freitag, 11. Oktober 2019
    "Drive"-Regisseur Nicolas Winding Refn macht Serie aus brutalem Kult-Horrorfilm "Maniac Cop"
    Alle Serien-Nachrichten
    Top-Serien
    The Walking Dead
    1
    Von Glen Mazzara, Scott M. Gimple, Robert Kirkman
    Mit Norman Reedus, Norman Reedus, Danai Gurira
    Drama, Horror
    Vikings
    2
    Von Michael Hirst
    Mit Katheryn Winnick, Gustaf Skarsgård, Katheryn Winnick
    Abenteuer, Drama
    Skylines
    3
    Von Dennis Schanz
    Mit Carlo Ljubek, Edin Hasanovic, Murathan Muslu
    Drama, Thriller
    El Dragón: Die Rückkehr eines Kriegers
    4
    Von Arturo Perez-Reverte
    Mit Sofía Castro, Roberto Mateos, Orlando Moguel
    Drama, Action
    Top-Serien
    Back to Top