Mein FILMSTARTS
"Jurassic World": So geht es mit dem Dino-Franchise weiter
Von Felix Weyers — 22.04.2019 um 12:30
facebook Tweet

Heute Abend läuft um 20:15 Uhr mit „Jurassic World“ der erste Teil der neuen „Jurassic Park“-Trilogie bei RTL. Wir verraten euch, wie es mit dem Franchise nach „Jurassic World 2: Das gefallene Königreich“ weitergeht.

Universal Pictures

Mit „Jurassic Park“ schuf Regisseur Steven Spielberg 1993 einen Meilenstein der Filmgeschichte, der einen regelrechten Dinosaurier-Hype auslöste. Auf den Erstling folgten zwei Fortsetzungen, bevor es dann einige Jahre still wurde um das Franchise mit dem zum Scheitern verurteilten Dino-Bauprojekt. Erst 14 Jahre nach „Jurassic Park“ legte Regisseur Colin Trevorrow ("The Book Of Henry") mit „Jurassic World“ den Grundstein für eine neue Trilogie im Dino-Franchise. Bei einem weltweiten Einspielergebnis von knapp 1,7 Milliarden US-Dollar ließ der zweite Teil „Jurassic World 2: Das gefallene Königreich“ nicht lange auf sich warten und kann mit 1,3 Milliarden US-Dollar ebenfalls ein beeindruckendes Einspielergebnis vorweisen. "Jurassic World 3" soll voraussichtlich am 10. Juni 2021 in den deutschen Kinos starten.

“Jurassic World 3“ eher wie „Jurassic Park 6“

Nachdem Trevorrow den ersten Teil der neuen Reihe inszenierte, übernahm Juan Antonio Bayona („The Impossible“) die Regie für „Jurassic World 2“. Für den Abschluss der Reihe kehrt Trevorrow nun wieder auf den Regiestuhl zurück. Am Ende von „Das gefallene Königreich“ entlassen die Protagonisten Owen (Chris Pratt) und Claire (Bryce Dallas Howard) die gefangenen Dinosaurier auf das Festland. Alles deutete darauf hin, dass in „Jurassic World 3“ gigantische Urzeitriesen durch unsere Großstädte stapfen würden. Vielen Fans konnten sich mit dem Gedanken nicht anfreunden und befürchteten eher einen neuen „Godzilla“-Film.

Mittlerweile konnte Colin Trevorrow die Gemüter jedoch besänftigen. Laut einem Interview, dass auf der Fanseite Jurassic Outpost veröffentlicht wurde, hätten die Dinosaurier keinen Grund, eine Stadt heimzusuchen. „Sie können das doch überhaupt gar nicht organisieren. Wir haben jetzt gerade zwar all diese tödlichen Jagdtiere im Umfeld diverser Städte auf der Welt, aber sie [die Dinos] werden sich nicht auf urbanem Gebiet bewegen.“

Der Regisseur sieht seinen neuen Film eher als „Jurassic Park 6“ und weniger als „Jurassic World 3“. Er soll nicht nur die neue Trilogie abschließen, sondern auch dessen Vorgänger miteinbeziehen. „Die Fans werden Feuer und Flamme sein, wenn sie sehen, wie viel wir wieder an das alte Material anknüpfen.“

Unsere FILMSTARTS-Kritik zu "Jurassic World"

„Jurassic World“-Serie auf Netflix?

Neben dem anstehenden Kinofilm gibt es außerdem Gerüchte, dass Universal gemeinsam mit Netflix an einer Serien-Adaption arbeitet. Grundlage hierfür ist ein Tweet, in dem in der Suchleiste von Netflix der Titel „Jurassic World: Camp Cretaceous“ zu sehen ist.

Mit dem Titel der neuen Trilogie könnte es sich dabei um ein Spin-off für die heimischen Bildschirme handeln. Als sehr wahrscheinlich gilt eine Umsetzung als animierte Serie, da Universal mit Netflix bereits an einem animierten „Fast & Furious“-Spin-off arbeitet. Ob an den Gerüchten letztlich etwas dran ist, muss sich aber noch zeigen.

“Jurassic World“ läuft heute um 20:15 Uhr bei RTL.

 

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Game of Thrones: The Last Watch Trailer OV
Once Upon A Time In... Hollywood Trailer DF (2)
John Wick: Kapitel 3 Trailer DF
Downton Abbey Trailer DF
Brightburn: Son Of Darkness Trailer (3) OV
Angel Has Fallen Trailer OV
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten Reportagen
"Fast & Furious 7": So aufwändig wurde Paul Walker animiert
NEWS - Reportagen
Montag, 20. Mai 2019
"Fast & Furious 7": So aufwändig wurde Paul Walker animiert
"Assassin's Creed 2": So stehen die Chancen auf eine Fortsetzung der Videospiel-Adaption
NEWS - Reportagen
Sonntag, 19. Mai 2019
"Assassin's Creed 2": So stehen die Chancen auf eine Fortsetzung der Videospiel-Adaption
"Mad Max: Fury Road": Darum dürfen wir wieder auf eine Fortsetzung hoffen
NEWS - Reportagen
Sonntag, 19. Mai 2019
"Mad Max: Fury Road": Darum dürfen wir wieder auf eine Fortsetzung hoffen
"X-Men: Dark Phoenix": FSK gibt Altersfreigabe für letzten Teil der Reihe bekannt
NEWS - Reportagen
Mittwoch, 15. Mai 2019
"X-Men: Dark Phoenix": FSK gibt Altersfreigabe für letzten Teil der Reihe bekannt
"Avengers 4"-Regisseure und Chris Hemsworth machen Action-Komödie im Stil von "Rush Hour"
NEWS - Reportagen
Dienstag, 14. Mai 2019
"Avengers 4"-Regisseure und Chris Hemsworth machen Action-Komödie im Stil von "Rush Hour"
Heute neu auf Netflix: Das beste "Conjuring"-Spin-off
NEWS - Reportagen
Dienstag, 14. Mai 2019
Heute neu auf Netflix: Das beste "Conjuring"-Spin-off
Alle Kino-Nachrichten Reportagen
Die meisterwarteten Filme
  • John Wick: Kapitel 3
    John Wick: Kapitel 3

    von Chad Stahelski

    mit Keanu Reeves, Halle Berry

    Film - Action

    Trailer
  • Once Upon A Time In... Hollywood
  • Aladdin
  • Der König der Löwen
  • Godzilla 2: King Of The Monsters
  • Diego Maradona
  • Rocketman
  • Angel Has Fallen
  • Spider-Man: Far From Home
  • Downton Abbey
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top