Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    So könnte es in "Aquaman 2" weitergehen
    Von Julius Vietzen, Sebastian Gerdshikow (Video) — 23.12.2018 um 11:00
    facebook Tweet

    Nach dem bisherigen Erfolg von „Aquaman“ ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis „Aquaman 2“ angekündigt wird. Im Video haben wir uns bereits ein paar Gedanken dazu gemacht, wie es nach der Mid-Credit-Szene in einer Fortsetzung weitergehen könnte.

    Bevor „Aquaman“ überhaupt in Nordamerika angelaufen ist, hatte der DC-Blockbuster bereits 266 Millionen Dollar eingespielt, den Großteil davon in China. Beinahe täglich trudeln neue Rekordmeldungen ein und aktuell sieht es so aus, als könnte „Aquaman“ einer der erfolgreichsten, wenn nicht sogar der erfolgreichste DCEU-Film werden. Die Marke, die es zu toppen gilt, liegt bei 873 Millionen Dollar, so viel spielte „Batman V Superman: Dawn Of Justice“ damals ein.

    Doch unabhängig davon, ob es „Aquaman“ gelingt, diese Bestmarke zu knacken, ist die offizielle Ankündigung von „Aquaman 2“ eigentlich nur noch eine Frage der ZeitDie ersten Gespräche laufen bereits und Hauptdarsteller Jason Momoa hat auch bereits verraten, welche anderen DC-Helden er gerne dabeihätte. Und auch in „Aquaman“ werden natürlich nicht alle offenen Fragen geklärt.

    Die Mid-Credit-Szene

    Denn in der Abspannszene von „Aquaman“ gibt es ein Wiedersehen mit Bösewicht Black Manta (Yahya Abdul-Mateen II), der Aquaman zuvor zwar ziemliche Probleme bereitet hatte, letztendlich aber doch von ihm besiegt wurde und eine Klippe hinunter ins Mittelmeer stürzte. Der im Wasser herumtreibende Black Manta wird von Dr. Stephen Shin (Randall Park) gerettet, der in „Aquaman“ zuvor einige kurze Auftritte in Fernsehtalkshows hatte und offenbar besessen von Atlantis ist. Mehr über Dr. Shin, Black Manta und was die beiden für „Aquaman 2“ aushecken könnten, erfahrt ihr in unserem obigen Video.

    Wir gehen nach aktuellem Stand davon aus, dass mit der Mid-Credit-Szene tatsächlich ein direktes „Aquaman“-Sequel vorbereitet werden soll und nicht etwa ein Auftritt von Black Manta in „Justice League 2“. Zwar ist der in den Comics auch Teil der in der Post-Credit-Szene von „Justice League“ angeteaserten Legion Of Doom, aber aktuell sieht es nicht so aus, als würden Warner und DC in nächster Zeit ein zweites Superheldentreffen planen. Stattdessen stehen erst einmal lose verbundene Einzelfilme auf dem Programm (in „Aquaman“ wird etwa auf „Justice League“-Bösewicht Steppenwolf angespielt).

    „Aquaman“ läuft seit dem 20. Dezember 2018 in den deutschen Kinos.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Captain Schleckerhöschen
      Ich bin Batman!^^
    • Mordecai
      Wieso redet niemand darüber, dass James Wan seine eigenen Horrorfilme bzw. Spin-Offs im Film auftauchen lässt und zwar in Form der Puppe Annabelle, die in einer Einstellung, wo der Meeresgrund mit der Kamera abgefahren wird, kurz zu sehen ist. Ich glaube, kurz bevor das geheime Treffen in Atlantis stattfindet. Das ist doch mal ein Easter-Egg!!Achja....jede ruhige Einstellung wird durch eine plötzliche Explosion unterbrochen :) fand ich irgendwann im Laufe des Films amüsant.
    • DCvSnydervNolan
      Wan will nicht auf ein Franchisen hegen bleiben. Deswegen dreht er auch kein counjuring 3 ... er produziert es nur. Ich glaube bei aquaman 2, wird er noch die Regie führen und dann steigt er raus und suchen neue Herausforderung... den aquaman ist/war eine Herausforderung für ihm und den Crew 😊
    • disneyfan5000
      Erstmal abwarten ob von Aquaman wirklich eine Fortsetzung gedreht wird. Am besten sollte Warner mal darüber nachdenken, ob man nicht James Wan zum Mastermind des DC-Universum macht. Aquaman hat das Tempo und den hohen Spassfaktor, der Batman vs Superman: Dawn of Justice leider so abging. Das gleiche gilt auch für Justice League.
    • Sentenza93
      Zum letzten Punkt, Dein Ernst? 😰
    • DCvSnydervNolan
      ??? Kennen wir uns? 😏
    • MiguelvChrisvGenievNolan
      Saugeiler Film! Aquaman lohnt sich voll im Kino! Genauso wie der neue Transformers Bumblebee wegen der geilen G1 80er Jahrezeit. So hätte Transformers nehmlich von Anfang an sein müssen. Keiner braucht mehr Michael Bay! Am besten Double Feature Kinoabend machen mit Aquaman und Transformers, aber spätestens beim Anblick von Mera wandern die Hände eh in gewisse Untiefen!^^
    • DCvSnydervNolan
      Hab ich ihn heute nochmal angeschaut 🙈
    • Sentenza93
      Weiß ich. Hätten Black Manta auch ganz weglassen können in Teil 1. Teil 2 vielleicht mit ihm starten lassen stattdessen. :)
    • Kein_Gast
      Black Manta hat mich überzeugt. Freue mich dass seine Geschichte weiter erzählt wird!
    • Micro_Cuts
      ja er war ja auch nicht der Hauptgegner. aber für n ersten Teil und vor allem die Origin Story hat es schon Sinn gemacht Orm als Hauptgegner zu nehmen.
    • Sentenza93
      Dann im zweiten Teil gern ein größerer Auftritt. Das hier war ein kleiner Furz. :D
    • Joachim M.
      Nichts gegen DC und ich werde bestimmt anecken aber so manche Tricktechnische Scenen hätten für das Budget besser sein können haben uns wegen des Hypes mehr darunter vorgestellt
    • Micro_Cuts
      Ich fand die Origin Story von Black Manta im Film sehr geil.SPOILER: Vor allem wenn er Arthur um Hilfe bittet und der dann nur meint Ihr habt Unschuldige getötet. Bittet das Meer um GnadeSPOILER ENDEIm zweiten Teil hätte ich dann gerne Manta als Hauptgegner. Orm brauche ich da dann nicht.
    • DCvSnydervNolan
      Das war auch von der Machern gewollt. Black Manta, kommt immer vor bei aquaman Abenteuer... deswegen war und wollte diese Charakteren auch haben und ihn weiter ausbauen. Aber in aquaman 2 reicht vollkommen aus, wenn die tatsächlich nur Orm v Black Manta gegen aquamoa antreten lassen würde
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Der Unsichtbare Trailer DF
    Die Farbe aus dem All Trailer DF
    Die Känguru-Chroniken Trailer DF
    Pelikanblut - Aus Liebe zu meiner Tochter Trailer DF
    After Truth Teaser OV
    Saw 9: Spiral Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Alle Kino-Nachrichten
    Hätte es "Avengers: Endgame" dann nie gegeben? Darum wollte MCU-Chef Kevin Feige hinschmeißen
    NEWS - Stars
    Montag, 24. Februar 2020
    Hätte es "Avengers: Endgame" dann nie gegeben? Darum wollte MCU-Chef Kevin Feige hinschmeißen
    "The Personal History of David Copperfield": Neuer Trailer mit Tilda Swinton und Dev Patel
    NEWS - Videos
    Sonntag, 23. Februar 2020
    "The Personal History of David Copperfield": Neuer Trailer mit Tilda Swinton und Dev Patel
    Die neuesten Kino-Nachrichten
    Neustarts der Woche
    ab 20.02.2020
    Lassie - Eine abenteuerliche Reise
    Lassie - Eine abenteuerliche Reise
    Von Hanno Ollerdissen
    Mit Nico Marischka, Sebastian Bezzel, Anna Maria Mühe
    Trailer
    Fantasy Island
    Fantasy Island
    Von Jeff Wadlow
    Mit Michael Peña, Maggie Q, Lucy Hale
    Trailer
    Ruf der Wildnis
    Ruf der Wildnis
    Von Chris Sanders
    Mit Harrison Ford, Omar Sy, Dan Stevens
    Trailer
    Brahms: The Boy II
    Brahms: The Boy II
    Von William Brent Bell
    Mit Katie Holmes, Christopher Convery, Owain Yeoman
    Trailer
    Lyod 2: Wenn du nicht mehr bei mir bist
    Lyod 2: Wenn du nicht mehr bei mir bist
    Von Zhora Kryzhovnikov
    Mit Aglaya Tarasova, Alexander Petrov (II), Nadezhda Mikhalkova
    Trailer
    Saga Of Tanya The Evil - The Movie
    Saga Of Tanya The Evil - The Movie
    Von Yutaka Uemura
    Trailer
    Filme veröffentlicht in der Woche
    Back to Top