Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "My Big Crazy Italian Wedding": Ehe für alle im Trailer zur deutsch-italienischen RomCom
    Von Daniel Fabian — 01.01.2019 um 19:00
    facebook Tweet

    Roberto wäre stets für alle da, hieß es in der italienischen Provinz immer – bis plötzlich sein eigener Sohn vor der Tür steht und einen Mann heiraten will. Der Trailer zu „My Big Crazy Italian Wedding“ lässt bereits das bevorstehende Chaos erahnen:

    My Big Crazy Italian Wedding Trailer DF

    Antonio (Cristiano Caccamo) hat in Paolo (Salvatore Esposito) die Liebe seines Lebens gefunden. Dem gemeinsamen Beziehungsglück steht dem in Berlin lebenden schwulen Pärchen nun scheinbar nichts mehr im Wege. Das Ja-Wort vor dem Altar soll die beiden nun auch vor dem Herrn vereinen, bis dass der Tod sie scheidet. Gemeinsam beschließen sie also, mit Freunden in ihre italienische Heimat zu reisen, um ihren Eltern von ihrem Entschluss mitzuteilen. Das stellt die beiden allerdings vor eine große Herausforderung, denn vor allem Antonios Vater Roberto (Diego Abatantuono), der beiden trauen soll, hält wenig vom Heiratswunsch seines Sohnes. Immerhin hatte er sich eine Schwiegertochter gewünscht…

    Schluss mit Griechisch! „My Big Fat Greek Wedding“ war gestern, jetzt wird auf Italienisch geheiratet: „My Big Crazy Italian Wedding“ ist die neue romantische Komödie von Regisseur und Schauspieler Alessandro Genovesi, der zuletzt in Alice Rohrwachers „Glücklich wie Lazzaro“ zu sehen war und nun einmal mehr auf dem Regiestuhl Platz nahm. Nach einigen rein italienischen Liebeskomödien ist seinem neuesten Film, für den u. a. auch in Berlin gedreht wurde, nun auch hierzulande ein Kinostart vergönnt. „My Big Crazy Italian Wedding“ kommt am 24. Januar 2019 in die deutschen Kinos.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • greekfreak
      Salvatore Esposito kenne ich nur als Don Genaro Sevastano aus der grossartigen Gommorah Serie,wo er als skrupelloser Camora Boss brilliert.Cool,den mal in einer komplett anderen Rolle zu sehen.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top