Mein FILMSTARTS
    Hawkeye alias Ronin in "Avengers 4": Mentor für "Tote Mädchen lügen nicht"-Star?
    Von Björn Becher — 14.12.2018 um 17:45
    facebook Tweet

    In „Avengers 3: Infinity War“ fehlte Hawkeye komplett. Doch der erste Trailer zu „Avengers 4: Endgame“ zeigt uns seine Rückkehr: als Ronin. Ein „Tote Mädchen lügen nicht“-Star spielt bei diesem Comeback womöglich eine Rolle…

    Marvel Studios

    In einer regelmäßigen Reihe blicken wir auf die Überlebenden von „Avengers: Infinity War“ zurück und machen uns Gedanken, wie es für sie in „Avengers: Endgame“ weitergehen könnte. Wir geben euch dabei einen kleinen Überblick über kursierende Theorien, ordnen diese ein und spekulieren, was unserer Meinung nach passieren könnte. Nach der Veröffentlichung des ersten Trailers zu „Endgame“ befassen wir uns nun mit Clint Barton alias Hawkeye (alias Ronin?). Doch bevor wir nach vorne schauen, lohnt sich der Blick zurück.

    Hawkeye in "Avengers 3: Infinity War"

    Viel gibt es über die von Jeremy Renner gespielte Figur in „Infinity War“ auf den ersten Blick nicht zu sagen. Denn Hawkeye fehlte im dritten „Avengers“-Gemeinschaftsabenteuer komplett. Am Rande wurde aber erwähnt, warum: Da er nach den Ereignissen in „Civil War“ nicht wie Captain America (Chris Evans) und Black Widow (Scarlett Johansson) geflüchtet ist, sondern bei seiner Familie bleiben wollte, musste er sich wie auch „Ant-Man“ Scott Lang (Paul Rudd) vor dem Gesetz verantworten und stand daher unter Hausarrest.

    Er wurde zu Ronin

    Was genau in dieser Zeit mit ihm passiert ist, wissen wir natürlich nicht. Aber schon in unserer Zusammenfassung des Trailers haben wir in dieser Hinsicht spekuliert. In der ersten Vorschau zu „Avengers: Endgame“ sehen wir nämlich einen verbitterten Clint mit Irokesenschnitt und Schwert. In den Straßen einer asiatischen Metropole hat er gerade ein paar Bösewichte gemetzelt. Damit spielen die Macher ganz klar auf Clint Bartons Comic-Identität als Einzelgänger Ronin an. Es dürfte kein Zufall sein, dass der Schnitt auf Ronin erfolgt, als es gerade im Voice-Over des Trailers darum geht, dass die Avengers „Familie“ verloren haben. Wir sind daher überzeugt: Dem Fingerschnipser von Thanos ist auch Hawkeyes Familie zum Opfer gefallen. Er will seine Frau Laura (Linda Cardellini) und seine drei Kinder rächen. Dazu passt auch, wie gebrochen die Figur in den wenigen Szenen im Trailer wirkt.

    Ob der Name „Ronin“ in „Endgame“ fällt, bleibt übrigens fraglich. Am Ende von „Civil War“ legte Captain America schließlich auch seinen Titel ab, war in „Infinity War“ als Nomad unterwegs, ohne dass diese Bezeichnung jemals genannt wurde. Viel interessanter ist ohnehin nicht, ob der Name fällt, sondern warum Ronin sich in Tokyo oder Hongkong – oder wo auch immer die Szene spielt – durch irgendwelche Menschen metzelt. Und hier kommt eine populäre Fan-Theorie ins Spiel...

    Ronin jagt die Skrulls

    Wir wissen, dass mit dem am 7. März 2019 und damit noch vor „Avengers: Endgame“ erscheinenden „Captain Marvel“ die Alien-Rasse der Skrulls Einzug ins Marvel-Universum halten wird. Es liegt der Schluss nahe, dass diese Antagonisten nicht nur für diesen einen Film genutzt werden, denn schließlich gehören die Skrulls, die sich als Menschen tarnen können, heimlich auf der Erde leben und so eine Invasion vorbereiten, zu den größten Comic-Bösewichten überhaupt. So vermuten viele Fans, dass sie als die großen neuen Gegner der Avengers aufgebaut werden. Es kursiert sogar die Theorie, dass sie auch in „Avengers 4“ bereits mitmischen. Schließlich gibt es immer wieder Anzeichen und Hinweise, dass Thanos nicht der einzige Bösewicht ist. Und so vermuten einige Fans, dass Ronin seine ganz eigene Mission hat. Er reist rund um die Welt und jagt diese Skrulls – und metzelt daher irgendwelche Typen im Trailer nieder, die dann Skrulls in Menschengestalt sein dürften.

    Doch wir sind diesbezüglich etwas skeptisch. Wir glauben zwar auch, dass die Skrulls über „Captain Marvel“ hinaus im MCU mitmischen werden und können uns auch vorstellen, dass diese Zukunft in „Avengers 4“ schon angedeutet wird, aber wir glauben nicht, dass sie einen großen Teil des Plots einnehmen. Womöglich sehen wir, dass Ronin wirklich Skrulls jagt, dann dürfte er aber durch seine einstigen Freunde schnell überzeugt werden, dass gerade ein größeres Problem ansteht. Er dürfte ja auch deutlich mehr daran interessiert sein, seine Wut gegen den Bösewicht zu richten, der wirklich seine Familie auf dem Gewissen hat (sofern unsere Vermutung über die Auswirkungen von Thanos‘ Schnipser stimmt). Zumal noch ein anderer möglicher Nebenplot für den Helden die Runde macht...

    Die Zukunft: Eine Frau mit Pfeil und Bogen?

    In den Comics ist Clint Barton längst zum Mentor für seine Nachfolgerin als Hawkeye geworden: Kate Bishop. Und es gibt Anzeichen, dass Marvel diese Figur auch ins MCU einbindet. So wurde vor einiger Zeit „Tote Mädchen lügen nicht“-Star Katherine Langford in einer geheimen Rolle für „Avengers: Endgame“ besetzt. Und viele Fans vermuten, dass sie Kate Bishop spielt und nun Hawkeyes Bogen nutzt. Optisch würde das passen und vor allem: Sie könnte als Stellvertreterin für eine neue Generation von Helden genutzt werden, die auch in Zukunft eine Rolle spielen. So wäre es doch denkbar, dass der Fingerschnipser von Thanos dazu geführt hat, dass sich junge Menschen auf der ganzen Welt bewaffnet haben, um selbst als Helden für das Gute zu kämpfen. Das wäre ein neuer Dreh für die Geburtsstunde der Young Avengers und würde Marvel Raum für Erzählungen in dutzenden weiteren Filmen und Serien geben. Gerade zum neuen Streamingdienst Disney+ würde eine Serie um Teenie-Helden wie die Young Avengers passen.

    Man könnte in „Avengers: Endgame“ sogar die Comic-Fans in diesem Zusammenhang mit einem besonderen Easter-Egg beglücken. Gehen wir mal davon aus, dass wir richtig liegen und die Skrulls geteasert werden, weil sie in Zukunft eine Rolle spielen, aber noch nicht groß im Film vorkommen. Dann könnte Marvel eine ikonische Szene aus dem „Secret Invasion“-Comic um die Skrulls – quasi als Fingerzeig - zitieren. In dieser Comic-Szene kämpft Kate gegen die außerirdischen Invasoren, doch als sie ausgeknockt wird, greift sich Clint Barton entschlossen ihren Bogen und die Pfeile und setzt den Kampf fort. Daran angelehnt wäre es im Film doch ein starker Moment, wenn der originale Hawkeye die ganze Zeit nur noch als Ronin mit Schwert agiert und dann im großen Finale auf genau diese Weise wieder zu seinem Bogen greift – nur im Kampf gegen Thanos und dessen Schergen statt gegen die Skrulls.

    Ob es so kommt, erfahren wir dann ab dem 25. April 2019 im Kino. Bis dahin könnt ihr auch noch die bisher erschienenen anderen Teile dieser Reihe lesen:

    Bisher erschienen sind...

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Deliah C. Darhk
      Nein, meine alte Taille ist weg. :'-( Könnte aber schlimmer sein. Nach Christopher habe ich auch fast zwei Jahre gebraucht, um wieder meine Lederhose anziehen zu können.Die Zwillinge werden Ende Dezember erst 1. Ich arbeite noch daran.
    • WhiteNightFalcon
      ... oder fast zumindest... Bis auf das eine oder andere Fältchen? 😂
    • Deliah C. Darhk
      Wir wissen aber beide, dass ich hier eine nicht ganz realitätsgetreue Selbsteinschätzung vorgenommen habe. 😭.... In Wahrheit bin ich natürlich nur so schön wie vorher geblieben. *lach*... oder fast zumindest. 😉
    • WhiteNightFalcon
      Guter Konter. Aber bei dir erwartet man nix anderes. 😎
    • Deliah C. Darhk
      ;D
    • Sentenza93
      Keine Ahnung. :D Aber ist ja auch nicht fürs Kochen. ;)Werde ich. :D
    • Filmfan
      Eben. Das meinte ich ;). Ich weis nichts :D.
    • Filmfan
      Ja. Könnte man. Und man wird wohl auch. Die Szene im Trailer sah ja schon danach aus.
    • Filmfan
      Jeder hat natürlich seine Lieblinge oder Favoriten. Ich z.B fahre voll auf weibliche Power ab. Widow, Hill und Wanda sind meine aktuellen Top 3. Hoffe da natürlich das die beiden letzt genannten wieder kommen.
    • Deliah C. Darhk
      Ist das auf Sesam-Basis? ;DDu hast jetzt die Rezepte. Auf in die Küche!;-P
    • Sentenza93
      Ich mit Massageöl bei meiner besseren Hälfte. ;DIch kriege Hunger. :D
    • Deliah C. Darhk
      Stier? Ist ja irgendwie auch 'Kuh'. ;D Ich wüsste da was in Sesam-Öl mit Dir anzufangen .... XDJe 2 Teile Knollensellerie und Karotten in feine Streifen reiben und vermischen1 Teil geschälte Äpfel raspeln und untermischen1/2 Teil geschälte Pistazien vierteln und untermischennach Geschmack frischen Ingwer zart in Scheiben schneiden und untermischenDas Ganze mit ein paar Tropfen Knoblauch-Öl und dunklem Balsamico-Essig anmacheneine Prise Zimt darüber streuen und, wer es etwas feurig mag, dezent mit Cayenne-Pfeffer abschmeckenEin kleiner Spritzer Zitrone auf die Apfelstückchen hält den Salat länger frisch. Keine Zitronenscheibe unterschieben! Die beeinflusst den Geschmack zu nachhaltig.Als Getränk dazu entweder eine Rote Beete - Saft / Naturjoghurt Trinkmischung mit Muskat und Zitrone, oder einen roten, halbtrockenen Medinet.Als Hauptgericht bietet sich etwas ein Gericht aus Paprika, Zwiebeln, Chalotten, Sesamsamen, Cashews und Pistazien mit indischer Gewürzpalette an.Allerdings tausche ich darin (böse, böse) das Schweinefleisch gegen Rind (in Sesamöl gebraten) aus, weil ich Schwein nicht esse.Zum Nachtisch gibt es drei Varianten:pürrierte 1, Ananasstükchen oder 2. geschälte und entkernte rote Weintrauben oder 3. Mangostückchen (besser Mangosaft aus dem Reformhaus) in Magerquark mischen.Etwas Zimt drüber und vielleicht ein Schüsschen Calvados untermischen.Kühlen und fertig.
    • Sentenza93
      Ok, ich bin Stier. Sogar am ersten Tag des Stieres. ;)Sehr gern. :D
    • Deliah C. Darhk
      Nein, da hast Du dich verlesen.Ich war schon immer eine Waage. ;)Möchtest Du mein Salat-Rezept des Tages? ;D
    • Sentenza93
      Hattest Du zuerst Minuten geschrieben? Deshalb dachte ich Du feierst zur exakten Uhrzeit. :DAuch sehr lecker. :)
    • Deliah C. Darhk
      Frag mal die Languste. Vielleicht tauscht sie ihn gegen ihren Platz in der Speisefolge ein. ;D
    • Deliah C. Darhk
      Ja, erstaunlicher Weise: jedes Jahr, und immer im September. Nur der Wochentag variiert jedes Mal. ;DSind immer noch zu viele Kohlehydrate für mich.Tote Kuh mit Salat auf Porzellan vertrage ich weit besser.
    • Gravur51
      Na komm her du 👊;)
    • Sentenza93
      Du hast Geburtstag? 😊Eine tolle Schachtel. 😊Ich rede auch nicht von McDonalds-Burgern, sondern richtigen. ;)
    • Deliah C. Darhk
      Hey! In ein paar Monaten werde ich SCHON WIEDER 29! Ich MUSS da ein Auge drauf halten. Sonst kriegt mein Männe noch mit, was für eine Schachtel er sich da ans Bein gebunden hat. ;)Ich esse tatsächlich so gut wie nie fast food. Liegt an dem Diabetes.
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Die fantastische Reise des Dr. Dolittle Trailer DF
    Gesponsert
    Terminator 6: Dark Fate Trailer DF
    Das perfekte Geheimnis Trailer DF
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer OmdU
    Zombieland 2: Doppelt hält besser Trailer DF
    Die Eiskönigin 2 Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Kommt "Criminal Squad 2" noch oder nicht?
    NEWS - In Produktion
    Sonntag, 20. Oktober 2019
    Nach "Rambo 5": Das ganze "Rambo"-Franchise bekommt ein Remake!
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 19. Oktober 2019
    "Venom 2": "James Bond"-Darstellerin soll Bösewichtin spielen
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 19. Oktober 2019
    "Venom 2": "James Bond"-Darstellerin soll Bösewichtin spielen
    "Thor 4": Das wissen wir bereits über den Marvel-Blockbuster mit Chris Hemsworth & Natalie Portman
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 19. Oktober 2019
    "Thor 4": Das wissen wir bereits über den Marvel-Blockbuster mit Chris Hemsworth & Natalie Portman
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top