Mein FILMSTARTS
So emotional verabschiedet sich Dwayne Johnson von seiner "Hobbs & Shaw"-Crew
Von Regina Singer — 18.02.2019 um 10:52
facebook Tweet

„Fast & Furious: Hobbs & Shaw“ ist abgedreht! Das verkündet Dwayne Johnson via Instagram und teilt ein Video, in dem er sich sehr emotional bei seiner Crew bedankt und sich gleichzeitig von ihr verabschiedet.

Universal Pictures

Was für ein Glück, dass Dwayne Johnson („Skyscraper“) seine Fangemeinde via Instagram gerne über seine Aktivitäten auf dem Laufenden hält und sie so auch an den Dreharbeiten zu „Fast & Furious: Hobbs & Shaw“ teilhaben lässt. Regelmäßig postet er Bilder vom Set und wirft so Appetithäppchen hin: Beginnend mit dem ersten Szenenbild mit ihm und Jason Statham als Luke Hobbs und Deckard Shaw, über die Enthüllung, wie Idris Elba als der Bösewicht aussieht, bis zur Ankündigungen des bislang größten „Fast & Furious“-Showdowns. Nun wird es mit den Bildern aber vielleicht vorerst vorbei sein. Denn Johnson verkündete vor zwei Tagen, dass die Dreharbeiten abgeschlossen sind und verabschiedet sich mit einem Video-Post sehr emotional von seiner Crew. Dazu schreibt er:

‚Hobbs & Shaw‘ sind raus. In meinen Abschiedsworten steckt sehr viel Dankbarkeit. An alle, die sich mit ihren Talenten so engagiert haben, um unseren Film so gut wie möglich zu machen. An alle, die mir vertraut haben und dabei geholfen haben, dieses leidenschaftliche Projekt voranzubringen: Dankeschön. Diese Produktion wird für immer mehr für mich sein, als ein Film. Er repräsentiert eine Seele, eine DNA, eine Härte, Ausdauer und eine Kultur. Ich liebe euch alle. Und nochmal ein großes fa’afetai tele lava (‚Dankeschön‘ auf samoanisch) für das Vertrauen. Zuschauer kommen immer an erster Stelle… und sie werden einen Wahnsinnsspaß haben!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

HOBBS & SHAW - ✌🏾out. My gratitude runs deep in sayin’ this goodbye. To EVERYONE who committed their talents and time to making our movie as great as it can be and for putting their trust in me to help drive this passion project forward - THANK YOU. This production will always be more than a movie to me. It’s represents a soul, a DNA, a toughness, a perseverance and a CULTURE. I love you all and a big fa’afetai tele lava again for trusting me on this one. Audience always comes first... and they’re gonna have a fucking blast! 😈👊🏾 #ThatsAWrap #HobbsAndShaw #Culture AUGUST 2ND WORLDWIDE @sevenbucksprod

Ein Beitrag geteilt von therock (@therock) am

Im Video selbst verwendet er ähnliche Worte für seine Crew: „Leute, ich möchte mich nur bei euch dafür bedanken, „Hobbs & Shaw“ so besonders gemacht zu haben. Wir alle haben viele, viele Monate Arbeit reingesteckt. Für viele von uns ist das ein ganz besonderes Projekt. Für mich im Besonderen ist es, wie ich schon gesagt habe, mehr als ein Film. Es ist nicht nur eine Chance das „Fast & Furious“-Franchise zu erweitern, sondern auch eine Kultur zu zeigen, die hier auf der Insel sehr wichtig ist. Von ganzem Herzen möchte ich euch allen danken. Ich liebe euch alle.

Johnsons herausforderndster Film

Zuvor postete Johnson bereits ein beeindruckendes Bild mit sich und Statham - vor einem Helikopter stehend - und erklärt: „Ohne Umstände [ist ‚Hobbs & Shaw‘] der herausforderndste Film, den ich jemals produziert und in dem ich jemals mitgespielt habe.“ Außerdem bedankt sich der Schauspieler bei seinem Kollegen Statham und dem Piloten Fred North.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Last men standing. HOBBS & SHAW is officially wrapped. Easily the most challenging film I’ve ever produced and starred in, however based on the fans’ insanely hyped “break the internet” reactions to our first trailer — this film is also shaping up to be my most rewarding. A HUGE bald and brotherly MAHALO to the man who trusted me and our chemistry and “pushed all his chips in” to make something bad ass and fun for the fans. My uso @jasonstatham. He’s one legit talented and tough bastard and the pure joy I got from making him laugh so fucking hard during the our takes he couldn’t even talk, I will always remember with evil 😈 glee. Finally, one of the best heli pilots in the world @fred_north demonstrating here our extreme commitment we all had to deliver the goods to our worldwide audience. #ThatsAWrap #LastMenStanding #AllChipsIn #HOBBSANDSHAW AUGUST 2nd @sevenbucksprod

Ein Beitrag geteilt von therock (@therock) am

"Hobbs & Shaw" kommt im August 2019 ins Kino

Nun, da wir wissen, dass die letzte Szene im Kasten ist, startet demnächst wohl die Postproduktion. Denn ein Weilchen wird es noch dauern, bis wir „Hobbs & Shaw“ auf der Kinoleinwand sehen dürfen. Der Actionfilm kommt hierzulande am 1. August 2019 ins Kino. Der erste Trailer liefert allerdings bereits eine kleine Vorschau auf den charmant bösen Schlagabtausch der Titelhelden, die gegen ihren Willen wohl oder übel zusammenarbeiten müssen, um die Welt vor dem von Idris Elba dargestellten Bösewicht zu retten…

 

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Avengers 4: Endgame "Honor"-TV-Spot
Once Upon A Time In... Hollywood Trailer DF
Brightburn Trailer DF
Dora und die goldene Stadt Trailer (2) OV
John Wick: Kapitel 3 Trailer (2) DF
Kleine Germanen Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten Stars
"Bridget Jones‘ Baby": Warum sieht Renée Zellweger plötzlich so verändert aus?
NEWS - Stars
Sonntag, 17. März 2019
"Bridget Jones‘ Baby": Warum sieht Renée Zellweger plötzlich so verändert aus?
Einer der schönsten Kinderfilme seit sehr langer Zeit: Fahri Yardim über "Rocca verändert die Welt"
NEWS - Stars
Freitag, 15. März 2019
Einer der schönsten Kinderfilme seit sehr langer Zeit: Fahri Yardim über "Rocca verändert die Welt"
Alle Kino-Nachrichten Stars
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top