Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Deutscher Trailer zu "Bailey - Ein Hund kehrt zurück", der Fortsetzung des vieldiskutierten Hundefilm-Hits
    Von Felix Weyers — 26.03.2019 um 20:00
    facebook Tweet

    Für Hund Bailey bedeutet Treue alles. Als er sich darauf vorbereitet, in den Hundehimmel aufzusteigen, gibt er seinem Herrchen Ethan ein letztes Versprechen. Hier ist der deutsche Trailer zu „Bailey - Ein Hund kehrt zurück“:

    Der mittlerweile im hohen Alter angekommene Hund Bailey (Stimme im Original: Josh Gad) lebt mit seinem Herrchen Ethan (Dennis Quaid) auf einer idyllischen Farm in Michigan. Mit Ethans Frau Hannah (Marg Helgenberger) und ihrer Enkelin Callista Jane, kurz CJ (Kathryn Prescott), führen sie ein glückliches Leben. Doch dann entscheidet sich CJs Mutter Gloria (Betty Gilpin), ihre Tochter wieder zu sich zu nehmen. Bailey würde am liebsten mitgehen, fühlt sich aber zu schwach. Im deutschen Trailer zu „Bailey - Ein Hund kehrt zurück“ gibt Bailey kurz vor seiner Reise in den Hundehimmel seinem Herrchen noch das Versprechen, sich auch im nächsten Leben um CJ zu kümmern.

    Das neue Abenteuer des Vierbeiners ist die Fortsetzung zu Lasse Hallströms „Bailey - Ein Freund fürs Leben“, der 2017 wegen mutmaßlicher Tierquälerei am Set für Kontroversen sorgte und in dem wir den titelgebenden Hund bereits auf seinen früheren Abenteuern über mehrere Hundeleben hinweg begleiten konnten. Während sich der mehrfach wiedergeborene Bailey immer wieder neuen Herausforderungen stellen muss, führt ihn sein Weg am Ende immer zu seinem ersten Herrchen Ethan. Für „Bailey - Ein Freund kehrt zurück“ nahm diesmal Gail Mancuso auf dem Regiestuhl Platz, die sich für allem für ihre Arbeit an zahlreichen Sitcoms wie „Modern Family“, „Roseanne“ und „Scrubs“ auszeichnet. Wieder mit an Bord ist Dennis Quaid („The Day After Tomorrow“) als erwachsener Ethan.

    „Bailey - Ein Hund kehrt zurück“ startet am 13. Juni 2019 in den deutschen Kinos.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top