Mein FILMSTARTS
    FSK verkündet Altersfreigabe für Fatih Akins "Der Goldene Handschuh": So verstörend wie die Vorlage
    Von Tobias Tißen — 08.02.2019 um 11:29
    facebook Tweet

    Der Serienkiller-Roman „Der Goldene Handschuh“ von Heinz Strunk ist nun wirklich keine leichte Kost. Und auch Fatih Akin scheint sich in seiner Verfilmung nicht zurückzunehmen: Die FSK gab den Film nämlich nun erst ab 18 Jahren frei.

    Warner Bros.

    Fritz Honka war ein Serienmörder, der im Hamburg der 1970er Jahre vermutlich vier Frauen ermordete. Seine Opfer lernte er meist in der Kiez-Kneipe „Zum Goldenen Handschuh“ kennen, in der auch große Teile von Heinz Strunks gleichnamigem Tatsachenroman über Honkas Handeln spielen. Dessen Leben, das hauptsächlich aus Suff und Erniedrigung von Frauen besteht, bringt Strunk dabei in Form von enorm herber Sprache zum Ausdruck. Sätze wie: „Ich könnte Fotzen fressen wie Kartoffelsalat. Ich werde den Sack erst auswringen und dann reinstopfen. […] Ich werde ihr in den Arsch pissen. Den vorderen Teil kannst du haben“, sind keine Seltenheit.

    Mit Fatih Akin („Gegen die Wand“, „Tschick“) hat sich dieser Vorlage nun einer der renommiertesten deutschen Filmemacher angenommen – und es scheint ganz so, als würde seine „Der Goldene Handschuh“-Verfilmung Strunks Roman in Nichts nachstehen: Die FSK hat dem Film nämlich keine Jugendfreigabe gewährt, ins Kino dürfen also erst Zuschauer ab 18 Jahren!

    Wie auch schon der erste Trailer (unten) andeutet, werden wir Fritz Honkas Gräueltaten also ungeschönt und unverschleiert auf der Leinwand sehen. Unter anderem vergewaltigte er seine Opfer, verprügelte, erwürgte und zerstückelte sie anschließend. Die Leichen deponierte er dann in seiner Wohnung, den Verwesungsgeruch überdeckte er mit zahllosen Duftsteinen. Verkörpert wird der nicht gerade als hübsch zu bezeichnende Honka dabei von Jonas Dassler, der unter anderem aus dem Historiendrama „Das schweigende Klassenzimmer“ und dem deutschen Oscar-Anwärter „Werk ohne Autor“ bekannt ist.

    Wer seine Nerven für stark genug hält, kann ab dem 21. Februar 2019 ein Kinoticket für „Der Goldene Handschuh“ lösen.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • GoodGuyGoneWrong
      phuu ... kann mich nicht erinnern wann das letzte Mal ein deutscher Film diese Freigabe bekam.
    • Bruce Wayne
      Könnte mMn auch richtig in die Hose gehen. Bin kein großer Freund von Fath Akins Filmen.
    • Sentenza93
      Endlich mal wieder harte Kost.
    • Fa B
      Kompromissloses deutsches Kino sollte man definitiv unterstützen. Bin dabei.Keine Ahnung, welchen Ton der Film letzten Endes trifft, aber die zweite Hälfte des Trailers fand ich irgendwie nicht so stark wie die Erste.
    • TheBladeRunner
      Einer der wenigen deutschen Filme, bei dem ich bock hab ins Kino zu gehen! Der Trailer war schon seeeehr geil! Fatih Akin eben! ;)
    • Dennis Beck
      Fatih Akin ist ein verdammt sympathischer und vielseitiger Regisseur (all das, was gewisse Kollegen nicht sind). Ich schätze ihn und seine Arbeit sehr. Könnte das deutsche The House that Jack built werden.
    • Schneehenry
      Optisch erinnert er mich ein bisschen an die Brundle Fliege
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    The First King - Romulus & Remus Trailer DF
    Gesponsert
    Die Känguru-Chroniken Teaser DF
    Hustlers Trailer DF
    Sonic The Hedgehog Trailer DF
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer DF
    SpongeBob Schwammkopf: Eine schwammtastische Rettung Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Alle Kino-Nachrichten
    So anders soll "Doctor Strange 2" werden: Das gab's im MCU noch nie!
    NEWS - In Produktion
    Sonntag, 17. November 2019
    "Terminator: Dark Fate": Die besten Easter-Eggs!
    NEWS - Im Kino
    Samstag, 16. November 2019
    "Terminator: Dark Fate": Die besten Easter-Eggs!
    Starttermin verschoben: "The King’s Man: The Beginning" erscheint später als geplant
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 16. November 2019
    Starttermin verschoben: "The King’s Man: The Beginning" erscheint später als geplant
    Die neuesten Kino-Nachrichten
    Neustarts der Woche
    ab 14.11.2019
    Die Eiskönigin 2
    Die Eiskönigin 2
    Von Jennifer Lee, Chris Buck
    Trailer
    Last Christmas
    Last Christmas
    Von Paul Feig
    Mit Emilia Clarke, Henry Golding, Michelle Yeoh
    Trailer
    Le Mans 66 - Gegen jede Chance
    Le Mans 66 - Gegen jede Chance
    Von James Mangold
    Mit Matt Damon, Christian Bale, Caitriona Balfe
    Trailer
    Booksmart
    Booksmart
    Von Olivia Wilde
    Mit Kaitlyn Dever, Beanie Feldstein, Skyler Gisondo
    Trailer
    Black And Blue
    Black And Blue
    Von Deon Taylor
    Mit Naomie Harris, Tyrese Gibson, Frank Grillo
    Trailer
    Die Neunte
    Die Neunte
    Von Nikolaï Khomeriki
    Mit Evgeniy Tsyganov, Yuri Kolokolnikov, Daisy Head
    Trailer
    Filme veröffentlicht in der Woche
    Back to Top