Mein FILMSTARTS
    "A Quiet Place 2": "Inception"-Star soll Hauptrolle im Horror-Sequel übernehmen
    Von Christoph Petersen — 30.03.2019 um 10:45
    facebook Tweet

    Nachdem „A Quiet Place“ im vergangenen Jahr zum überraschenden Megahit avanciert ist, wurde inzwischen bekannt, dass John Krasinski zumindest als Regisseur und Autor für das Sequel zurückkehren wird. Nun wurde auch ein neuer Hauptdarsteller gefunden.

    Paramount Pictures

    Jedes Geräusch könnte dein letztes sein! Mit dieser vermeintlich simplen Horror-Prämisse schaffte es „A Quiet Place“ 2018 zu einem weltweiten Einspielergebnis von mehr als 340 Millionen Dollar (bei einem Budget von gerade einmal 17 Millionen Dollar). Kein Wunder also, dass das Studio Paramount Pictures sofort darauf drängte, eine Fortsetzung zu produzieren. Dabei wurde als erstes daran gearbeitet, den zunächst noch skeptischen John Krasinski davon zu überzeugen, zumindest als Autor und Regisseur für „A Quiet Place 2“ zurückzukehren. Ein neuer Hauptdarsteller musste aber trotzdem her – und scheint nun auch gefunden zu sein: Cillian Murphy („The Dark Knight“, „Peaky Blinders“) soll das Sequel gemeinsam mit Emily Blunt anführen.

    Achtung: Spoiler zu "A Quiet Place"

    John Krasinski selbst war dabei ja schon deshalb keine Alternative, weil seine Figur Lee Abbott am Ende des ersten Teils spektakulär das Zeitliche segnet. Die Überlebenden aus „A Quiet Place“, also Lees Frau Evelyn (Emily Blunt) sowie ihre beiden gemeinsamen Kinder Reagan (Millicent Simmonds) und Marcus (Noah Jupe), werden hingegen auch in „A Quiet Place 2“ dabei sein. Laut einem Artikel des Hollywood Reporter soll Cillian Murphy einen „mysteriösen Mann“ spielen, der sich der nun vaterlosen Familie anschließen will.

    Eine spannende Konstellation, denn so entspinnt sich die Spannung nicht länger nur aus der Anwesenheit der sehr gut hörenden, menschenfressenden Aliens, sondern auch aus dem Umstand, dass sich der Film wahrscheinlich viel Zeit damit lassen wird, die wahren Intentionen von Murphys Figur zu offenbaren. Ist er die Rettung? Oder gar eine weitere Gefahr? Wobei Emily Blunt ja schon im ersten Teil gezeigt hat, dass sie sehr wohl ihre Frau stehen kann – schließlich hat sie ganz alleine in der Badewanne ein Baby geboren, ohne dabei auch nur einen einzigen Mucks zu machen.

    „A Quiet Place 2“ soll nach jetzigem Stand am 14. Mai 2020 in den deutschen Kinos anlaufen.

    Die FILMSTARTS-Kritik zu "A Quiet Place"

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Good Boys Trailer DF
    Gesponsert
    Zombieland 2: Doppelt hält besser Trailer DF
    Crawl Trailer DF
    Last Christmas Trailer OV
    Descendants 3 Trailer OV
    Little Women Trailer OV
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Passt wie die Faust aufs Auge: Dieser Netflix-Star soll in "Mortal Kombat" Liu Kang spielen
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 16. August 2019
    Passt wie die Faust aufs Auge: Dieser Netflix-Star soll in "Mortal Kombat" Liu Kang spielen
    "Die Tribute von Panem 5" soll kommen: So geht es nach "Mockingjay" weiter!
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 16. August 2019
    "Die Tribute von Panem 5" soll kommen: So geht es nach "Mockingjay" weiter!
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top