Mein FILMSTARTS
"Hobbs & Shaw 2": Hat Dwayne Johnson gerade eine Fortsetzung mit Jason Momoa angekündigt?
Von Regina Singer — 29.01.2019 um 11:50
facebook Tweet

Dwayne Johnson teilt derzeit fleißig Bilder vom Dreh des „Fast & Furious“-Spin-offs. In der Kommentarspalte eines Postings findet sich jetzt ein möglicher erster Hinweis darauf, dass Jason Momoa in einer Fortsetzung dabei sein könnte…

Warner Bros./Universal Pictures International France

Regelmäßig versorgt Dwayne Johnson seine Fans mit neuem Bildmaterial zum mit Spannung erwarteten „Fast & Furious“-Spin-off „Hobbs & Shaw“ und sprengt dabei ganz nebenbei mit einem Bild von ihm, Partner in Crime Jason Statham und Idris Elba Instagram. Vor wenigen Tagen kündigte er den bislang größten Showdown des Franchises an. Doch nicht nur die Fotos sind einen Blick wert, sondern auch die zahlreichen Kommentare, die sich darunter ansammeln. Denn auf die Frage eines Fans unter einem Bild von ihm und Wrestler Roman Reigns, wo denn Jason Momoa bleibe, reagierte Dwayne mit folgender Antwort (via Digitylspy):

„Jap, Mamoa [Momoa] und ich haben versucht, ihn im Film als meinen Bruder unterzukriegen, aber sein Terminplan war schon zu voll. Aber beim nächsten 'Hobbs'-Film bestimmt.

Natürlich lässt sich Johnsons Aussage nicht gleich als offizielle Ankündigung einer „Hobbs & Shaw 2“-Fortsetzung mit Jason Momoa verstehen. Dennoch könnte ein zweiter Teil des Spin-offs gar nicht einmal so unrealistisch sein. Wir erwarten, dass im ersten Spin-off des Franchises ganz besonders auf die hervorragende Chemie zwischen Statham und Johnson gesetzt wird, die Fans auch schon in „Fast & Furious 7“ und „Fast & Furious 8“ begeisterte und voraussichtlich genügend Zuschauer in die Kinos locken wird, um einer Fortsetzung auch aus wirtschaftlicher Sicht grünes Licht zu bescheren. Vor allem, wenn ein Kaliber wie Jason Momoa versprochen wird, der in den Film ohnehin passen würde wie die Faust aufs Auge. Derzeit schwimmt der aber noch als „Aquaman“ auf der Erfolgswelle. Die Comic-Adaption ist bereits der erfolgreichste DC-Film und wird in den nächsten Jahren wohl ebenfalls ein Sequel nach sich ziehen. Bleibt nur zu hoffen, dass Momoa letztlich auch die Zeit findet, um es an der Seite von Statham und Johnson auch in „Hobbs & Shaw“ ordentlich krachen zu lassen.

„Hobbs & Shaw“ von Regisseur David Leitch kommt hierzulande am 1. August 2019 in die Kinos, der erste Trailer zum Film dürfte allerdings schon zum Super Bowl 2019 am kommenden Wochenende erscheinen!

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Angel Has Fallen Trailer OV
Maleficent 2: Mächte der Finsternis Teaser DF
John Wick: Kapitel 3 Trailer DF
Game of Thrones: The Last Watch Trailer OV
Fast & Furious: Hobbs & Shaw Trailer DF
Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Teaser DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten Stars
Darum rocken sie nun auch "Men In Black: International": Wir sprechen mit Chris Hemsworth und Tessa Thompson
NEWS - Stars
Freitag, 3. Mai 2019
Darum rocken sie nun auch "Men In Black: International": Wir sprechen mit Chris Hemsworth und Tessa Thompson
"Star Wars"-Kollegen trauern um "Chewbacca": Peter Mayhew ist tot
NEWS - Stars
Freitag, 3. Mai 2019
"Star Wars"-Kollegen trauern um "Chewbacca": Peter Mayhew ist tot
Alle Kino-Nachrichten Stars
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top