Mein FILMSTARTS
Wann kommt der "Avengers 4"-Trailer und ist "Guardians Of The Galaxy 3" tot? Kevin Feige antwortet
Von Björn Becher — 26.10.2018 um 19:44
facebook Tweet

Am Rande einer Kino-Sondervorführung von „Black Panther“ beantwortete Kevin Feige ein paar Fragen. Fans wollten nämlich wissen, wann der „Avengers 4“-Trailer erscheint und wie der Status von „Guardians 3“ ist.

Walt Disney

Kathleen Kennedy, hauptberuflich eigentlich die Herrin über das „Star Wars“-Franchise, hielt am gestrigen 25. Oktober 2018 eine Sonder-Kinovorführung von Marvels „Black Panther“ ab. Schon vorher kündigte der eingeladene Filmkritiker Erick Weber an, dass er den anwesenden Gästen dieser Veranstaltung gerne Fragen seiner Fans übermitteln werde. Da unter anderem auch Kevin Feige vor Ort war, gab es natürlich zahlreiche Fragen zum Erscheinungstermin des „Avengers 4“-Trailers. Feiges Antwort überrascht wenig: Der Trailer zum Nachfolger von „Infinity War“ werde noch „vor Jahresende“ erscheinen. Damit war zu rechnen, aktuell gilt es als sehr wahrscheinlich, dass eine Veröffentlichung Ende November 2018 erfolgt.

Daneben gab es unter anderem noch die Frage, wie es nun mit „Guardians Of The Galaxy 3“ weitergeht. Feige antwortete dazu laut Weber, dass das Projekt erst einmal „in der Warteschleife“ ist. Auch das überrascht wenig, nachdem kürzlich bekannt wurde, dass Marvel einen seiner drei Starttermine für 2020 gestrichen hat. Denn dieser war wohl für „Guardians 3“ vorgesehen. Aktuell gilt als wahrscheinlich, dass Marvel erst einen neuen Regisseur sucht und dann mit diesem gemeinsam, sich Gedanken macht, wie und wann es mit den Guardians weitergeht.

Namor

Wie ihr dem Tweet von Erick Weber entnehmen könnt, verriet Kevin Feige zudem noch sehr vage, dass die Figur Namor irgendwann einen Auftritt haben könnte, doch man entscheide noch, ob dies der Fall ist und wann es soweit ist. Namor ist, etwas salopp gesagt, Marvels Version von Aquaman, aber keine Kopie von diesem – im Gegenteil: Namor hatte seinen ersten Auftritt bereits 1939, während es erste Aquaman-Abenteuer bei DC-Vorgänger More Fun Comics ab 1941 gab. Namor wird von Marvel selbst auch gerne als „erster Mutant“ bezeichnet, weil all die X-Men erst viel später erfunden wurden.

Filmpläne für Namor gibt es schon lange. Schon in den 1990er Jahren wurde an einer Adaption gearbeitet. 2001 kündigte der damalige Rechteinhaber Universal Pictures dann einen Kinostart für 2004 an und unternahm 2006 mit Jonathan Mostow („Terminator 3“, „Surrogates“) als Regisseur einer Namor-Verfilmung namens „Sub-Mariner“ noch einmal einen neuen Anlauf. Da ihr Namor noch nicht im Kino gesehen habt, könnt ihr es euch selbst denken: Daraus wurde jeweils nichts!

Namor ist nun auch Teil der Marvel-Figuren mit einer sehr komplizierten Rechtelage. Zwar gehört die Figur aktuell wieder Marvel, aber Universal hat wohl noch Kinoauswertungsrechte. Ähnlich wie beim Hulk müssten Marvel und Disney daher Universal die Kinoauswertung eines Namor-Films und damit das Gros der Einnahmen überlassen. Wie beim Hulk ist daher aktuell kein Solofilm denkbar, sondern die Figur wird wohl maximal in Filmen anderer Helden genutzt werden. Doch dafür scheint es noch keine konkreten Pläne zu geben.

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Verschwörung Trailer DF
Gesponsert
Pokémon Meisterdetektiv Pikachu Trailer (2) OV
Toy Story 4 Teaser OV
Godzilla 2: King Of The Monsters Trailer DF
Captain Marvel Trailer DF
Alita: Battle Angel Trailer (2) DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
"Unboxing": Kinofilm über den YouTube-Hype kommt!
NEWS - In Produktion
Mittwoch, 14. November 2018
"Das Boot" - die neue Serie bei Sky: Was läuft wann und wo?
NEWS - Kommende Serien
Mittwoch, 14. November 2018
Gesponsert
"Pokémon Meisterdetektiv Pikachu": So half Google dabei, dass die Pokémon so realistisch aussehen
NEWS - In Produktion
Dienstag, 13. November 2018
"Pokémon Meisterdetektiv Pikachu": So half Google dabei, dass die Pokémon so realistisch aussehen
"Phantastische Tierwesen 2"-Interview: Grindelwald ist viel unheimlicher als Voldemort!
NEWS - In Produktion
Dienstag, 13. November 2018
"Phantastische Tierwesen 2"-Interview: Grindelwald ist viel unheimlicher als Voldemort!
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top