Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Neuer deutscher Trailer zu "Pets 2": Hund, Katze, Hase und jetzt auch noch ein Baby!
    Von Nina Becker — 11.04.2019 um 11:25
    facebook Tweet

    Wie heißt es so schön? Der Hund ist der beste Freund des Menschen. Doch Haustiere haben noch andere Dinge im Kopf, als nur ihre Herrchen. Was genau? Das verrät der neue Trailer zu „Pets 2“:

    Pets 2 Trailer DF

    Seit „Pets“ 2016 in den Kinos lief, wissen wir endlich, was unsere Haustiere alleine zu Hause so treiben, wenn wir uns für die Arbeit verabschieden. Kuschelige Stunden auf der Couch, lange Spaziergänge durch die Stadt und diverse Flirts stehen scheinbar auch bei den flauschigen Vierbeinern ganz oben auf der To-do-Liste. Den Kinogängern hat der Ausflug in die Tierwelt sehr gut gefallen, eine Fortsetzung war also nur eine Frage der Zeit. Bald ist es soweit!

    Was passiert in "Pets 2"?

    Während sich die Fellnasen im ersten Teil von „Pets“ noch gegenseitig retten mussten, geht es in „Pets 2“ nun um das Baby Liam, welches plötzlich spurlos verschwindet. Max (Stimme: Jan Josef Liefers) und Duke (Dietmar Bär) machen sich auf die Suche und holen sich Hilfe von ihren zahlreichen Freunden auf vier Pfoten. Dabei müssen sie natürlich einige Hindernisse aus dem Weg räumen. Neben Liefers und Bär werden außerdem Stars wie Fahri Yardim, Jella Haase, Dieter Hallervorden, Stefanie Heinzmann und Frederick Lau den Tieren ihre Stimme leihen.

    Wer die possierlichen Tierchen noch besser kennenlernen will, hat dazu übrigens die Möglichkeit! Auf unserer „Pets 2“-Trailer-Seite findet ihr verschiedene Clips, in denen sich die Vierbeiner vorstellen. Dort könnt ihr auch einen Blick auf die Trailer mit den Synchronsprechern der Originalversion auf Englisch werfen. Mit Kevin Hart, Jenny Slate, Eric Stonestreet und Harrison Ford sind einige Hollywood-Größen im Cast vertreten.

    Lange müssen wir auf „Pets 2“ nicht mehr warten. Am 27. Juni 2019 ist es soweit: Dann kommt der neue Film der „Minions“-Macher in die Kinos.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top