Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Kostenlos auf YouTube: Dieses "Shrek"-Remake begeistert aktuell die Fans
    Von Markus Trutt — 30.11.2018 um 12:51
    facebook Tweet

    Während DreamWorks aktuell an einem Reboot der „Shrek“-Reihe werkelt, ist eine Gruppe von über 200 Künstlern schon weiter. Unter dem Titel „Shrek Retold“ haben sie den ersten Teil neu aufgelegt und begeistern damit das Netz.

    DreamWorks Animation

    Erst vor kurzem hat DreamWorks angekündigt, die 2010 mit „Für immer Shrek“ eigentlich abgeschlossene Animations-Reihe über die märchenhaften Abenteuer des grünen Ogers Shrek in Form eines Reboots wiederzubeleben. Doch während Franchise-Fans diesem Vorhaben eher skeptisch gegenüberstehen, erobert ein anderes „Shrek“-Projekt gerade ihre Herzen im Sturm. So haben sich über 200 Künstler aus unterschiedlichen Teilen der Welt zusammengeschlossen und ein ganz eigenes Remake des allerersten „Shrek“ auf die Beine gestellt, das sie nun in voller Länge und gänzlich kostenlos auf YouTube veröffentlicht haben:

    Das unglaublich ambitionierte Projekt besteht aus vielen kurzen Beiträgen der unterschiedlichen Beteiligten, die die Szenen des Films auf ihre jeweils ganz eigene Weise nachgestellt haben. So reihen sich zahlreiche Live-Action-Schnipsel und auf verschiedenste Arten animierte Sequenzen aneinander, die mal nah am Original, mal eine recht freie, bisweilen recht experimentelle Interpretation der Vorlage darstellen. Das unterhaltsame Ergebnis namens „Shrek Retold“ kommt auf YouTube aktuell jedenfalls sehr gut an. Bei den aktuellen 365.000 Views (aus denen minütlich mehr werden) haben rund 36.000 Zuschauer das 90-minütige Video positiv bewertet. Dem stehen lediglich rund 370 negative Stimmen gegenüber (Stand: 30.11.2018, 19.15 Uhr).

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top