Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    SAT.1 hält sein "Harry Potter"-Versprechen: Endlich mal gute Nachrichten aus dem Free-TV!
    Von Christoph Petersen — 13.04.2019 um 12:50
    facebook Tweet

    Wir prügeln regelmäßig auf die Programmplaner der Free-TV-Sender ein. Und womit? Mit Recht! Aber man muss auch mal loben können...

    Warner Bros.

    Immer wenn ich auf die TV-Sender schimpfe, weil sie mal wieder die Teile einer Reihe in der falschen Reihenfolge zeigen oder einen Film nur in einer verstümmelten Fassung ausstrahlen, findet sich in den Kommentaren unter den entsprechenden Artikeln sehr oft der Hinweis, dass man sich Filme ja eh nicht mit Werbung im Fernsehen, sondern sowieso nur auf Blu-ray, bei Netflix oder sonstwo anschauen sollte.

    Ich mache das zwar auch so. Außer in den Mediatheken von ARTE und den Öffentlich-Rechtlichen habe ich schon seit mehr als 15 Jahren keinen Film mehr regulär im TV geschaut. Und trotzdem finde ich die Haltung dieser Kommentare gegenüber TV-Zuschauern maßlos arrogant. Schließlich konsumieren immer noch Millionen von Menschen Filme im Free-TV – und warum sollte man nicht dafür eintreten, dass ihnen dort die unter den gegebenen Umständen bestmögliche Seherfahrung zuteilwird?

    2018: "Harry Potter" in der falschen Reihenfolge!

    Deshalb haben wir auch im vergangenen Herbst gewettert, als auf VOX der achte Teil „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 2“ ausgestrahlt wurde, noch bevor auf SAT.1 in den Wochen darauf „Harry Potter und der Halbblutprinz“ und „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 1“ liefen. So kann man den Zuschauern echt den Spaß verderben, selbst wenn es für die vermasselte Reihenfolge einen zumindest geschäftlich nachvollziehbaren Grund gab. RTL (VOX gehört zur RTL Group) besaß die Rechte nur am letzten Teil, während alle anderen Rechte beim Konkurrenten SAT.1 lagen.

    Wir haben damals auch bei SAT.1 angefragt, was der Unsinn soll. Als Antwort haben wir daraufhin von SAT.1-Sprecherin Diana Schardt das folgende Statement erhalten:

    Auch die Lizenz des finalen Teils der ‚Harry Potter`-Reihe wird sich im nächsten Jahr im Portfolio von ProSiebenSat.1 befinden. Dann können wir den Fans alle Filme in der richtigen Reihenfolge anbieten.

    2019: "Harry Potter" in der richtigen Reihenfolge!

    Jetzt ist „das nächste Jahr“ da. Und als wir gesehen haben, dass auf SAT.1 der erste Teil „Harry Potter und der Stein der Weisen“ ausgestrahlt wird, haben wir natürlich sofort wieder den Sender angeschrieben, ob er denn sein Versprechen aus dem vergangenen Jahr einhalten wird. Als Antwort haben wir erhalten:

    Ja, SAT.1 wird alle Filme der Reihe in der richtigen Reihenfolge zeigen.

    Zwar stehen noch nicht alle Sendetermine konkret fest, aber zumindest werden nach der heutigen Ausstrahlung von „Harry Potter und der Stein der Weisen“ (um 20.15 Uhr) auch alle weiteren sieben Filme in der angedachten Reihenfolge ausgestrahlt. Geht doch! Wo es gefühlt überall auf der Welt den Bach runtergeht, ist zumindest in der „Harry Potter“-Ecke des Free-TVs die Welt in diesem Jahr ein klein wenig schöner, geordneter und besser geworden...

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • André McFly
      Juchay. Endlich alle in richtiger Reihenfolge! Also vordatiert wann man es gucken MUSS, mit jeweils ner Woche Abstand und natürlich alle halbe Stunde 10 Minuten Werbung - so macht Filmegucken Spaß ;)Der Werbeaktion hier alle Ehren, aber an diesen rückständigen Fernsehen von Gestern gibts nun wirklich nichts zu loben. Nicht zu vergessen, dass man diese Sender in HD nur dann bekommt, wenn man auch nochmal in die Tasche greift.
    • Silvio B.
      ...finde ich die Haltung dieser Kommentare gegenüber TV-Zuschauern maßlos arrogant.Finde ich überhaupt nicht. Es gibt nunmal Filme, die nicht für Unterbrechungen gemacht sind, da man aus einer Welt oder einer Emotion gerissen wird. Ich behaupte, dass ein und der selbe Film, von TV Zuschauern eine andere (schlechtere) Bewertung bekommt, als von jemandem, der ihn im Kino gesehen hat.Für mich bleibt es dabei: Filme gehören ins Kino! Oder wenigstens auf eine Leinwand. Ein großer TV mit guter Anlage ist auch ok :)Aber Werbung (auch die Einblendungen) sind ein No-go.
    • Rockatansky
      Echt jetzt, dass sind gute Nachrichten? Ganz große Klasse! Jetzt soll man einen Sender ein Lob dafür aussprechen, dass er nun in der Lage ist, eine Filmreihe in der richtigen Reihenfolge zu senden? Dann werde ich demnächst auf jeden Fall heftig applaudieren, wenn die es dort schaffen einen runden Bauklotz durch ein rundes Loch zu schieben.
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Greenland Trailer OV
    Corona Zombies Trailer OV
    James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben Trailer DF
    A Nun's Curse Trailer OV
    Skin Walker Trailer OV
    The Hunt Trailer OV
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten TV-Tipps
    Nach dieser Theorie seht ihr "Skyfall" mit völlig anderen Augen!
    NEWS - TV-Tipps
    Sonntag, 29. März 2020
    Nach dieser Theorie seht ihr "Skyfall" mit völlig anderen Augen!
    ProSieben zeigt heute Abend doch nicht "Non-Stop" mit Liam Neeson – und das ist gut so!
    NEWS - TV-Tipps
    Freitag, 27. März 2020
    ProSieben zeigt heute Abend doch nicht "Non-Stop" mit Liam Neeson – und das ist gut so!
    Da "Die 5. Welle 2" nie kommt: Wir verraten euch, wie die Geschichte weitergeht!
    NEWS - TV-Tipps
    Donnerstag, 26. März 2020
    Da "Die 5. Welle 2" nie kommt: Wir verraten euch, wie die Geschichte weitergeht!
    Bitte nicht wundern: RTL zeigt heute Abend doch nicht "Inferno" mit Tom Hanks
    NEWS - TV-Tipps
    Sonntag, 22. März 2020
    Bitte nicht wundern: RTL zeigt heute Abend doch nicht "Inferno" mit Tom Hanks
    Neu bei Netflix: "Harley Quinn" Margot Robbie als Schlittschuh-Psychopathin
    NEWS - TV-Tipps
    Sonntag, 22. März 2020
    Neu bei Netflix: "Harley Quinn" Margot Robbie als Schlittschuh-Psychopathin
    "Unsere wunderbaren Jahre": So geht’s im ARD-Dreiteiler weiter
    NEWS - TV-Tipps
    Donnerstag, 19. März 2020
    "Unsere wunderbaren Jahre": So geht’s im ARD-Dreiteiler weiter
    Alle Kino-Nachrichten TV-Tipps
    Die meisterwarteten Filme
    • James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben
      James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben

      von Cary Joji Fukunaga

      mit Daniel Craig, Rami Malek

      Film - Action

      Trailer
    • Avatar 2
    • Suicide Squad 2
    • Wonder Woman 1984
    • Jurassic World: Dominion
    • Top Gun 2: Maverick
    • Morbius
    • Thor 4: Love And Thunder
    • Trolls 2 - Trolls World Tour
    • Matrix 4
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top