Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Tanga als "Black Panther"-Maske: Neuer Trailer zum "Was Frauen wollen"-Remake "Was Männer wollen"
    Von Markus Trutt — 23.11.2018 um 19:30
    facebook Tweet

    „Was Männer wollen“ ist eine Neuauflage der Mel-Gibson-Komödie „Was Frauen wollen“ mit vertauschten Geschlechterrollen. Wie der neue Trailer demonstriert, fallen die Gedanken, die die Hauptfigur lesen kann, entsprechend deftiger aus.

    Ali Davis (Taraji P. Henson) ist eine erfolgreiche Sportagentin, die kurz vor einer wohlverdienten Beförderung steht. Zumindest glaubt sie das – bis die Stelle überraschend an einen Mann geht. Nicht das erste Mal, dass Ali von ihren männlichen Kollegen übergangen wird. Da sie in ihrer Verzweiflung nicht weiter weiß, sucht sie Rat bei einem ominösen Medium – und eine alkoholreiche Nacht inklusive Kopfverletzung später kann Ali plötzlich die Gedanken von Männern lesen. Das will die Karrierefrau nicht nur beruflich zu ihrem Vorteil nutzen, um den Spieß endlich mal umzudrehen...

    Dass es in „Was Männer wollen“ ein gutes Stück zotiger zugeht als im harmlosen Original aus dem Jahr 2000 macht der neue Trailer zur Komödie mehr als deutlich, nicht nur dank der Unterwäsche-Zweckentfremdung durch einen jungen „Black Panther“-Fan. Ob dabei am Ende auch ein amüsanter Film rauskommt, erfahren wir hierzulande am 21. März 2019, wenn „Was Männer wollen“ von „Hairspray“- und „Rock Of Ages“-Regisseur Adam Shankman in den Kinos startet.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • greekfreak
      Absolut,Hollywood hat nicht nur verlernt,wie man ordentliche Action inszeniert(Stichwörter:Shakycam,120 Cuts per Minute und besch*ssene fight Choreo) sondern auch wie man Comedy macht.Es gab mal Zeiten,wo Leute wie John Belushi,Steve Martin oder Eddie Murphy,eine Comedy Granate nach der anderen ablieferten,heutzutage haste nur so peinliche Schreihälse wie Kevin Hart,unlustige Typen wie Will Farrel oder vulgäre Trullas wie Melissa McCarthy und Amy Shumer.
    • Florian
      Ist ja noch klischeehafter als der erste Film was die Gedankengänge angeht.
    • André McFly
      Yay, wieder ein Remake mit voll starken und taffen Frauen in der Hauptrolle und jede Männliche Nebenrolle ist dumm oder ein Nerd ;)
    • Martin D.
      Anscheinend können die Amis nur noch zotigen Mist als Komödien vermarkten ,únd wir ärgern uns über unsere Komödien ala FyG.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top