Mein FILMSTARTS
    Nach dem Megaerfolg des dritten Teils: "Hotel Transsilvanien 4" kommt!
    Von Christoph Petersen — 27.02.2019 um 15:45
    facebook Tweet

    „Hotel Transsilvanien 3“ avancierte nicht nur zum erfolgreichsten Teil der Animationsfilm-Reihe, sondern war 2018 auch der erfolgreichste Film des Hollywoodstudios Sony Pictures. Kein Wunder also, dass ein vierter Teil nun grünes Licht erhalten hat.

    Sony

    Wir leben aktuell in Zeiten, in denen es eher die Ausnahme als die Regel ist, dass eine Fortsetzung mehr einspielt als ihr Vorgänger. Deshalb können sich die Einspielergebnisse der „Hotel Transsilvanien“-Reihe auch ganz besonders gut sehen lassen: Nach 358 Millionen Dollar für Teil eins und 474 Millionen Dollar für Teil zwei konnte „Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub“ im vergangenen Jahr weltweit sogar 528 Millionen Dollar in die Kinokassen spülen. Das Interesse des Publikums an den Abenteuern von Dracula (Stimme im Original: Adam Sandler), Frankenstein (Kevin James), dem Werwolf Wayne (Steve Buscemi) und der Mumie Murray (Keegan-Michael Key) scheint also weiterhin ungebrochen.

    Alles andere als überraschend also, dass das Studio Sony Pictures seinem Erfolgs-Franchise nun noch einen weiteren Teil hinzufügen will – und der hat auch gleich schon einen Starttermin bekommen: „Hotel Transsilvanien 4“ startet am 22. Dezember 2021 in den US-amerikanischen Kinos (und der deutsche Kinostart wird davon sicherlich auch nicht um mehr als ein bis zwei Wochen abweichen). Auch hiesige Familien können sich also schon mal auf einen weihnachtlichen Abstecher nach Transsilvanien einstellen – auch in Deutschland ist der Erfolg der Reihe schließlich ungebrochen, „Hotel Transsilvanien 3“ war hierzulande 2018 sogar der sechsterfolgreichste Film des Jahres, noch vor Konkurrenten wie „Der Grinch“ und „Die Unglaublichen 2“.

    Erster Teil mit neuem Regisseur?

    Zur Story des vierten Teils ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nichts bekannt. Es steht sogar noch nicht einmal fest, ob der bisherige Regisseur Genndy Tartakovsky wieder mit von der Partie sein wird. Der hatte nämlich ursprünglich schon den dritten Teil gar nicht mehr inszenieren wollen, nachdem die Produktion von „Hotel Transsilvanien 2“ in der Folge des damaligen Sony Hacks sehr rumpelig verlief, weil während der Arbeit am Film fast die komplette Riege von Tartakovskys Ansprechpartnern im Studio ausgetauscht wurde. Beim dritten Teil lief hingegen wieder alles rund, weshalb es auch gut sein könnte, dass Tartakovsky nach der angenehmeren Erfahrung mit „Ein Monster Urlaub“ nun doch einfach weitermacht. Der anhaltende Erfolg gibt schließlich allen Beteiligten Recht.

    „Hotel Transsilvanien 3“ ist seit dem 29. November 2018 auf DVD und Blu-ray erhältlich.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Jascha
      ich freu mich auch schon auf teil 4
    • Tactical Failure
      Das war Drachenzähmen leicht gemacht (leider).
    • GamePrince
      Dachte Teil 3 wird der letzte Teil?Oder verwechsle ich da was.
    • WhiteNightFalcon
      Also ich freu mich drauf. Den Minions geht ja hingegen qualitativ inzwischen eher die Luft aus.
    • Sentenza93
      Naja, ich hab nach Teil 1 schon aufgehört. Also werde ich hier auch passen.
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Abgerissen Trailer DF
    Gesponsert
    Cats Trailer (4) OV
    James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben Teaser OV
    Die Känguru-Chroniken Teaser DF
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer DF
    Hustlers Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    "RoboCop Returns": Neuer Regisseur für das Kultfilm-Sequel ist gefunden
    NEWS - In Produktion
    Donnerstag, 21. November 2019
    Neuer Dracula-Film ohne Dracula? "Walking Dead"-Erfinder macht "Renfield"
    NEWS - In Produktion
    Donnerstag, 21. November 2019
    "Joker 2" kommt! Mit Joaquin Phoenix und Regisseur Todd Phillips
    NEWS - In Produktion
    Mittwoch, 20. November 2019
    "Joker 2" kommt! Mit Joaquin Phoenix und Regisseur Todd Phillips
    Regisseur für "Star Trek 4" steht fest – Nein, es ist nicht Quentin Tarantino!
    NEWS - In Produktion
    Mittwoch, 20. November 2019
    Regisseur für "Star Trek 4" steht fest – Nein, es ist nicht Quentin Tarantino!
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top