Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Shazam vs. Black Adam: So könnte der Kampf gegen Dwayne Johnson ablaufen
    Von Julius Vietzen — 20.04.2019 um 11:30
    facebook Tweet

    Irgendwann werden Shazam und Black Adam wohl im Kino aufeinandertreffen. „Shazam!“-Star Zachary Levi verriet uns im Interview, wie er sich den Kampf zwischen den beiden Comicfiguren vorstellt…

    Ursprünglich sollte Dwayne Johnsons Black Adam bereits in „Shazam!“ auftreten, doch schlussendlich entschied man sich dagegen, um beiden Figuren – Shazam und Black Adam – jeweils erstmal in einem Solofilm einzuführen. Sicherlich nicht die schlechteste Idee, wenn man sich anschaut, wie gut „Shazam!“ geworden ist:

    Unsere 4-Sterne-Kritik zu "Shazam!"

    Doch früher oder später müssen Shazam und Black Adam einfach aufeinandertreffen, alles andere wäre in Anbetracht der gemeinsam Comic-Historie der beiden Figuren verschenktes Potential. Als wir Shazam-Darsteller Zachary Levi anlässlich des Kinostarts von „Shazam!“ zum Interview getroffen haben, haben wir ihn natürlich auch direkt mit der Frage aller Fragen konfrontiert: Wann bekommen wir das lang ersehnte Treffen endlich zu sehen?

    Um die Antwort auf diese Frage drückte sich Levi zwar mit dem Verweis darauf, dass er in all diese Themen keinen Einblick habe. Er sei sich jedoch sicher, dass seine Bosse schon fleißig darüber diskutieren und den Erfolg von „Shazam!“ abwarten würden.

    Shazam und Superman vs. Black Adam

    Allerdings hätte Levi da schon eine Idee, wie der Showdown zwischen Shazam und Black Adam aussehen könnte, wenn es dann irgendwann so weit ist, wie er uns im obigen Interview verriet. „Ich stelle mir das ziemlich cool vor. Das sind zwei wirklich mächtige Figuren, die sich bei einem Battle Royale gegenseitig auf die Rübe hauen.

    Doch eigentlich will es Levi offenbar gar nicht alleine mit The Rock aufnehmen: „Wisst ihr, es gibt da diesen Cartoon, von dem ich Ausschnitte gesehen habe, in dem Superman und Shazam gemeinsam gegen Black Adam kämpfen [gemeint ist wohl „Superman/Shazam!: The Return of Black Adam“]. Das wäre ziemlich cool.

    Abwarten und Daumen drücken

    Ob es diesen Dreikampf angesichts der unklaren Vertragssituation von Henry Cavill in naher Zukunft auf der großen Leinwand geben wird, ist zwar ungewiss – ein wahrgewordener Traum für viele DC-Fans wäre es jedoch allemal. Und mit dem Superman-Cameo in „Shazam!“ wurde ja womöglich schon mal die Grundlage für weitere gemeinsame Kino-Auftritte der beiden Superhelden geschaffen…

    „Shazam!“ läuft seit dem 4. April in den deutschen Kinos.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top