Mein FILMSTARTS
    Dieser Kultfilm bekommt nach über 40 Jahren ein Prequel vom "Aladdin"-Autor
    Von Annemarie Havran — 10.04.2019 um 12:18
    facebook Tweet

    Das Kult-Musical „Grease“ bekommt ein Prequel mit dem Titel „Summer Loving“. Für das Drehbuch ist Tim-Burton-Veteran und „Aladdin“-Remake-Autor John August zuständig.

    Paramount Pictures

    Gut, eigentlich wurde alles schon im Song „Summer Nights“ erzählt, aber nun bekommen wir es noch einmal in Spielfilmlänge gezeigt: Laut The Hollywood Reporter entwickelt Paramount ein Prequel zum Kultfilm „Grease“ von 1978. Und in diesem soll eben das gezeigt werden, was John Travolta und Olivia Newton-John als Danny und Sandy in „Grease“ so schön besungen haben: Wie sie sich im Sommer trafen und miteinander anbandelten, bevor sie sich dann an der Schule unerwartet wiedersahen.

    Ein Drehbuchautor ist für das „Summer Loving“ betitelte Projekt auch schon an Bord – und aus seiner Feder kommt in Kürze das Remake eines anderen Films mit berühmten Musiknummern in die Kinos. John August schrieb das Drehbuch zu Disneys „Aladdin“-Realverfilmungen, in der es statt um Sommernächte um „Arabische Nächte“ geht. Der Film mit Will Mena MassoudNaomi Scott und Will Smith kommt am 23. Mai 2019 ins Kino. Außerdem arbeitete August häufig mit Tim Burton zusammen, schrieb unter anderem die Drehbücher zu „Big Fish“, „Charlie und die Schokoladenfabrik“ und „Frankenweenie“.

    "Grease": Die Story des Klassikers

    Im Musical-Klassiker „Grease“ erzählen die Teenager Sandy und Danny ihren Freunden mit einem Lied von ihrer Sommerliebe, die ganz unerwartet eine Fortsetzung findet, denn die brave Sandy zieht mit ihren Eltern um und landet an der Highschool des rebellischen Danny. Er ist dort Mitglied der T-Birds, Sandy schließt sich der Mädchen-Gruppe Pink Ladies an. Was folgt, ist ein Schuljahr voller romantischer Verwirrungen, Banden-Rivalitäten und heißen Tänzen…

    So viel zu „Grease“, Details zum Prequel gibt es noch nicht. Die Prämisse ist zwar klar: Es wird um das Kennenlernen und den besungenen Sommerflirt von Danny und Sandy gehen. Ob und wie man an die Musical-Aspekte des Originals anknüpft, ist aber zum Beispiel noch offen, ebenso ob John Travolta und Olivia Newton-John für Gastrollen vorbeischauen. Auch die Darsteller der beiden jungen Hauptfiguren sind noch nicht bekannt.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Deliah C. Darhk
      Ich glaube zwar nicht daran, dass der Film gerade jetzt wirklich nötig ist, bin aber sehr aufgeschlossen gegenüber des Themas und hoffe auf einen ähnlichen coolen Kultfilm wie Grease I.
    • Swythe
      Das verstehe ich wirklich auch nicht,nur weil Aladdin bald anläuft, kann das doch kein Grund sein, diese Info über die Grease-Info zu stellen. Und ich habe diese News auch angeklickt wegen dem Bild, wegen der Aladdin-Autor hätte ich das bestimmt nicht getan.
    • greekfreak
      ´member Grease?´member John Travolta,als er noch fit war und natürliches Haar hatte?
    • Luphi
      Ich kenne das Original leider nicht einmal. Bei mir besteht eine große Lücke bei den Musical-/Tanzfilmen der 70er und 80er. Footloose bspw. habe ich auch noch nicht gesehen.Schon witzig wie wichtige Details (Grease) zugunsten überflüssiger Informationen ('Aladdin'-Autor) in der Überschrift unterschlagen werden.Kultfilm Grease bekommt nach über 40 Jahren ein Prequel vom Aladdin-Autor
    • Timmi0708
      Hat zwar keiner nach gefragt, aber ich lass mich trotzdem überraschen. Ich liebe Grease.
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Die fantastische Reise des Dr. Dolittle Trailer DF
    Gesponsert
    Die Eiskönigin 2 Trailer DF
    Susi und Strolch Trailer (2) OV
    Hustlers Trailer DF
    Das perfekte Geheimnis Trailer DF
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer OmdU
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Zu gierig? Jonah Hill spielt doch keinen Bösewicht in "The Batman"
    NEWS - In Produktion
    Donnerstag, 17. Oktober 2019
    Darum verzögert sich "Edge Of Tomorrow 2" mit Tom Cruise ein weiteres Mal
    NEWS - In Produktion
    Donnerstag, 17. Oktober 2019
    Darum verzögert sich "Edge Of Tomorrow 2" mit Tom Cruise ein weiteres Mal
    Marvel-Star soll Hauptrolle in "Matrix 4" übernehmen
    NEWS - In Produktion
    Donnerstag, 17. Oktober 2019
    Marvel-Star soll Hauptrolle in "Matrix 4" übernehmen
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top