Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Der erste Trailer zu "Men In Black: International" mit Chris Hemsworth verspricht Action und Humor
    Von Björn Becher — 20.12.2018 um 15:00
    facebook Tweet

    Die Men In Black sind zurück. In „Men In Black: International“ geht’s raus aus den USA – und auf eine wilde Hatz rund um den Globus. Im Mittelpunkt des ersten Trailers steht das „Thor 3“-Duo Chris Hemsworth und Tessa Thompson.

    Men In Black: International“ kommt am 13. Juni 2019 in die Kinos und dabei lernen wir die weltumspannende Einheit durch ganz neue Augen kennen: Seit ihrer Kindheit träumte sie davon, nun hat sie die mysteriöse Organisation aufgespürt und gehört als Agent M (Tessa Thompson) zu den Men In Black, die Alien-Aktivitäten auf dem ganzen Planeten überwachen. Ihr neuer Auftrag führt die junge Amerikanerin in die Londoner Abteilung, wo sie mit Agent H (Chris Hemsworth) zusammenarbeiten muss. Mit dem eigenwilligen Kollegen, der sich selten um Vorschriften schert, aber die volle Rückendeckung seines Bosses (Liam Neeson) hat, ist das Auskommen nicht ganz einfach. Ein riskantes Abenteuer wartet auf das Duo, bei dem viel auf dem Spiel steht…

    Neben den bereits genannten Darstellern gehören auch noch „Mission: Impossible – Fallout“-Star Rebecca Ferguson als Alien mit drei Armen mit ganz eigenen Plänen sowie Kumail Nanjiani („The Big Sick“) als außerirdische Schachfigur Pawny zur Hauptbesetzung von „Men In Black International“. Einen Auftritt hat im Trailer neben diesen beiden Cast-Neuzugängen zudem mit Emma Thompson als Agent O auch noch eine Figur, die eine Verbindung zur bisherigen Trilogie knüpft, war sie doch bereits in „Men In Black 3“ als Leiterin der Einheit zu sehen.

    Verantwortlich für die Regie ist derweil F. Gary Gray, der zuletzt mit „Fast & Furious 8“ bereits rasante Action in Szene setze. Nachfolgend auch noch der US-Kino-Trailer, der etwas anders geschnitten ist und teilweise andere Szenen bietet:

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • HalJordan
      Ich kann dich beruhigen. Das bist du nicht. ;-D
    • Gravur51
      Gut bin ich nicht der einzige:)
    • HalJordan
      Weil schöne Frauen in Uniformen immer funktionieren. ;-D
    • Howard Philips
      Wieso...das Kino ist doch nur 12 Minuten mit der Straßenbahn weg :-D LOL und Dienstag ist Kinotag für 7 Euro.
    • Hans H.
      Schreck lass nach. Sorry....
    • Gravur51
      Ich weiss. Warum also zieh ich sie vor wenn sie Männerklamotten trägt?^^
    • Higgins Mainz
      Geil,der Film macht bestimmt Laune!
    • HalJordan
      Der Trailer macht Laune. Bin immer noch total baff, wie namhaft der Cast doch ist.Mal schauen, wie sich dieser hier qualitativ einreihen wird. Ich habe viel für den letzten Teil mit Josh Brolin übrig.
    • HalJordan
      Also beim letzten Thor-Film sah sie auch schon heiß aus. ;-D
    • Micox
      Hmm.. Weiß nicht..
    • German L.
      Sorry, aber für diesen SNL Sketch fahre ich bestimmt nicht 30 Minuten bis zum nächsten Kino und bleche auch noch 12 €.Da schwingen mir entschieden zu viele Feigbusters Vibes mit.Irgendwann mal auf Netflix vielleicht. Aber nur vielleicht.
    • BKone
      Toller Cast! Von der Story ist bis jetzt noch nicht viel zu sehen. Die ersten drei Teile fand ich Klasse, besonders weil man nicht vermutet hat, dass sie am Ende so gut in einander greifen und die Geschichte mit Teil 3 so rund abschließt. Ich erwarte jetzt nicht zu viel von MIB: International, aber anschauen werde ich ihn mir schon.
    • BKone
      Weil die Geschichte um Agent J abgeschlossen ist.
    • George Taylor
      Die Hauptdarsteller geben mir so gar nichts! Warum sie nicht mit Will Smith weitergemacht haben… werd ich nie verstehen. Sie hätten ihm statt Thommy Lee Jones einfach Liam Neeson an die Seite stellen sollen. Das hier sieht einfach aus wie der x-te Marvel Film.
    • Simon Missbach
      Hm, lässt mich bisher kalt. Das haben aber auch Teil 2 und 3 seinerzeit. Der erste MIB ist ein Klassiker, zu dem wir damals im Kino abgefeiert haben. Auch die Trickfilmserie (falls sich noch jemand erinnert) war recht gut. Die Kinonachfolger haben mir dann hingegen nicht wirklich viel gebracht und der hier scheint sich da einzureihen.Um mal den (merkwürdigen) Trailervergleich zu ziehen, den hier andere tätigen: der Hellboy-Trailer hat mir besser gefallen.
    • Heavy-User
      Bisher kann mich die Story bzw. die Schnipsel dazu nicht so abholen.Da fand ich die Idee vom alten MIB besser.Aber vielleicht wollten sie nicht schon wieder zeigen, was die MIB sind sondern setzten nun vorraus, dass man es weiß.Der Cast gefällt mir bisher aber auch gut. Bin mal gespannt, was noch kommt.....
    • Gravur51
      Fand sie nie wirklich heiss in ihren Rollen. Aber offenbar bewirkt ein Anzug mit Krawatte bei mir Wunder😂
    • GamePrince
      Cast und Optik sind top. Beim Rest bin ich aber auch nach dem Trailer unschlüssig.Bin leicht skeptisch, aber bissle Lust hab ich schon irgendwie. Hin und hergerissen.
    • Luphi
      Wieso denn nur merkwürdig heiß? :D
    • Kein_Gast
      Hab ich nix gegen...
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Tenet Trailer (2) OV
    The Old Guard Trailer DF
    Gretel & Hänsel Trailer DF
    Guns Akimbo Trailer DF
    Greyhound Trailer OV
    After Truth Teaser OV
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Neue Einblicke in "Avatar 2": Mit dem High-Tech-Schiff ins Unterwasser-Abenteuer
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 22. Mai 2020
    Neue Einblicke in "Avatar 2": Mit dem High-Tech-Schiff ins Unterwasser-Abenteuer
    Zu früh gefreut: Nicholas Hoult wird doch nicht der Bösewicht in "Mission: Impossible 7"
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 22. Mai 2020
    Zu früh gefreut: Nicholas Hoult wird doch nicht der Bösewicht in "Mission: Impossible 7"
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top