Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Im deutschen Trailer zu "Ride" wird eine Taxifahrt für Bella Thorne zum Horrortrip
    Von Tobias Tißen — 10.02.2019 um 18:00
    facebook Tweet

    James (Jesse T. Usher) und die schöne Jessica (Bella Thorne) ahnen nichts Böses. Doch dann landen sie mit einem Psychopathen in einem Auto und die schlimmsten Stunden ihres Lebens beginnen. Hier ist der deutsche Trailer zu „Ride“:

    James (Jessie T. Usher) hat als Schauspieler keinen Erfolg – und kutschiert deshalb Nacht für Nacht als Uber-Fahrer Fahrgäste durch Los Angeles. Eines Tages steigt dann der redselige Bruno (Will Brill) in sein Auto und weil dieser so enorm charmant ist und auch noch mit einem saftigen Trinkgeld winkt, geht James sogar auf seine Sonderwünsche ein. Zunächst soll er die schöne Zufallsbekanntschaft Jessica (Bella Thorne) aus einem Club abholen – doch sobald das geschehen ist, zuckt Bruno plötzlich eine Waffe und droht, die beiden anderen umzubringen, sollten sie nicht genau das tun, was er von ihnen verlangt…

    Der fast vollständig in einem Auto spielende Geiselthriller „Ride“ lief vergangenes Jahr auf dem Fantasy Filmfest. Dort haben wir ihn gesehen und hatten mit dem „zu weiten Teilen atmosphärischen Kammerspiel […] das vor allem von seinen starken Protagonisten lebt“ durchaus Spaß, nur das Finale ließ uns leider etwas ernüchtert zurück:

    FILMSTARTS-Kritik zu "Ride"

    Geschrieben und inszeniert wurde der Film von Jeremy Ungar, der damit sein Spielfilmdebüt feiert. Hauptdarstellerin Bella Thorne kennt man unter anderem aus der Adam-Sandler-Komödie „Urlaubsreif“ und der „Scream“-TV-Serie, Co-Star Jessie T. Usher spielte in „Independence Day: Wiederkehr“ den Sohn von Will Smiths Figur aus Teil 1. Antagonist Will Brill war zuletzt unter anderem in der preisgekrönten Serie „The Marvelous Mrs. Maisel“ zu sehen. Ab dem 29. März 2019 könnt ihr „Ride“ hierzulande auf DVD und Blu-ray erstehen.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top