Mein FILMSTARTS
"Star Trek": Darum hat die Filmreihe derzeit keine Zukunft
Von Tobias Mayer — 15.04.2019 um 13:00
facebook Tweet

Mit „Star Trek“ von J. J. Abrams läuft heute Abend das flotte Reboot auf Kabel 1, das eine ganze neue Reihe von Filmen anstoßen sollte. Doch nach zwei Fortsetzungen war Schluss. Die „Star Trek“-Zukunft findet im Fernsehen statt.

Michael Gibson/CBS

Die heutige TV-Ausstrahlung des 2009er „Star Trek“ nehmen wir zum Anlass, nochmal auf den gegenwärtigen Zustand der Reihe und ihre Zukunft zu blicken. Wer das Reboot mit der jungen Enterprise-Crew um Kirk (Chris Pine) und Spock (Zachary Quinto) gesehen hat, der will mit ihnen sehr wahrscheinlich gleich ins nächste Weltraum-Abenteuer springen – so jedenfalls ging es dem Autor dieser Zeilen, als 2009 der Abspann lief.

Und zwei Sequels kamen ja tatsächlich noch: „Star Trek Into Darkness“ (2013, mit Benedict Cumberbatch als Gegenspieler) und „Star Trek Beyond“ (2016, von „Fast & Furious“-Regisseur Justin Lin statt von Abrams). Doch während „Into Darkness“ – trotz teils harter Kritik von Fans – ein Kassenerfolg war, machte Studio Paramount mit „Beyond“ wahrscheinlich Verlust. Schade: Bei aller Kritik im Detail können sich viele Zuschauer wohl dennoch darauf einigen, dass man das neue Ensemble gerne auch im angedachten „Star Trek 4“ nochmal zusammen gesehen hätte – der aber erst mal nicht kommen wird.

Chris Pine ist als junger Kirk mit Hitzkopf und aufkeimendem Verantwortungsgefühl ein Highlight der neuen „Star Trek“-Filme. Bisher jedoch konnte er sich mit Studio Paramount nicht auf eine Gage einigen – und Chris Hemsworth, der in „Star Trek 4“ als Kirks Papa von den Toten auferstehen sollte, konnte das ebenfalls nicht. Paramount will nach den enttäuschenden Zahlen von „Star Trek Beyond“ sparen und spart sich damit offenbar die „Star Trek“-Zukunft – zumindest im Kino (wo sich auch der angedachte Tarantino-Trek erledigt hat).

Fans müssen fernsehen (aber das ist nicht schlimm)

Mit der ersten Staffel der neuen Serie „Star Trek: Discovery“, die bei uns auf Netflix läuft, gelang 2017 ein erfolgreicher und beliebter TV-Neustart – für ein Franchise wohlgemerkt, dessen Wurzeln sowieso auf dem kleinen Bildschirm liegen. „Discovery“, die Prequel-Serie zum Klassiker „Raumschiff Enterprise“, wurde kürzlich um Staffel drei verlängert. Doch wie wir erst vor kurzem an anderer Stelle aufgeschrieben haben, sind eine ganze Latte anderer neuer Serien in Planung, darunter Teenie-„Star Trek“ und Animations-„Star Trek“.

Das wichtigste der neuen Projekte wird die Fortsetzung der legendären Serie „Next Generation“. Für sie wird der 78-jährige Patrick Stewart noch mal in seine berühmteste Rolle schlüpfen – die des humanistischen Sternenflottenkapitäns Jean-Luc Picard. Der weise, verschmitzte Mann mit der charakteristischen Kurzhaarfrisur ist zurück an Deck. Seine neuen Abenteuer werden Ende 2019 auf dem US-Streamingdienst CBS All Access starten (und bei uns dann vielleicht wieder bei Netflix, wo ja auch die All-Access-Serie „Discovery“ zu sehen ist).

„Star Trek“ läuft heute um 20:15 Uhr auf Kabel 1.

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
X-Men: Dark Phoenix Trailer DF
Gesponsert
Fast & Furious: Hobbs & Shaw Trailer DF
Spider-Man: Far From Home Trailer DF
Stan & Ollie Trailer DF
Der König der Löwen Trailer DF
Aladdin Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten Reportagen
Zensur bei Disney+? Diese Filme könnten nur geschnitten oder gar nicht erscheinen
NEWS - Reportagen
Dienstag, 23. April 2019
Zensur bei Disney+? Diese Filme könnten nur geschnitten oder gar nicht erscheinen
Darum hat sich "World War Z 2" erledigt
NEWS - Reportagen
Montag, 22. April 2019
Darum hat sich "World War Z 2" erledigt
"Jurassic World": So geht es mit dem Dino-Franchise weiter
NEWS - Reportagen
Montag, 22. April 2019
"Jurassic World": So geht es mit dem Dino-Franchise weiter
"Deadpool": Was Disney mit ihrem neuen Antihelden Wade Wilson in Zukunft vorhat
NEWS - Reportagen
Montag, 22. April 2019
"Deadpool": Was Disney mit ihrem neuen Antihelden Wade Wilson in Zukunft vorhat
Brüste und Hintern in "Game of Thrones": Diese Staffel hat die meisten Nacktszenen
NEWS - Reportagen
Sonntag, 21. April 2019
Brüste und Hintern in "Game of Thrones": Diese Staffel hat die meisten Nacktszenen
"Game Of Thrones": Alles, was ihr zu Harry Strickland und der Goldenen Kompanie wissen müsst
NEWS - Reportagen
Sonntag, 21. April 2019
"Game Of Thrones": Alles, was ihr zu Harry Strickland und der Goldenen Kompanie wissen müsst
Alle Kino-Nachrichten Reportagen
Die meisterwarteten Filme
  • X-Men: Dark Phoenix
    X-Men: Dark Phoenix

    von Simon Kinberg

    mit Sophie Turner, James McAvoy

    Film - Abenteuer

    Trailer
  • Fast & Furious: Hobbs & Shaw
  • Der König der Löwen
  • Pokémon Meisterdetektiv Pikachu
  • Breakthrough - Zurück ins Leben
  • Aladdin
  • Stan & Ollie
  • Star Wars 9: The Rise Of Skywalker
  • Jurassic World 3
  • Spider-Man: Far From Home
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top