Mein FILMSTARTS
Frauenpower-Reboot von "21 Jump Street": DIE zwei Comedy-Shootingstars 2018 sollen Hauptrollen übernehmen
Von Björn Becher — 06.12.2018 um 16:32
facebook Tweet

Die „Jump Street“-Reihe geht in die nächste Runde. In einem Reboot oder Spin-off – je nach Blickwinkel – sollen nun zwei weibliche Ermittler übernehmen. Und dafür haben die Macher sehr interessante Namen an der Angel.

Sony Pictures

Wie unsere Kollegen von Collider berichten, soll sich Tiffany Haddish bereits in Verhandlungen für eine der beiden Hauptrollen im neuesten „21 Jump Street“-Film befinden. Sie soll damit die Nachfolge von Jonah Hill und Channing Tatum antreten, die die jüngsten beiden Kinofilmen zum einstigen Serien-Hit anführten.

Da die vor wenigen Tagen 39 Jahre alt gewordene Haddish noch mehr Probleme als Channing Tatums Jenko hätte, sich glaubwürdig als Schülerin auszugeben, soll der neue „21 Jump Street“-Film einen kleinen Dreh bekommen. Sie wird als Lehrerin verdeckt an der Schule ermitteln. Ihre Kollegin soll aber jünger sein. Dafür ist laut Collider die 29 Jahre alte Rapperin Awkwafina an der Spitze von Sonys Wunschliste. Allerdings soll Sony noch überlegen, sie für eine andere Produktion unter Vertrag zu nehmen, was zu Terminproblemen führen könnte. Denn angeblich will das Studio Awkwafina auch für eine Hauptrolle in der Fortsetzung zu „Jumanji: Willkommen im Dschungel“ an der Seite von Dwayne Johnson und Kevin Hart haben.

Sollte man Haddish und Awkwafina unter Vertrag nehmen können, würden Sony aber einen richtigen Coup landen. Denn die beiden sind DIE Comedy-Shootingstars des Jahres 2018 schlechthin.

Tiffany Haddish

Haddish hat seit Jahren Nebenrollen in TV-Serien und steht als Komikerin auf der Bühne. Mit dem Kassenhit „Girls Trip“ gelang ihr 2017 der große Hollywood-Durchbruch und in diesem Jahr ging es für sie richtig ab. Nachdem ihre schon Ende 2017 veröffentlichen Memoiren die US-Bestsellerlisten erklommen, wurde sie 2018 vom renommierten TIME Magazine auf die Liste der 100 einflussreichsten Menschen der Welt gewählt.

Im Kino ist sie aktuell an der Seite von Kevin Hart in der Komödie „Night School“ zu sehen. Mit der Serie „The Last O.G.“ hat sie zudem seit einiger Zeit ihre erste Hauptrolle in einer Comedy-Serie.

CTG TP, LLC. ALL RIGHTS RESERVED. / Chip Bergman

Awkwafina

Die als Nora Lim geborene Rapperin Awkwafina schaffte schon 2012 ihren Durchbruch als Musikerin und war in den vergangenen Jahren schon ein wenig als Schauspielerin aktiv. Nach einer Nebenrolle in „Bad Neighbors 2“ aus dem Jahr 2016 startete sie aber vor allem 2018 durch. So begeisterte sie das Publikum als lustige Szenendiebin sowohl im Comedy-Überraschungshit „Crazy Rich“ als auch in „Ocean’s 8“. Die studierte Journalistin veröffentlichte zudem bereits 2015 ihren ganz persönlichen Reiseführer für ihre Heimatstadt New York City.

2018 WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC. AND KIMMEL DISTRIBUTION, LLC / Sanja Bucko

Der neue Film der „21 Jump Street“-Reihe wird von den „The LEGO Movie“-Machern Phil Lord und Chris Miller Film produziert. Rodney Rothman, der bereits am Drehbuch zu „22 Jump Street“ beteiligt war und einer der Regisseure hinter dem kommenden Animationsfilm „Spider-Man: A New Universe“ ist, schreibt das Drehbuch und wird inszenieren. Noch gibt es keinen Kinostarttermin.

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Downton Abbey Trailer OV
Avengers 4: Endgame Trailer DF
Border Trailer DF
Aquaman Trailer DF
Godzilla 2: King Of The Monsters Trailer (2) DF
Bumblebee Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
Kommt nach "Venom" und "Morbius" ein "Sinister Six"-Film?
NEWS - In Produktion
Samstag, 15. Dezember 2018
Regisseur Colin Trevorrow verspricht, bei "Jurassic World 3" wieder mehr auf die Fans zu hören
NEWS - In Produktion
Freitag, 14. Dezember 2018
Regisseur Colin Trevorrow verspricht, bei "Jurassic World 3" wieder mehr auf die Fans zu hören
Hawkeye alias Ronin in "Avengers 4": Mentor für "Tote Mädchen lügen nicht"-Star?
NEWS - In Produktion
Freitag, 14. Dezember 2018
Hawkeye alias Ronin in "Avengers 4": Mentor für "Tote Mädchen lügen nicht"-Star?
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top