Mein FILMSTARTS
    Best of "Star Wars": Dieser geniale 5-Minuten-Trailer macht Fans Gänsehaut
    Von Benjamin Hecht — 27.02.2019 um 21:24
    facebook Tweet

    „Star Wars“ ist eine Film-Saga voller denkwürdiger Momente. Ob nostalgisch oder noch ganz frisch: Dieser Supercut liefert fünf Minuten feinstes Gänsehaut-Feeling aus allen zehn Kinofilmen!

    Ob Prequels, Original-Trilogie, Sequels oder Spin-offs: Das „Star Wars“-Universum hat in seinen bisherigen Kinofilmen unzählige ikonische Zitate, Momente und Charaktere hervorgebracht und Massen von Filmliebhabern auf dem ganzen Globus begeistert. Auch wenn sich nicht alle Fans darüber einig sind, was „Star Wars“ denn so großartig macht und welche der einzelnen Filme diese Qualitäten am besten vermitteln, sollte obiger Supercut für jeden etwas bereithalten. Das Video, das zehn Filme in fünf Minuten zusammenfasst, stammt unter anderem vom Schauspieler Topher Grace, bekannt aus „Die wilden Siebziger“ und „BlacKkKlansman“.

    Ein Hoch auf "Star Wars"

    „Warum machen Filmstudios keine ,Mega-Trailer‘, in denen sie alle Filme eins Franchises verbinden, um dich daran zu erinnern, warum du dich überhaupt darin verliebt hast?“, das dachten sich Topher Grace und sein Kumpel, der Trailer-Editor Jeff Yorkes, wie letzterer auf seinem Twitter-Account mitteilte. Darum entschieden sie sich, die Sache selbst in die Hand zu nehmen und ihren eigenen „Star Wars“-Trailer zusammenzubasteln. Das Ergebnis verdeutlicht die Parallelen und Verbindungen zwischen den teilweise sehr unterschiedlichen Filmen und lässt sie zu einem großen harmonischen Ganzen verschmelzen.

    In den Kommentaren unter dem Video sind viele schlichtweg begeistert. Die gespaltene „Star Wars“-Community freut sich gemeinsam über die Hommage an die gesamte Filmreihe, anstatt sich – wie sonst oft üblich – aufgrund unterschiedlicher Meinungen virtuell an die Gurgel zu gehen. Für diesen einen Moment herrscht Frieden in der Galaxis.

    Am 19. Dezember 2019 startet „Star Wars 9“ in den deutschen Kinos. Hoffen wir, dass er ähnlich gut ankommt wie die Hommage.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Deliah C. Darhk
      TFA fand ich bei Erstsichtung schon aus einer gewissen Fan-Geilheit heraus toll.Ich hatte damals das Kino boykottiert, weil Disney kleinere Kinobetreiber mit höheren Abgaben unter Druck setzte und ich musste darauf warten, dass ich die Disk second Hand bekam, damit Disney definitiv nichts an mir für den Film verdienen würde. Ich war so heißt auf TFA, dass ich ihn erst einmal (schon wg Han und Chewie) super fand.Danach kam dann die Ernüchterung.
    • Captain Schleckerhöschen
      Das sowieso. Was man vorher gut fand, das bleibt auch gut. Nach Episode 6 ist bei mir was die Filme betrifft auch Ende. Danach existiert für mich weiterhin der klassische Kanon, den Disney für nichtig erklären wollte, welche aber trotzdem immer wieder in Buch und Comic Kollektionen neu aufgelegt wird, bei Panini z.b. Gut so! :-D
    • flic6
      Das alles gecancelt wird glaube ich eher nicht. Sicher wird es in Zukunft vielleicht etwas weniger Masse geben, aber die werden immer noch versuchen, da ordentlich Geld aus dem Franchise zu pressen. Ich glaube jetzt auch gar nicht unbedingt das Episode 9 komplett floppen wird. Es wird nicht an die Zahlen von Episode 7 rankommen, aber es werden sich immer noch genügend Leute finden, die sich das Ganze im Kino antun. Ich persönlich werde aber wahrscheinlich auf den Kinobesuch verzichten. Episode 7 und Episode 8 haben für mich nichts mehr mit Star Wars zu tun und ich glaube nicht mehr daran, dass Abrams aus seinen Fehlern gelernt hat. Das wichtigste ist, dass mir auch Abrams, Johnson, Kennedy und Co. nicht die Freude an den ersten sechs(!) Star Wars Teilen nehmen können. Die Filme werden dadurch ja nicht im Nachhinein versaut, ich werde Episode 1 bis 6 weiterhin genießen können!
    • Captain Schleckerhöschen
      Ich bin ja mal echt gespannt was die angeblich noch alles nach Episode 9 rausbringen wollen. Mein Gefühl sagt mir Episode 9 wird wieder ne finanzielle Katastrophe, vor allem in den USA, weil man dort echt niemand mehr auf Star Wars Merchandise ansprechen darf. Früher war Star Wars fast schon irgendwie ein eigenes Lebensgefühl, also eine Art positiver Beitrag zum Alltag. Ein angenehmes Hobby. Seit der Verwurstung durch Disney ist das vorbei. Glaube nach einem Episode 9 Flop wird endgültig alles gecancelt und die Marke Star Wars steht erneut zum Verkauf.
    • flic6
      Soweit ich weiß gab es zwischenzeitlich sogar mal den Plan insgesamt 4 Trilogien, also 12 Filme zu machen! Ob das aber jetzt wirklich stimmt, oder nur irgend ein ausgedachter Quark ist weiß ich nicht!
    • flic6
      Ja, kann ich verstehen, auch wenn mir persönlich auch Episode 1 recht gut gefällt, kann ich trotzdem nicht die gleiche Wertschätzung für diesen Film aufbringen wie es zum Beispiel unser Lord tut. :) Mein großer Favorit war schon immer Episode 3 und das wird auch in Zukunft so bleiben. Trotzdem freue ich mich auch immer mal wieder über die Episoden 1 und 2.Deine Meinung zu R1 und Solo teile ich komplett!Zu Deinem letzten Punkt: das ist bei mir genau anders herum. Während ich Episode 8 wenigstens noch den ein oder anderen positiven Aspekt abgewinnen kann, ist Episode 7 bei mir weiterhin der absolute Tiefpunkt der Star Wars Reihe, das wurde mir durch meine letzte qualvolle Sichtung nochmal bestätigt!
    • flic6
      Genau, Clone Wars darf man nicht vergessen! Sequels? Keine Ahnung was du meinst, habe ich über irgendwelche Sequels gesprochen? Es gibt doch gar keine! :)
    • flic6
      Ganz genau! Rogue One war echt klasse, da hab ich auch kein Problem damit das zuzugeben und auch bei der letzten Sichtung hat er mir immer noch sehr gut gefallen. Was ich bei R1 vor allem auch hervorheben muss, ist das die Hauptdarstellerin mir persönlich sehr sympathisch war und einfach in die Geschichte gepasst hat. Jyn Erso ist für mich ein Beispiel wie man starke Frauenfiguren einbauen kann, ohne die Männer wie Vollidioten wirken zu lassen und ein Gefühl des Erzwungenen und agendabehafteten zu erzeugen, wie das zum Beispiel bei Rey in Episode 7 und 8 der Fall ist. Das ist bei R1 tatsächlich gut gelungen. Leider haben die bei Lucasfilm daraus nicht lernen können und am Ende war nur einer von vier Disney/Lucasfilm Star Wars Filmen gut!
    • Thomas
      Nur zur Info, ich kenne einige Leute die alle Filme mögen, ich bin einer von ihnen. Ich finde auch clone wars und Rebels gut. Mir gefallen auch die Bücher und comics die zum Kanon gehören. Ich gehöre also nicht zu den engstirnigen die sich nur auf die filme beschränken. Man sollte seinen Horizont erweitern.
    • Deliah C. Darhk
      Er meint sicher die Ewok-Filme ...
    • Deliah C. Darhk
      Ich komme leider nur aus 5 1/2 Filme aus der Prä-Disney-Kantons, die ich mag. Ep1 hat mir an vielen Stellen gar nicht zugesagt.Dafür liebe ich aber R1 und kann Solo zumindest leiden.TFA fand ich bei Erstsicjtung super. Allerdings fs verlor sich das Gefühl mehr und mehr.Der einzige SW, der bei mir schon immer komplett durch war ist TLJ
    • Driver
      Nichts für ungut, aber Du schmeißt schon sehr mit Halbwissen um Dich. Es gab mehrere lizenzierte Buchreihen zu Star Wars, aus diesen stammen beispielsweise Ben und die Solokinder. Da haben Autoren eigene Ideen in das Star Wars-Universum einfließen lassen. Viele trauern dem Hinterher, aber neben vielen sehr guten Geschichten war auch eine Menge Schrott dabei. Dies wurde dann im Zuge der Übernahme durch Disney als Legends und somit nicht mehr Kanongültig benannt. Disney hat natürlich Anleihen daran genommen, jedoch weiß man gar nicht so wirklich, was Lucas eigentlich noch geplant hatte. Denn sein Pitch für die Disneysequels wurde nicht übernommen.
    • Dennis Beck
      Genau so geht es mir auch. Was aber Disney da angerichtet hat, ist nicht zu entschuldigen (bis auf Rogue One).
    • Captain Schleckerhöschen
      Hieß es nicht mal irgendwo George Lucas hätte anfangs Drehbücher geschrieben für drei Triologien, also 9 Filme? In irgendeinem youtube video oder jedipedia? Episode 6 Die Rückkehr der Jediritter z.b. sei von ursprünglich 2 eigenen Filmen auf einen zusammen gekürzt worden usw. Also die Befreiung Han's aus Jabbas Palast sollte ein eigener Film sein und dann danach alles von der Ankunft auf Endor plus Endschlacht. Danach wäre es angeblich irgendwann mit den Kindern von Luke's eigener Familie und von der Solo Familie, gegen den durch einen Klon wiederauferstandenen jüngeren Imperator in einer abschließenden Triologie weiter gegangen oder sowas.Tja... und dann kam Disney. Die sollen sogar Bruchstücke übernommen haben nur das Luke's Sohn jetzt weiblich ist, nicht seine Tochter ist und Rey heißt. Er wäre sonst Ben Skywalker gewesen, nun heißt Ben der Sohn von Solo. Und die Solo's hätten gleich 3 Kinder gehabt: Jaina, Jacen und Anakin Solo. Im Nachhinein muss ich sagen, war der erste Eindruck vom Episode 7 Trailer schon richtig bei mir. Als ich das rote Kreuzritterschwert erblickte war mein erste Gedanke nehmlich: Ach du scheisse, wat is dat denn?...^^
    • Herr Kömmlich
      Star Wars 8 war teils grausig und hat als Füllerfolge die Trilogie sozusagen gegen die Wand gefahren, aber mal sehen, was die Zukunft so bringt.
    • DerReklamator
      Der Trailer ist super gemacht! Da sieht sehr genau wie toll alles zusammenpasst.....sogar der Solo Film hat seinen Platz.
    • Dark Rain
      Ich bin auch großer Fan von den 6 Star Wars Filmen und genau so auch von Clone Wars und Rebels.Nur von welchen Sequels sprichst du? Star Wars geht doch bekannterweise nur bis Episode 6.
    • flic6
      ''Es soll auch Fans geben, die angeblich Prequel und classic Triologie mögen bzw. Episode 1 bis 6 oder generell jeden Film, kenne bis heute jedoch keinen einzigen, der alles mag''Jetzt kennst du Einen! :-D Ich oute mich tatsächlich als Fan ALLER sechs Star Wars Filme von George Lucas, mit besonderer Wertschätzung für die Episoden 3 und 5!Die Sequels sind für mich hingegen großer Quark, Episode 7 würde ich sogar als grausig bezeichnen! Würde mal gerne jemanden treffen, der ALLE neun Filme mag, den kenne ich zum Beispiel nicht!
    • Doomsman
      Das ist ein tolles Video. Da vergisst man für kurze Zeit, das die Trilogien von jedem anders aufgefasst werden.
    • Rockatansky
      Der Trailer ist tatsächlich sehr schön gemacht. Gut gemacht, Forman.
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Parasite Trailer DF
    Gesponsert
    Die fantastische Reise des Dr. Dolittle Trailer (2) OV
    Die Eiskönigin 2 Trailer DF
    Jungle Cruise Trailer DF
    Halloween Haunt Trailer DF
    Ich war noch niemals in New York Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten Videos
    "Susi und Strolch": Neuer Trailer zum Disney-Remake zeigt die schönste Szene des Originals
    NEWS - Videos
    Dienstag, 15. Oktober 2019
    "Susi und Strolch": Neuer Trailer zum Disney-Remake zeigt die schönste Szene des Originals
    Shia LaBeouf in "The Peanut Butter Falcon": Trailer zum neuen Film der "Little Miss Sunshine"-Macher
    NEWS - Videos
    Montag, 14. Oktober 2019
    Shia LaBeouf in "The Peanut Butter Falcon": Trailer zum neuen Film der "Little Miss Sunshine"-Macher
    "Eiskönigin 2": Im neuen deutschen Trailer macht Schneemann Olaf reichlich Quatsch
    NEWS - Videos
    Montag, 14. Oktober 2019
    "Eiskönigin 2": Im neuen deutschen Trailer macht Schneemann Olaf reichlich Quatsch
    Neue Dinos und alte Stars: Darum freuen wir uns auf "Jurassic World 3"
    NEWS - Videos
    Sonntag, 13. Oktober 2019
    Neue Dinos und alte Stars: Darum freuen wir uns auf "Jurassic World 3"
    Deutscher Trailer zu "Die fantastische Reise des Dr. Dolittle": Robert Downeys erster Film nach "Avengers 4"
    NEWS - Videos
    Sonntag, 13. Oktober 2019
    Deutscher Trailer zu "Die fantastische Reise des Dr. Dolittle": Robert Downeys erster Film nach "Avengers 4"
    "Das Wunder von Marseille": Gérard Depardieu im emotionalen Trailer zum Schach-Film
    NEWS - Videos
    Sonntag, 13. Oktober 2019
    "Das Wunder von Marseille": Gérard Depardieu im emotionalen Trailer zum Schach-Film
    Alle Kino-Nachrichten Videos
    Die meisterwarteten Filme
    • Parasite
      Parasite

      von Joon-ho Bong

      mit Kang-Ho Song, Woo-sik Choi

      Film - Thriller

      Trailer
    • Ich war noch niemals in New York
    • Maleficent 2: Mächte der Finsternis
    • Das perfekte Geheimnis
    • Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers
    • Zombieland 2: Doppelt hält besser
    • The Irishman
    • Die Känguru-Chroniken
    • Terminator 6: Dark Fate
    • Halloween Haunt
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top