Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Deadwood": Erster Trailer zur Film-Fortsetzung enthüllt den Veröffentlichungstermin
    Von Tobias Tißen — 21.03.2019 um 21:00
    facebook Tweet

    2006 ging die gefeierte Western-Serie „Deadwood“ nach nur drei Staffeln zu Ende. Nun wird die Geschichte in einem TV-Film 13 Jahre später endlich weitererzählt. Und dazu gibt es nun einen ersten Trailer, der auch das Premierendatum verrät.

    Einige Jahre bevor „Game Of Thrones“ für HBO zum Mega-Hit wurde, endete die preisgekrönte Western-Serie „Deadwood“ 2006 nach nur drei Staffeln wegen Uneinigkeiten hinter den Kulissen. Leider war das Finale recht offen und so war die Enttäuschung bei den vielen Fans verständlicherweise groß. Im darauffolgenden Jahrzehnt gab es immer wieder Meldungen über ein mögliches Revival der Serie in Form eines Films, doch erst im Sommer 2018 bestätigte HBO offiziell, dass ein solcher tatsächlich kommen wird. Danach ging anscheinend alles recht schnell, sodass die Premiere schon bald stattfinden kann: Der „Deadwood“-Film wird am 31. Mai 2019 auf dem US-Pay-TV-Sender ausgestrahlt. Das wurde nun mit einem ersten Teaser enthüllt, den ihr euch oben anschauen könnt.

    Alle Mann wieder an Bord

    Zur Freude der Fans konnten für die rund zweistündige Fortsetzung sowohl die kreativen Köpfe hinter der Serie als auch der Originalcast wieder verpflichtet werden. So stammt das Drehbuch von „Deadwood“-Schöpfer David Milch, Regie führt Daniel Minaha, der auch schon einige Episoden der Serie in Szene setzte. Vor der Kamera agierten unter anderem wieder Ian McShane („American Gods“), Timothy Olyphant („Santa Clarita Diet“) und Kim Dickens („Fear The Walking Dead“).

    Die Handlung setzt dabei zehn Jahre nach den Ereignissen der Serie an. In der offiziellen Inhaltsangabe heißt es, dass „frühere Feinde wiedervereint, Allianzen auf die Probe gestellt und alte Wunden wieder geöffnet werden“ und „alle mit den unvermeidlichen Änderungen klarkommen müssen, die die fortschreitende Zeit mit sich bringt.“

    Leider gibt es noch keine Informationen darüber, wie und wann es der „Deadwood“-Film nach Deutschland schafft. Es ist jedoch denkbar, dass dies via Sky passiert, denn der Pay-TV-Sender hat seit Jahren einen Vertrag mit HBO und übernimmt etwa bei neuen Serien stets die Deutschlandpremiere.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top