Mein FILMSTARTS
    Wer darf den neuen Disney-Film sehen? FSK gibt Altersfreigabe für "Der Nussknacker und die vier Reiche" bekannt
    Von Annemarie Havran — 24.10.2018 um 13:13
    facebook Tweet

    Die FSK hat entschieden: „Der Nussknacker und die vier Reiche“ ist für alle da! Ab dem 1. November 2018 könnt ihr das Disney-Fantasy-Spektakel mit der Altersfreigabe ab null Jahren im Kino sehen.

    Disney

    Dass sich ein Disney-Weihnachtsfilm an die ganze Familie richtet, ist schon irgendwie klar. Aber gerade dann ist es wichtig zu wissen, ob auch ein Fünfjähriger mit ins Kino darf oder ob der Film erst ab 6 Jahren freigegeben ist. Für Disneys „Der Nussknacker und die vier Reiche“ geben wir Entwarnung: Ihr müsst euch keinen Babysitter für den Kinoabend besorgen, auch Kinder unter sechs Jahren dürfen die Vorstellungen besuchen – also falls ihr als Eltern das möchtet und das Märchen mit seiner Laufzeit von rund 100 Minuten nicht zu lang für den Nachwuchs ist. Die FSK hat „Der Nussknacker“ mit einer Altersfreigabe ab 0 Jahren versehen.

    Stargespickte Realverfilmung

    Für Groß und Klein gibt es ab dem 1. November 2018 dann nicht nur eine Adaption der Erzählung „Nußknacker und Mäusekönig“ von E.T.A. Hoffmann zu sehen, sondern auch Ballett-Szenen, denn Disney hat seinen „Nussknacker“ gleichermaßen an das von Hoffmanns Erzählung inspirierte Ballettstück von Pjotr Iljitsch Tschaikowski angelehnt. Und so tanzt die weltberühmte Ballerina Misty Copeland in einigen Szenen des Films Passagen aus dem Ballett-Klassiker.

    Aber nicht nur die Tänzerin ist berühmt, auch die Darsteller sind namhaft: „Fluch der Karibik“-Piratenbraut Keira Knightley spielt die ganz in Rosa getauchte Zuckerfee, Morgan Freeman ist als Patenonkel der jugendlichen Heldin Clara zu sehen und Helen Mirren darf sich als Mutter Gigoen in der Rolle einer Bösewichtin austoben. Die kleine Clara, die die vier Zauberreiche erkundet, wird von „Twilight“-Jungstar Mackenzie Foy gespielt.

    Und darum geht es im "Nussknacker"

    Da die Handlung des „Nussknackers“ am Weihnachtsabend beginnt, wird das Ballett traditionell hauptsächlich zur Weihnachtszeit aufgeführt – und so hat man sich bei Disney entschieden, den Film ebenfalls eher später im Jahr starten zu lassen, mit dem 1. November zwar noch nicht ganz in der besinnlichen Zeit des Jahres, aber immerhin schon deutlich Richtung Advent. Dass es zum ersten Advent am 2. Dezember 2018 zumindest in den Großstädten noch Vorführungen des Films gibt, ist sehr wahrscheinlich.

    Die junge Clara, die bei ihrem Paten Droßelmeier lebt, bekommt von ihrem Vormund zu Weihnachten den Schlüssel zu einer geheimnisvollen Truhe geschenkt. Doch der Schlüssel geht verloren und Clara muss in eine geheimnisvolle Parallelwelt reisen, um ihn zu suchen. Während sie durch das Land der Schneeflocken, das Land der Blumen und das Land der Süßigkeiten streift, begegnet sie der Zuckerfee, dem Mäusekönig und einem jungen Soldaten (gespielt von Jayden Fowora-Knight). Doch bald muss sie feststellen, dass der Schlüssel wohl im vierten der Reiche versteckt ist, und dort ist es nicht ungefährlich, denn die tyrannische Mutter Gigoen beherrscht es mit eiserner Hand...

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • The_Lavender_Town_Killer
      Und ich höre zum ersten mal von dieser Verfilmung... vermutlich auch das letzte mal
    • Sentenza93
      Ich vergesse echt immer wieder die Existenz dieses Films. :D
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Die fantastische Reise des Dr. Dolittle Trailer DF
    Gesponsert
    Terminator 6: Dark Fate Trailer DF
    Das perfekte Geheimnis Trailer DF
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer OmdU
    Zombieland 2: Doppelt hält besser Trailer DF
    Die Eiskönigin 2 Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Kommt "Criminal Squad 2" noch oder nicht?
    NEWS - In Produktion
    Sonntag, 20. Oktober 2019
    Nach "Rambo 5": Das ganze "Rambo"-Franchise bekommt ein Remake!
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 19. Oktober 2019
    "Venom 2": "James Bond"-Darstellerin soll Bösewichtin spielen
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 19. Oktober 2019
    "Venom 2": "James Bond"-Darstellerin soll Bösewichtin spielen
    "Thor 4": Das wissen wir bereits über den Marvel-Blockbuster mit Chris Hemsworth & Natalie Portman
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 19. Oktober 2019
    "Thor 4": Das wissen wir bereits über den Marvel-Blockbuster mit Chris Hemsworth & Natalie Portman
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top