Mein FILMSTARTS
Dschungelcamp 2019: Dieser Kult-Regisseur entdeckte Sex-Talkerin Leila Lowfire
Von Tobias Tißen — 14.01.2019 um 21:15
facebook Tweet

Die meisten kennen „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“-Teilnehmerin Leila Lowfire durch ihren Podcast „Besser als Sex“. Erste Aufmerksamkeit erlangte sie jedoch durch zwei Filme eines deutschen Kult- und Skandal-Regisseurs.

RTL

In den 1960er und 70er Jahren erlangte der Münchener Filmemacher Klaus Lemke deutschlandweite Berühmtheit. Bereits sein erster Spielfilm, der Thriller „48 Stunden bis Acapulco“, wurde mit einem Bambi ausgezeichnet, doch vor allem „Rocker“ von 1972 begründete den Kultstatus des heute 78-Jährigen: Die komplett mit Laiendarstellern gedrehte Milieustudie handelt vom Alltag auf dem Hamburger Kiez, vor allem die titelgebenden Rocker-Banden stehen dabei im Mittelpunkt. Bis heute wird der damals für das ZDF produzierte Film regelmäßig in der Elbmetropole aufgeführt, wobei die Vorführungen mittlerweile, ähnlich wie bei „The Rocky Horror Picture Show“, Partycharakter aufweisen und während der Voorstellung unter anderem kultige Zitate laut vom Publikum mitgesprochen werden.

In den folgenden Jahrzehnten nahm Klaus Lemkes Popularität zwar ab, dennoch dreht er bis heute regelmäßig – hauptsächlich Independent-Filme mit Amateurdarstellern. Und so kam es dazu, dass er auch für die Entdeckung von Leila Lowfire verantwortlich ist, die mittlerweile hauptsächlich für ihren Podcast „Besser als Sex“ bekannt ist und seit vergangenem Wochenende für die RTL-Kult-Show „Ich bin ein Star – holt mich hier raus!“ im australischen Dschungel hockt.

Gegenüber BILD erzählte der Regisseur nämlich, dass er die 1993 als Leila Ziaabadi geborene Sex-Talkerin in einem Berliner Nachtclub kennenlernte und daraufhin beschloss, ihr eine Rolle in seinem neuen Film „Kein großes Ding“ zu geben, der von einem kleinkriminellen Filmvorführer handelt, der nach drei Jahren hinter schwedischen Gardinen eine Karriere als Künstler beginnen will, jedoch an seinem Mangel an Talent scheitert.

FILMSTARTS-Kritik zu "Kein großes Ding"

In Klaus Lemkes nächstem Film, dem Liebesdreieck-Drama „Unterwäschelügen“ von 2016, war Leila Lowfire dann sogar in einer der Hauptrollen zu sehen. Anschließend startete sie ihre Karriere als Podcasterin, wo sie mit Kollegin Ines Anioli mittlerweile zu den bekanntesten Stimmen Deutschlands gehört. Darüber hinaus war sie in Musikvideos von The BossHoss, Samy Deluxe und Scooter zu sehen, absolvierte zudem einen Cameo-Auftritt in der deutschen Netflix-Serie „Dogs Of Berlin“. Eine größere Schauspiel-Rolle folgte jedoch nicht mehr. Das könnte sich jedoch ändern, wenn sie die Popularität, die ihr das diesjährige Dschungelcamp zweifelsohne einbringen wird, zu nutzen weiß...

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Meisterwartete neue Serien
Hanna
1
Hanna
Drama, Thriller
Erstaustrahlung
29. März 2019 auf Amazon
Alle Videos
Ultraman (2019)
2
Ultraman (2019)
Action, Animation
Erstaustrahlung
1. April 2019 auf Netflix
Alle Videos
Pretty Little Liars: The Perfectionists
3
Pretty Little Liars: The Perfectionists
Drama, Thriller
Erstaustrahlung
20. März 2019 auf Freeform
Alle Videos
Good Omens
4
Good Omens
Komödie, Drama
Erstaustrahlung
31. Mai 2019 auf Amazon
Alle Videos
Die meisterwarteten Serien
Weitere Serien-Nachrichten
Sex und Gewalt auf Netflix: Darum ist die Reihenfolge der "Love, Death & Robots"-Episoden nicht bei allen gleich
NEWS - Serien im TV
Mittwoch, 20. März 2019
Sex und Gewalt auf Netflix: Darum ist die Reihenfolge der "Love, Death & Robots"-Episoden nicht bei allen gleich
Thomas Gottschalk moderiert wieder "Wetten, dass..?"
NEWS - Serien im TV
Mittwoch, 20. März 2019
Thomas Gottschalk moderiert wieder "Wetten, dass..?"
Trailer zur 3. Staffel "Stranger Things": Alte Helden, neues Monster
NEWS - Serien im TV
Mittwoch, 20. März 2019
Trailer zur 3. Staffel "Stranger Things": Alte Helden, neues Monster
"Angel": David Boreanaz deutet Geburtstags-Reunion des "Buffy"-Spin-offs an
NEWS - Serien im TV
Mittwoch, 20. März 2019
"Angel": David Boreanaz deutet Geburtstags-Reunion des "Buffy"-Spin-offs an
"Game Of Thrones": Dieser Fehler aus Staffel 7 soll im Finale nicht wiederholt werden
NEWS - Serien im TV
Mittwoch, 20. März 2019
"Game Of Thrones": Dieser Fehler aus Staffel 7 soll im Finale nicht wiederholt werden
Trailer zur 3. Staffel "Stranger Things" in Sicht? Mysteriöser Teaser macht Hoffnung
NEWS - Serien im TV
Dienstag, 19. März 2019
Trailer zur 3. Staffel "Stranger Things" in Sicht? Mysteriöser Teaser macht Hoffnung
Alle Serien-Nachrichten
Top-Serien
Love, Death & Robots
1
Von Tim Miller, David Fincher
Mit Chris Cox, Delroy Brown, John DiMaggio
Fantasy, Sci-Fi
Game Of Thrones
2
Von D.B. Weiss, David Benioff
Mit Peter Dinklage, Kit Harington, Emilia Clarke
Drama, Fantasy
Legion
3
Von Noah Hawley, Noah Hawley
Mit Dan Stevens, Rachel Keller, Aubrey Plaza
Drama, Fantasy
Ultraman (2019)
4
Creator unbekannt
Mit Ryohei Kimura, Takuya Eguchi, Megumi Han
Action, Animation
Top-Serien
Back to Top