Mein FILMSTARTS
Reboot von "Kevin - Allein zu Haus"? Diese Hollywood-Stars sollen mitspielen
Von Björn Becher — 21.12.2018 um 10:30
facebook Tweet

Es hört sich zu verrückt an, um wahr zu sein. Doch es ergibt durchaus Sinn: Angeblich soll nun eine neue Version der Weihnachtsklassikers „Kevin - Allein zu Haus“ entstehen – mit hochkarätiger Besetzung.

20th Century Fox

Wie die Kollegen von Splash Report berichten, sollen die vor allem durch das US-Kult-TV-Format „Saturday Night Live“ bekannten Mikey Day und Streeter Seidell für Fox an einem Reboot von „Kevin - Allein zu Haus“ arbeiten. Es soll ausdrücklich kein Remake der Geschichte um den kleinen Jungen, der an Weihnachten zu Hause vergessen wird und das Haus gewitzt gegen Einbrecher verteidigt, werden – und natürlich auch keine weitere direkte Fortsetzung. Stattdessen wird ein Vergleich zu „Jumanji: Willkommen im Dschungel“ angestellt. Wie diese neue Version mit Dwayne Johnson soll also auch das neue „Home Alone“ mehr ein moderner Reboot werden, der in derselben Welt wie das Original spielt.

Mit Will Ferrell und Melissa McCarthy?

Mit Will Ferrell soll bereits ein großer Hollywood-Star an dem Projekt beteiligt sein. Doch er soll nicht der einzige große Name vor der Kamera werden. Angeblich versuche das hinter dem Projekt steckende Studio Fox auch noch Melissa McCarthy zu überzeugen, an Bord zu kommen. Fox wird in Kürze übrigens zu Disney gehören. Laut Splash Report habe das Projekt große Priorität bei den beiden Studios.

Absurde Ente?

Es gibt ein paar Details, die uns etwas stutzig machen. Die angebliche News kommt just in den Moment, in dem gerade ein auf „Kevin - Allein zu Haus“ basierender Werbespot in aller Munde ist. Das ist schon ein besonderes Timing für einen Scoop, wenn angeblich doch schon an einem Drehbuch geschrieben wird. Zudem ist das natürlich eine Knüller-Enthüllung für eine eher kleine Seite wie Splash Report und lässt wundern, warum den Branchenmagazinen wie Variety, Hollywood Reporter und Co. diese Informationen entgangen ist. Zudem setzen die Kollegen von Splash Report in ihrem Artikel Fox und Disney immer gleich, schreiben, dass „Fox/Disney“ den Reboot machen. Die Übernahme von Fox durch Disney wurde aber noch nicht vollzogen. Aktuell betreibt Fox seine Geschäfte noch selbstständig.

Es ist aber natürlich vorstellbar, dass Disney hinter den Kulissen schon Einfluss nimmt. Zudem kann es auch eine Ungenauigkeit bei Splash Report sein, die wir bei der Seite schon des Öfteren gesehen haben, aber bei – und das spricht für die Echtheit der Information – sich am Ende als zutreffend herausstellenden Insider-Infos. So hatte Splash Report gerade bei Comic-TV-Adaptionen wie zum Beispiel der Serie „Titans“ in der Vergangenheit mehrfach umfangreiche und genaue Infos, die sich am Ende als zutreffend erwiesen, weit vor allen anderen Medien. Man verfügt also definitiv über gute Quellen und bisher ist uns die Seite auch nur durch Ungenauigkeiten, aber nicht durch Falschmeldungen aufgefallen.

Etwas Skepsis sollte trotzdem bleiben, aber gerade bei Hollywoods bekannter Vorliebe, beliebte Reihen wieder aufleben zu lassen, ist ein Reboot von „Kevin – Allein zu Haus“ mehr als vorstellbar. Gerade „Jumanji“ hat ja auch gezeigt, dass dies richtig gemacht, beim Publikum hervorragend ankommen kann und damit viel Geld zu verdienen ist.

"Stoned Alone"

Sollte die Version kommen, wäre es übrigens nicht die einzige „Kevin - Allein zu Haus“-„Neuauflage“. Bereits im Sommer 2018 wurde bekannt, dass ebenfalls unter dem Dach von Fox der Film „Stoned Alone“ entwickelt wird. Dahinter steckt „Deadpool“-Star Ryan Reynolds als Produzent. Im Mittelpunkt steht ein verpeilter Mittzwanziger, der den Flug für einen Ski-Urlaub über die Weihnachtstage verpasst. Alleine zu Hause zündet er sich einen Joint nach dem nächsten an und ist schnell völlig bekifft. Bald schiebt er Paranoias und glaubt, jemand bricht ins Haus ein. In bester „Kevin - Allein zu Haus“-Manier startet er Abwehrmaßnahmen. Und schließlich ereignet sich wirklich ein Einbruch...

Ob dieses Projekt, das sich mit einem R-Rating an Erwachsene richten soll, auch noch vorangetrieben wird, wenn die Infos über den neuen Reboot stimmen, bleibt aber abzuwarten.

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Avengers 4: Endgame Trailer DF
Benjamin Blümchen Trailer DF
Friedhof der Kuscheltiere Trailer DF
Die Goldfische Trailer DF
Lloronas Fluch Trailer DF
Tolkien Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
"Avengers 4“: Ava Russo spielt eine "geheime Rolle" – und das Internet spekuliert wild drauf los!
NEWS - In Produktion
Montag, 18. März 2019
"Avengers 4“: Ava Russo spielt eine "geheime Rolle" – und das Internet spekuliert wild drauf los!
Jackie Chan an der Spitze eines Star-Casts für Film über legendäre Mount-Everest-Besteigung
NEWS - In Produktion
Montag, 18. März 2019
Jackie Chan an der Spitze eines Star-Casts für Film über legendäre Mount-Everest-Besteigung
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top