Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe reagiert auf eklige Hogwarts-Enthüllung von J.K. Rowling
    Von Regina Singer — 04.02.2019 um 17:02
    facebook Tweet

    Dank J.K. Rowling sind Harry-Potter-Fans seit kurzem um ein interessantes Detail aus der Geschichte Hogwarts schlauer, welches das große Geschäft betrifft. Nun reagierte Daniel Radcliffe auf diese kleine Enthüllung, die bereits für viel Ekel sorgte.

    Warner Bros. France

    J.K. Rowling verstörte viele „Harry Potter“-Fans Anfang 2019 mit einem unappetitlichen Detail über die Art und Weise, wie die Hexen und Zauberer von Hogwarts sich bis zum 18. Jahrhundert erleichterten – nämlich einfach im Stand, wo auch immer sie sich gerade befanden. Im Anschluss ließen sie ihr Geschäft per Zauberspruch verschwinden. Diese Enthüllung widerte einige Fans ziemlich an, brachte aber auch sehr viele lustige GIFs und Memes hervor. Nun konfrontierte Buzzfeednews Daniel Radcliffe während des Spiels „Radcliffe oder Badcliffe“, in dem der Schauspieler auf verschiedene Themen mit „rad“ („bombig“) oder „bad“ („schlecht“) reagieren sollte, mit dem Tweet. Ohne zu zögern zückte der Schauspieler ganz schockiert die „Badcliffe“-Karte und fand zunächst gar nicht die richtigen Worte zu dieser historischen Enthüllung.

    Erst überhörte der 29-jährige Schauspieler sogar, dass diese Art der Erleichterung mit dem 18. Jahrhundert und der Installation der Muggel-Abflussrohre zu einem Ende kam und dachte, dass auch Harry Potter auf diese Weise „auf Toilette“ ging: „Ich wusste nicht, dass ich das gemacht habe. […] Ich mag die Konsequenzen nicht! Ich habe die Figur lange gespielt, ohne zu wissen, dass das ein Teil ihres Lebens ist!

    Selbst als Radcliffe klar wurde, dass Harry Potter, den er zehn Jahre lang verkörpert hat, sein Geschäft nicht mehr wegzaubern musste, blieb er schockiert und fast sprachlos – formulierte aber zumindest eine Frage, die sicherlich auch dem ein oder anderen Fan gekommen ist:

    Hätten wir das dann nicht einfach aus unseren Bäuchen verschwinden lassen können? … Daraus ergeben sich für mich viele Folge-Fragen… und… ich bin nicht einverstanden damit, dass wir nur… dastanden. Ich würde diesen Teil der Geschichte gerne abändern.

    Hier könnt ihr euch Radcliffes komplettes Interview ansehen. Seine Reaktion zum Klo-Tweet gibt es ab 12 Minuten und 54 Sekunden zu sehen:

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top