Mein FILMSTARTS
    "Fast & Furious 9": Zwei Streithähne geben klein bei und kehren zurück
    Von Annemarie Havran — 20.12.2018 um 13:05
    facebook Tweet

    Und noch mehr Mitglieder von Dominic Torettos Familie kehren zurück: In „Fast & Furious 9“ sollen nun auch Michelle Rodriguez und Tyrese Gibson wieder mit dabei sein, obwohl es unter den Darstellern zuletzt ziemlich krachte.

    Universal Pictures

    In den „Fast & Furious“-Filmen halten Dom Toretto (Vin Diesel) und seine Crew meist zusammen wie Pech und Schwefel, im wahren Leben waren sich die Darsteller des megaerfolgreichen Action-Franchise zuletzt nicht immer ganz einig. Und während sehr früh klar war, dass „Fast & Furious 9“ kommen und Vin Diesel auf jeden Fall wieder am Steuer sitzen wird, ist im Gegensatz dazu noch überhaupt nicht entschieden, wer dann noch an seiner Seite stehen wird. Immerhin haben sich schon mal Dwayne Johnson und Jason Statham in Richtung ihres eigenen Spin-offs „Hobbs & Shaw“ verabschiedetet und mit dessen Kinostart am 1. August 2019 sogar den Platz weggeschnappt, der zunächst für „Fast & Furious 9“ reserviert war.

    Bislang ist offen, ob Statham und Johnson auch für den neunten Teil der Hauptreihe vor die Kamera treten werden, zwei andere Mitglieder der Stammbesetzung haben sich aber nun wohl entschieden, mit von der Partie zu sein. Wie That Hashtag Show berichtet, sollen Michelle Rodriguez und Tyrese Gibson für „Fast & Furious 9“ unterschrieben haben.

    Der große "Fast & Furious"-Beef

    Dabei haben beide Darsteller aus jeweils unterschiedlichen Gründen zuletzt immer wieder damit geliebäugelt, das Franchise zu verlassen. Ob nur als reine Promo-Masche oder tatsächliche Problematik: Rund um „Fast & Furious“ gibt es immer wieder Beef und die Stars scheinen sich gegenseitig alles andere als wohlgesinnt zu sein. Dwayne Johnson schimpfte auf Vin Diesel, Tyrese Gibson schimpfte auf Dwayne Johnson und Michelle Rodriguez schimpfte auf alle, weil Frauen zu wenig Präsenz in „Fast & Furious“ haben.

    Gibson, der in „2 Fast 2 Furious“ zu der Filmreihe stieß, zog nach dem Start von „Fast & Furious 8“ öffentlich über seinen Kollegen Dwayne Johnson her. Er warf ihm egoistisches Verhalten vor, weil er sich mit seinem Spin-off über Luke Hobbs den Starttermin von „Fast & Furious 9“ schnappte und durch seinen Alleingang die Hauptreihe zerstören würde. Er drohte sogar, nicht mehr in der Filmreihe mitspielen zu wollen, sollte Johnson für Teil neun zurückkehren, zeigte sich aber kurz darauf wieder versöhnlich. Nun scheint es, als habe er sich definitiv entschlossen, wieder mitzuspielen – ob Johnson nun dabei ist oder nicht.

    Bekommt Michelle Rodriguez ihr Letty-Spin-off?

    Und auch der Zwist zwischen Michelle Rodriguez und Vin Diesel wurde in der Öffentlichkeit ausgetragen, jedoch wurde hier schnellstmöglich von beiden Seiten Friedensbereitschaft demonstriert. Rodriguez hatte mehr Gleichberechtigung für weibliche und männliche Rollen in dem Franchise gefordert und ebenfalls mit Ausstieg gedroht, sollte dies nicht erfüllt werden. Vin Diesel sicherte ihr daraufhin seine Unterstützung zu – und nun scheint auch sie wieder an Bord zu sein.

    Ein Grund dafür könnte sein, dass Vin Diesel ihr womöglich ihr eigenes Spin-off für ihre Figur Letty Ortiz verschafft. Zumindest sprach der Star bereits darüber, ein Konzept für einen „Fast & Furious“-Film mit vor allem Frauen in den Hauptrollen in der Tasche zu haben und mit dieser Idee bei Universal gut angekommen zu sein.

    "Hobbs & Shaw" und "Fast & Furious 10"

    „Fast & Furious 9“ von Justin Lin kommt am 9. April 2020 ins Kino, nachdem der 2019er Termin für „Hobbs & Shaw“ freigemacht wurde, der am 1. August 2019 startet. Aber auch „Fast & Furious 10“ hat schon einen Starttermin! Hier wird derzeit der 1. April 2021 angepeilt und auch hier sitzt Justin Lin auf dem Regiestuhl.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Freddy Quinn
      aber mit diesen Agenten auf Rädern und jede Menge Explosionen wurde es irgendwie lächerlich.Aber auch noch erfolgreicher als es schon war. Und der Tod von Walker erklärt wohl nicht den riesigen Erfolg, denn schon mit dem 5. Teil wurden die Einspielergebnisse gegenüber dem Vorgänger verdoppelt. und beim 8. Teil lag Walkers Tod ja auch schon wieder lange zurück.Ist halt einfach gut produzierte Actionv, Vieleicht keine Filmkunst im eigentlichen Sinn, aber ist es nicht auch eine Kunst in der heutigen Zeit einen Film herzustellen für den weltweit mehrere Hundert Millionen Menschen bereit sind aus dem Haus zu gehen und Geld dafür auszugeben.
    • Deliah C. Darhk
      Mit einer unausgeglichenen Mentis und Selbstbetrug.
    • WhiteNightFalcon
      Klappern gehört zum Geschäft sagt man doch.Muss da immer an den Spruch von Fuentes aus 2 Fast 2 Furious denken: Und ihr beiden Zicken haltet jetzt die Klappe.
    • Susan Reich
      Das mit den Haaren ... geschenkt! Mir sind keine eh lieber! :-PWie kann man aus jedem Streifen einen Kafka machen?
    • Susan Reich
      Ja ja, der Schlock!Sich nicht zu ernst nehmen hat nichts mit der Filmwahl zu tun!
    • Susan Reich
      Oder man schalte den Kopf nie ein! xD
    • Susan Reich
      Einen schlauen Kommentar raushauen wollen, der aber jegliche Logik vermissen lässt!Wenn Du, dann Deinen! ;-)Sinnfrei ist ein ... warte, es kommt gleich ... Adjektiv. Adjektive schreibt man in diesem Kontext ... warte, es kommt gleich ... klein! ;-)
    • Heiligertrinker
      Mit knallbunter Photovoltaik und einer kleinen Vase mit Blume am Armaturenbrett .Das I3 ist das mit schimmerdem Glitter oder so.Keine Ahnung, wie machste aus einer Cindy aus Marzahn eine Frau?
    • Heavy-User
      Könnte passieren, wenn Hobbs & Shaw bodenständiger und erfolgreicher wird. Aber dann werden sie Fast9 und Fast10 dementsprechend anpassen. Alles andere wäre dumm......
    • Heavy-User
      Wäre auf jeden Fall was.Kann nur hoffen, dass das No-Tempolimit bis dahin noch gilt ..... ;-)
    • Heavy-User
      Getunter I3? Wie sieht dat denn aus? :D
    • Filmfan
      Kein Schwein wird sich mehr für die überteure FaF Vin Diesel Show interessieren wenn Hobbs and Shaw erstmal durchstarten. Na ja. Von den wenigen Autofreaks abgesehen die den Anfängen hinterhertrauern.
    • Filmfan
      Na klar. Lieber A-Liga als schnell in Vergessenheit geraten. Ihre Motzerei war aber putzig.
    • Filmfan
      Gibson und Rodriquez. Bestes Beispiel für totale Selbstüberschätzung. Würde diese B-Riege Darsteller ernsthaft jemand vermissen?
    • Filmfan
      Leute wie Du natürlich. Woher solltest Du sonst wissen um was es in den Filmen geht? Oder aber deine letzte Gehirnzelle funktioniert auch nicht besser als derer die Du mit deinen Sinnfreien Kommentar verunglimpfst.
    • TresChic
      Sehe ich auch so. Auf Asphalt war es immer am Besten.
    • Konstantin N.
      Also ich habe definitiv Spaß an den Filmen, da kann man von mir halten was man will :DDie Filme unterhalten, ob nun durch spaßige Oneliner oder komplett absurde Szenen.Um mal den Kopf abzuschalten und sich bei einem Bierchen mit Freunden einen lustigen Abend zu machen sind die Filme perfekt :D
    • greekfreak
      Wollten die nicht unbedingt mal einen Teil hier drehen,wegen Autobahn und No-Tempolimit? Für Ami Petrolheads,ist Tschörman Ottobähn, sowas wie der Heillige Gral.Ich für meinen Teil würde es gerne sehen,wenn sie weg von den übertriebenen Quatsch mit Panzern,Flugzeugen,U-Booten etc. gehen und mehr handgemachte Auto-Action machen.So ala Baby Driver oder was Leute wie Ken Block machen.
    • greekfreak
      Leute die die auf gut gemachten Schlock stehen und sich nicht zu ernst nehmen.
    • Deliah C. Darhk
      Deinem Text zur Folge wohl Du. Ansonsten vermutlich welche, die Spass an den Filmen haben können, weil sie nicht so frustriert sind, dass sie aus jedem Streifen einen Kafka machen müssen, um sich elitär und anspruchsvoll fühlen zu können .... ^^Ach ja, und deine Drei-Haare-Metapher ist gegen Männer gerichteter Sexismus. (Von der vorherigen Altersdiskriminierung ganz zu schweigen.) :-P
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Parasite Trailer DF
    Gesponsert
    Die fantastische Reise des Dr. Dolittle Trailer (2) OV
    Die Eiskönigin 2 Trailer DF
    Jungle Cruise Trailer DF
    Halloween Haunt Trailer DF
    Ich war noch niemals in New York Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Die FSK-Altersfreigabe für "Booksmart": So versaut ist die Teenie-Komödie wirklich
    NEWS - In Produktion
    Montag, 14. Oktober 2019
    Die FSK-Altersfreigabe für "Booksmart": So versaut ist die Teenie-Komödie wirklich
    "Guardians Of The Galaxy Vol. 3": James Gunn teasert erschreckende Pläne für sein Trilogie-Finale
    NEWS - In Produktion
    Montag, 14. Oktober 2019
    "Guardians Of The Galaxy Vol. 3": James Gunn teasert erschreckende Pläne für sein Trilogie-Finale
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top