Mein FILMSTARTS
"Glass": M. Night Shyamalans Superheldenfilm wird auch in Deutschland ein Hit
Von Carsten Baumgardt — 18.01.2019 um 17:00
facebook Tweet

Mit „Glass“ schließt „The Sixth Sense“-Regisseur M. Night Shyamalan seine Superhelden-Trilogie ab und landet nach „Unbreakable“ und „Split“ den nächsten Kassenerfolg in Deutschland – wenn auch keinen ganz so großen, wie zwischenzeitig erwartet.

Walt Disney

Die gute Nachricht für Regisseur, Drehbuchautor und Produzent M. Night Shyamalan: Glass“ ist nach den Zahlen des Start-Donnerstags (17.1.19) die neue Nummer 1 der deutschen Kinocharts – 34.000 Tickets wurden am ersten Abend abgesetzt, so Blickpunktfilm. Das Branchenmagazin rechnet für „Glass“ bis einschließlich Sonntag mit rund 300.000 Besuchern. Ob der Superhelden-Psycho-Thriller am Sonntag immer noch auf Platz 1 steht oder von der Hape-Kerkeling-Biografie „Der Junge muss an die frische Luft“ (28.000 Besucher am Donnerstag) noch überholt wird, muss sich zeigen. Die Branchenseite Insidekino sieht den deutschen FIlm am Ende des Wochenendes jedenfalls vorn. 

Mit diesen prognostizierten Zahlen läge „Glass“ zwar nach vier Tagen vor dem Vorgänger „Split“ (270.000 Besucher), der am Ende der Laufzeit 1,2 Millionen Zuschauer hatte, muss jedoch ab sofort darum kämpfen, überhaupt ein Millionenhit zu werden. Denn „Split“ (Budget: 9 Millionen Dollar) war Anfang 2017 ein Sleeperhit mit guter Mundpropaganda, der am zweiten Wochenende nur neun Prozent abbaute. „Glass“ kommt jedoch mit den Vorschusslorbeeren des guten Rufs seines Trilogie-Vorläufers. Die internationalen Kritiken waren nur sehr durchwachsen (42 von 100 bei Metacritic). Bleibt also abzuwarten, ob „Glass“ ähnliches Stehvermögen zeigen kann wie „Split“.

"Glass": Keine Chance gegen “Unbreakable“

Unerreichbar für „Glass“ sind in Deutschland die Gesamtzahlen von „Unbreakable“, der im Jahr 2000 satte 2,4 Millionen Besucher (689.000 zum Start) in die deutschen Kinos lockte. Allerdings war das auch direkt im Anschluss an den riesigen Hype von M. Night Shyamalans umwerfendem Twist-Meisterwerk „The Sixth Sense“ (1999), das bei uns 4,1 Millionen Zuschauer sahen. Zudem gilt zu bedenken, dass „Unbreakable“ mit 90 Millionen Dollar für damalige Verhältnisse ziemlich viel gekostet hat, während Shyamalan für „Glass“ nur 20 Millionen ausgegeben hat. Der Regisseur hat zwar mit Universal (in Nordamerika) und Walt Disney (in Deutschland) Verleihpartner an Bord, bezahlte die Produktion aber komplett aus eigener Tasche, weshalb er auch einen großen Teil des Gewinns selbst einstreichen wird.

Alle deutschen Kinostartergebnisse von M. Night Shyamalans Filmen
  • 1. „The Village“: 709.000 Besucher (insgesamt 1,78 Millionen)
  • 2. „Unbreakable“: 689.000 Besucher (insgesamt 2,41 Millionen)
  • 3. „The Sixth Sense“: 649.000 Besucher (insgesamt 4,09 Millionen)
  • 4. „Signs - Zeichen“: 605.000 Besucher (insgesamt 2,49 Millionen)
  • 5. „Die Legende von Aang“: 382.000 Besucher (insgesamt 1,31 Millionen)
  • 6. „Split“: 270.000 Besucher (insgesamt 1,22 Millionen)
  • 7. „After Earth“: 176.000 Besucher (insgesamt 553.000)
  • 8. „The Happening“: 157.000 Besucher (insgesamt 444.000)
  • 9. „The Visit“: 136.000 Besucher (insgesamt 525.000)
  • 10. „Das Mädchen im Wasser“: 43.000 Besucher (insgesamt 111.000)

„Glass“ läuft seit dem 17. Januar 2019 in den deutschen Kinos.

 

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Tolkien Trailer OV
Avengers 4: Endgame Trailer DF
Der Goldene Handschuh Trailer DF
After Passion Trailer DF
My Hero Academia: Two Heroes Trailer OmdU
Glam Girls – Hinreißend verdorben Trailer DF
Alle Top-Trailer
Alle Kino-Nachrichten
So macht sich der "Shazam!"-Regisseur über Disneys "Aladdin" lustig
NEWS - Fotos
Mittwoch, 20. Februar 2019
So macht sich der "Shazam!"-Regisseur über Disneys "Aladdin" lustig
Die Gewinner beim MyFrenchFilmfestival: "Dianes leichte Schulter" erhält Preis der Jury
NEWS - Festivals & Preise
Mittwoch, 20. Februar 2019
Die Gewinner beim MyFrenchFilmfestival: "Dianes leichte Schulter" erhält Preis der Jury
Die neuesten Kino-Nachrichten
Neustarts der Woche
ab 14.02.2019
Club der roten Bänder - Wie alles begann
Club der roten Bänder - Wie alles begann
Von Felix Binder
Mit Tim Oliver Schultz, Damian Hardung, Luise Befort
Trailer
Alita: Battle Angel
Alita: Battle Angel
Von Robert Rodriguez
Mit Rosa Salazar, Christoph Waltz, Jennifer Connelly
Trailer
Sweethearts
Sweethearts
Von Karoline Herfurth
Mit Karoline Herfurth, Hannah Herzsprung, Frederick Lau
Trailer
Happy Deathday 2U
Happy Deathday 2U
Von Christopher Landon
Mit Jessica Rothe, Israel Broussard, Phi Vu
Trailer
Ailos Reise
Ailos Reise
Von Guillaume Maidatchevsky
Mit Anke Engelke
Trailer
Die Blüte des Einklangs
Die Blüte des Einklangs
Von Naomi Kawase
Mit Juliette Binoche, Masatoshi Nagase, Takanori Iwata
Trailer
Filme veröffentlicht in der Woche
Back to Top