Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Hangover"-Reihe: Darum wird es keinen vierten Teil geben
    Von Carsten Baumgardt — 19.04.2019 um 08:00
    facebook Tweet

    Blickt man nur auf den finanziellen Erfolg der drei „Hangover“-Filme (2009 bis 2013), muss laut Hollywood-Logik auch ein „Hangover 4“ produziert werden – doch die Kreativen haben offenbar selbst nicht so richtig Lust...

    Warner Bros.

    Genug ist genug. Den „Wenn’s am schönsten ist, sollte man aufhören“-Zeitpunkt haben die „Hangover“-Macher um Regisseur und Mastermind Todd Phillips („Old School“) längst verpasst, aber wenigstens sahen alle Beteiligten ein, nach „Hangover 3“ das enorm erfolgreiche Comedy-Franchise um desaströs aus dem Ruder gelaufene Junggesellenabschiede zu beenden, weil das Gesamtkonzept bei ehrlicher Betrachtung schon nach dem alles überragenden ersten Teil ausgereizt war. „Hangover“ ist mit einem Einspielergebnis von 277 Millionen Dollar bis heute die erfolgreichste R-Rated-Komödie in Nordamerika. Die erste Fortsetzung erreichte in den USA und Kanada fast ebenso starke 254 Millionen Dollar, nur „Hangover 3“ fiel mit 112 Millionen ab.

    Gibt es noch Hoffnung für "Hangover 4"?

    Funkstille herrscht zwar nicht im „Hangover“-Universum, aber Bewegung gibt es eben auch nicht. Kein weiterer Teil ist seitdem geplant. Stu-Darsteller Ed Helms („Vacation“) formulierte es bei CinePop treffend: Die Chancen, dass man „Hangover 4“ drehen werde, bewegten sich „zwischen Null und Null“. Zach Galifianakis („Birdman“), der die Figur Alan spielt, betonte sogar das, was viele Fans denken: Am besten hätte es nur einen „Hangover“-Teil gegeben. Vergaben wir bei FILMSTARTS für das Original noch grandiose 5 Sterne für „die Komödien-Überraschung des Kinojahres 2009“, mussten Teil zwei und drei mit 3 Sternen (= solide) auskommen. Und auch Hauptdarsteller Bradley Cooper („A Star Is Born“), der zu Zeiten des ersten Teils noch ziemlich unbekannt war, knallt den Deckel auf das Franchise: „Es ist vorbei.

    Wer Teil eins bisher aus unerklärlichen Gründen verpasst hat, bekommt im Free-TV jetzt die Chance, diese Bildungslücke nachzuholen: „Hangover“ läuft am Karfreitag, 19. April 2019 um 16.20 Uhr auf ProSieben. Die Lacher sind FILMSTARTS-garantiert!

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • You P.
      Warum es nie einen vierten Teil geben wird? Weil die Macher die Geschichte vollendet haben.
    • Sentenza93
      Weil ein durchschnittliches Mal eigentlich schon reichte.
    • Sentenza93
      Ich fand es beim ersten Mal schon nicht so witzig. 😅
    • greekfreak
      O.K. ich verstehe,es ist Feiertag,der/die Praktikant/in wurde hier allein gelassen und muss sich jetzt irgendeinen belanglosen Quastch aus den Fingern saugen,damit die News-Sektion voll wird,aber das ist nur noch lächerlich was hier heute abgeht,mit den darum wird´s von Flop X keine Fortsetzung geben.
    • Deliah C. Darhk
      Ich musste gerade googlen was SGE bedeutet.Ich dachte, was mit segeln . *facepalm*
    • Kai Neck (Haehnchen)
      Hangover-Reihe: Darum wird es keinen vierten Teil gebenich kenne die Antwort, weil Teil 2 und 3 rapide schlechter wurden und 3 ne total nervige Langeweile show.Davon abgesehen würde man wohl vor allem Cooper nicht mehr zu ner akzeptablen Gage für diesen Mist überreden können.
    • WhiteNightFalcon
      Na dann schreibst jetzt nach jedem Hangover ein Drehbuch und schickst das nach Hollywood. 😉
    • Captain Schleckerhöschen
      Ich hatte selbst live schon mehrmals Hangover Fankfurt am Main , Hangover Barcelona und Hangover Insel Römö erlebt. Letzteres wahrscheinlich morgen früh wieder.^^ Müssen feiern wie die Säue. SGE Habfinale, yeah!^^
    • Captain Schleckerhöschen
      Ich kann das Darum, Warum Spielchen auch mitmachen.^^ Achtung geht los:Darum braucht es keinen 4. Hangover Teil geben:Weil Teil 3 so elend gähnend langweilig und das Thema so dermaßen ausgelutscht war, das ich im Kino beinah bei eingepennt wäre.^^Eine Idee an die User. Eröffnet eure Postings in Darum, Warum Artikeln alle mal selbst mit Darum oder Warum Überschiften. Wir müssen diese monotonen Überschriften Filmstarts ja irgendwie auf humane Weise abgewöhnen.^^ Wie Thomas Pranke immer in seinen Lego Videos auf Youtube sagen würde. Es wird großartig. Habt eine fantastische Zeit an einem fantastischen Tag an einem saugeilen Wochenende!^^
    • isom
      Gott sei dank.
    • Rockatansky
      Teil 2 war nach dem Bombenerfolg von Teil 1 ja noch logisch, aber doch im Prinzip bereits einfach ein Remake des Originalfilms in der die bad taste Schraube nochmal ordentlich angezogen wurde. Teil 3 war dann maximal sch...
    • Cirby
      Ich fand den zweiten Teil mindestens so toll, wie den ersten. Die Stadt war auch interessanter.Beim dritten war ich sogar im Kino. Der Film war dann wirklich nix.
    • WhiteNightFalcon
      Man muss ja auch nicht jedes Franchise bis zum Erbrechen ausdehnen....Obwohl andere Länder andere Sitten. Also könnte man hier entsprechend der Landessitten sogar GLOBAL agieren....Bei glaube über 220 Staaten auf der Welt:Hangover ShanghaiHangover HamburgHangover Timbuktuetc etc....😂
    • Fa B
      Darum wird es keinen vierten Teil gebenWeil die Sequels bewiesen haben, dass das Ganze exakt einmal lustig war.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top