Mein FILMSTARTS
"Rambo 5" abgedreht: Sylvester Stallone nimmt Abschied
Von Markus Trutt — 04.12.2018 um 18:15
facebook Tweet

Sylvester Stallone hat den Dreh von „Rambo V: Last Blood“ fleißig bei Instagram begleitet. Da gibt es natürlich auch zum Abschluss seiner Arbeit am Sequel noch eine persönliche Botschaft von der Action-Ikone.

Lionsgate

Erst kürzlich verkündete Sylvester Stallone, dass er in „Creed 2“ wohl zum letzten Mal als Boxer Rocky Balboa aufgetreten ist. Und nun könnte der Hollywood-Star auch Abschied von seiner zweiten ikonischen Rolle genommen haben, zumindest hat er jetzt seine letzte Szene für „Rambo 5: Last Blood“ gedreht, wie er selbst mit einem kurzen Clip auf Instagram verkündet. Zwar fand Sly noch keine eindeutigen Worte zum Schicksal von John Rambo, doch der Titel des Sequels (ein Bogen zum Originaltitel des Reihenauftakts „First Blood“) legt zumindest nahe, dass wir den Vietnam-Veteran darin zum letzten Mal auf der großen Leinwand zu sehen bekommen – obgleich Stallone in seinem neuen Instagram-Video auch andeutet, dass der Filmtitel vielleicht noch gar nicht final ist.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

It’s a long long road that has been traveled ... thank you for the support...

Ein Beitrag geteilt von Sly Stallone (@officialslystallone) am

Sylvester Stallone nutzte seinen Instagram-Post auch, um sich bei seinen Fans für die Unterstützung während der „langen, langen Reise“ über all die Jahre zu bedanken, die er als fantastisch bezeichnete – auch das hört sich verdächtig nach Abschied an. Dabei erinnerte sich der 72-Jährige außerdem an den schwierigen Anfang der Action-Reihe, an die zu Beginn kaum einer geglaubt hat. So war er selbst laut eigener Aussage wohl erst die elfte (!) Wahl für die Rambo-Rolle. Heute kann man sich allerdings kaum jemand anderen als traumatisierten Berserker vorstellen.

Darum geht's in "Rambo 5"

In „Rambo 5“ wird es der Titelheld aber erst mal etwas ruhiger angehen lassen. Doch endet sein wohlverdienter Ruhestand abrupt, als die Tochter seiner Haushälterin von Menschenhändlern entführt wird. Mit der Unterstützung der Journalistin und Ex-Soldatin Carmen Delgado (Paz Vega) legt sich Rambo mit den Verbrechern an, stößt dabei jedoch bald an seine Grenzen...

In den USA soll „Rambo 5: The Last Blood im Herbst 2019 starten, hierzulande wird es aber wohl erst Anfang 2020 so weit sein.

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Avengers 4: Endgame "Honor"-TV-Spot
John Wick: Kapitel 3 Trailer (2) DF
Once Upon A Time In... Hollywood Trailer DF
Master Z: The Ip Man Legacy Trailer DF
Kleine Germanen Trailer DF
Midsommar Teaser DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
"Leaving Neverland": Darum kommt es aktuell zu keinem Gerichtsprozess um die kontroverse Michael-Jackson-Doku
NEWS - In Produktion
Freitag, 22. März 2019
"Leaving Neverland": Darum kommt es aktuell zu keinem Gerichtsprozess um die kontroverse Michael-Jackson-Doku
Im Stil von "Mission: Impossible"!? Netflix legt "Die drei Musketiere" neu auf
NEWS - In Produktion
Freitag, 22. März 2019
Im Stil von "Mission: Impossible"!? Netflix legt "Die drei Musketiere" neu auf
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top