Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Schon in wenigen Tagen: Amazon bringt "Roseanne"-Spin-off "The Conners" nach Deutschland
    Von Markus Trutt — 27.11.2018 um 12:53
    facebook Tweet

    Auf die „Roseanne“-Revival-Staffel müssen wir nach der Absetzung der Serie hierzulande noch immer warten. Den neuen Ableger „The Conners“ gibt es dafür schon in wenigen Tagen bei Amazon Prime Video.

    ABC

    Es war eine der aufsehenerregendsten Nachrichten des diesjährigen Seriengeschehens: Nachdem Komikerin Roseanne Barr einen rassistischen Tweet absetzte, wurde das megaerfolgreiche (und eigentlich schon verlängerte) Revival ihrer Kult-Sitcom „Roseanne“ kurzerhand abgesetzt. Hierzulande entschied sich der Disney Channel daraufhin, von der für Spätsommer 2018 geplanten deutschen Ausstrahlung der neuen Staffel der Serie abzusehen. Während man somit noch immer auf eine hiesige Veröffentlichung warten muss, gibt es für Fans nun aber ein kleines Trostpflaster: Statt „Roseanne“ findet jetzt erstmal das im Oktober 2018 in den USA gestartete Spin-off „The Conners“ seinen Weg nach Deutschland und Österreich.

    Bei Amazon Prime Video werden schon am 30. November 2018 die ersten vier Episoden der Sitcom im englischen Original und der deutschen Synchronfassung zum Streaming bereitgestellt. Danach folgt wöchentlich immer eine neue Folge der elfteiligen und auch in den USA aktuell noch laufenden ersten „The Conners“-Staffel.

    "Roseanne" ohne Roseanne

    „The Conners“ wurde vom US-Sender ABC ins Leben gerufen, da man am „Roseanne“-Erfolg festhalten, Roseanne Barr nach ihren Äußerungen aber nicht weiter beschäftigen wollte. Demnach kommt der Ableger nun ohne das markante Familienoberhaupt der titelgebenden Arbeiterfamilie aus. Zu Beginn der Serie erfahren wir, dass Roseanne an einer Medikamenten-Überdosis gestorben ist. Während die Familie um ihren Mann Dan (John Goodman), ihre Tochter Darlene (Sara Gilbert) und ihre Schwester Jackie (Laurie Metcalf) den Verlust noch verkraften muss, warten bereits viele neue Herausforderungen...

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top