Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Keine "Guardians Of The Galaxy"-Reunion in "Suicide Squad 2": Dieser Action-Star ersetzt Dave Bautista
    Von Nina Becker — 18.04.2019 um 10:05
    facebook Tweet

    „Totaler Neustart“ oder softer Reboot? Was James Gunn mit „The Suicide Squad“ plant, ist nach wie vor nicht ganz sicher. Jetzt haben wir aber zumindest erfahren, dass der Cast um einen Star reicher geworden ist – als Ersatz für Dave Bautista.

    The Walt Disney Company France

    Jai Courtney („Jack Reacher“), Margot Robbie („The Wolf of Wall Street“) und Viola Davis („The Help“) spielten in David Ayers „Suicide Squad“ eine wichtige Rolle und werden auch im Nachfolger, der aktuell den Namen „The Suicide Squad“ trägt, wieder mit von der Partie sein. Inwiefern der neue Film allerdings ein Nachfolger wird oder nicht, ist eine der großen Fragen. Dafür, dass Produzent Peter Safran von einem „totalen Neustart“ für dieses Projekt sprach, stehen nämlich ziemlich viele bekannte Gesichter aus „Suicide Squad“ vor der Kamera und es gibt offenbar ein Wiedersehen mit ihren Figuren – was eher für einen soften Reboot des Films spricht. Die Cast-Neuzugänge sprechen allerdings ebenfalls für sich...

    Ein neuer Star für "Suicide Squad 2"

    Wie Variety jetzt exklusiv berichtet, steckt James Gunn aktuell mit dem Wrestling-Star und Schauspieler John Cena, der zuletzt im „Transformers“-Spin-off „Bumblebee“ zu sehen war, in Verhandlungen. Während zunächst nicht bekannt war, welche Rolle Cena in „Suicide Squad 2“ übernehmen könnte, ergänzte der Variety-Autor Justin Kroll via Twitter seinen Artikel um eine wichtige Information:

    Laut Kroll könnte Cena also in Gunns neuem Film zu Peacemaker werden, was Kroll allerdings noch nicht final bestätigen konnte. Peacemaker ist ein überzeugter Pazifist, der notfalls auch zur Gewalt greift, um für Frieden zu sorgen – eine Figur, die gut zu Cena und James Gunn passt. Die Rolle war außerdem zunächst für Dave Bautista („Guardians Of The Galaxy“) vorgesehen, der schon im Oktober 2018 sein Interesse an „Suicide Squad 2“ bekundete. Aus terminlichen Gründen kam Bautista dann aber doch nicht in Frage. Die von vielen Fans erhoffte „Guardians Of The Galaxy“-Reunion mit Bautista und Gunn fällt also aus.

    Idris Elba spielt nicht Deadshot

    Bereits im März 2019 wurde zudem bekannt, dass die Figur Deadshot aus „Suicide Squad“ in der Neuauflage nicht mehr von Will Smith („Men in Black“) verkörpert werden soll. Stattdessen wurde Idris Elba („Luther“) gecastet und Insider gingen davon aus, dass Elba Smith ersetzen würde. Laut Variety ist diese Information veraltet. So soll Elba nun in eine Rolle übernehmen, die bisher noch nicht im Gespräch war.

    „Suicide Squad 2“ soll nach bisheriger Planung im August 2020 in die Kinos kommen.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Deliah C. Darhk
      Falls A für 'Anfänger' steht: Ja, war er damals. ;D
    • Sentenza93
      Ganz falsch ist es ja nicht. Zwar nicht bestätigt, aber geplant. Nur zu der Bestätigung, sprich Unterschrift, kam es ja nicht.Deine Überschrift gefällt mir. :)
    • isom
      Gerüchteweise könnte er Bronze Tiger spielen ,der Charakter ist zwar nicht sehr bekannt ,aber er gilt als einer der wenigen ,die in Sachen Kampfgeschick mit Batman mithalten können .
    • isom
      Ich würde ihn als B+ Schauspieler bezeichnen, nicht ganz oben ,aber bekannt genug ,um mit ihm zu werben .
    • Luphi
      Was hat Bautista jetzt mit dem Ganzen zu tun? Der war doch nie bestätigt, kann somit auch nicht ersetzt werden. Wenn es so gewesen wäre, dann wäre der Cast auch nicht um einen Star reicher geworden. Mal wieder astrein eine falsche Fährte gelegt, @Filmstarts. Das hat auch nichts mehr mit neugierig machen zu tun, wie ihr es so gerne rechtfertigt!Überschrift aus der Hölle getauscht gegen meine Kreation ergibt sowas in der Art:Wrestling- und Actionstar in Verhandlungen für Rolle in Suicide Squad 2
    • Luphi
      Kann mir schon vorstellen, dass Elba zunächst als Deadshot angelegt war, man nach dem Fan-Feedback die Rolle aber umschreibt. So wäre es auch am sinnvollsten im Sinne einer stringenten Geschichte.
    • Micro_Cuts
      Ersatz für Dave BautistaLeute Bautista wurde nie offiziell mit SSQ2 in Verbindung gebracht! Wieder einmal nichts als Gerüchte die ihr als Fakt darstellt.Und Will Smith wird nicht ersetzt weil man ihn sich angeblich frei halten will damit er in Zukunft wieder als Deadshot zurück kommen kann.
    • natchan
      Ist Dave B. ein A-Schauspieler? War er es als Guardians rauskam?
    • Kein_Gast
      IDRIS ELBA SPIELT NICHT DEADSHOTDanke! Davon rede ich die ganze Zeit. Macht eine neue Figur mit ihm. Smith ersetzen und die Deadshot Figur komplett neu interpretieren obwohl der Film im selben Universum spielt macht keinen Sinn. Da ist die News auf die ich gewartet habe! Danke! (Smith brauch ich trotzdem nicht im Film).Ich bin sicher das es ein softes Reboot wird. Alte Figuren existieren weiter, sind halt nicht mehr Teil der Tast Force. So macht dass alles Sinn! Für mich hat sich bisher alles unrund und unstimmig gewirkt, jetzt nimmt das eine Form an, die Sinn macht!Hab Bock drauf.
    • Joachim M.
      Jou schön Soft und B-Schauspieler dann wird es was ach und FSK Mami mit Kind gerecht das auch die Besucherzahlen stimmen
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Morbius Trailer DF
    Guns Akimbo Trailer OV
    Black Widow Trailer OV
    Bloodshot Trailer DF
    James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben Trailer DF
    Die Hochzeit Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    "Eternals": Marvel enthüllt die Handlung des "Avengers 4"-Nachfolgers
    NEWS - In Produktion
    Mittwoch, 15. Januar 2020
    "Eternals": Marvel enthüllt die Handlung des "Avengers 4"-Nachfolgers
    Nach dem "Morbius"-Trailer: Das könnte der überraschende Marvel-Auftritt am Ende bedeuten
    NEWS - In Produktion
    Dienstag, 14. Januar 2020
    Nach dem "Morbius"-Trailer: Das könnte der überraschende Marvel-Auftritt am Ende bedeuten
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top