Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Chaos-Date mit Elyas M’Barek: Das ist die neue Komödie des "Männerherzen"-Teams
    Von Tobias Tißen — 03.05.2019 um 19:30
    facebook Tweet

    Mit „Männerherzen“ und „Willkommen bei den Hartmanns“ gelangen Regisseur Simon Verhoeven große Komödien-Hits. Nun wurde sein nächstes Projekt angekündigt, für das er erneut einige große Namen gewinnen konnte.

    Constantin Film

    Derzeit ist Elyas M’Barek in einer ernsthaften Rolle im Kino zu sehen: Im Justiz-Thriller „Der Fall Collini“ spielt er nämlich einen jungen Rechtsanwalt, dessen erster Fall als Pflichtverteidiger ihn direkt an seine Grenzen bringt. Doch bald können Fans des hauptsächlich aus Komödien wie „Fack ju Göhte“ bekannten Star-Schauspielers ihn auch wieder in einem leichteren Stoff erleben.

    Per Pressemitteilung kündigte Warner Bros. nämlich das nächste Projekt von Simon Verhoeven (Männerherzen“, „Willkommen bei den Hartmanns“) an. Dieses wird den Titel „Nightlife“ tragen und sich um das „verrückteste Date aller Zeiten“ drehen. M’Barek übernimmt dabei die Hauptrolle.

    Weitere große Namen

    Der 36-Jährige spielt in „Nightlife“ den Barkeeper Milo, der eines Nachts durch Zufall seine Traumfrau Sunny kennenlernt. Beide verabreden sich zu einem romantischen Rendezvous. Doch das Date eskaliert völlig, als Milos chaotischer Freund Renzo hereinplatzt, dem die halbe Berliner Unterwelt auf den Fersen ist…

    Die Rolle der Sunny wird dabei Palina Rojinski übernehmen, die neben ihren zahlreichen TV-Auftritten auch schon in einigen Filmen zu sehen war (unter anderem „Männerherzen“, „Traumfrauen“). Renzo wird von Frederick Lau („Victoria“, „4 Blocks“) gespielt.

    Hinter der Kamera werkelt übrigens ein wahres Erfolgsteam an „Nightlife“. Bereits zum fünften Mal arbeitet Regisseur Simon Verhoeven nämlich mit Warner und den Produzenten Quirin Berg und Max Wiedemann zusammen. Aus dieser Kooperation entstand neben den bereits erwähnten Kassenschlagern „Männerherzen“ (2009) und „Willkommen bei den Hartmanns“ (2016) übrigens auch der englischsprachige Horrorfilm „Unfriend“ (ebenfalls 2016).

    Die Dreharbeiten zu „Nightlife“ starten im Sommer 2019. Am 13. Februar 2020 soll die Komödie dann schließlich in die deutschen Kinos kommen.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • TresChic
      Sympathischer Schauspieler, ich hätte mich trotzdem über eine andere Besetzung gefreut. Wir haben etliche Talente.
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Die Känguru-Chroniken Trailer DF
    Escape From Pretoria Trailer OV
    Birds Of Prey: The Emancipation Of Harley Quinn Teaser (2) OV
    Black Widow Trailer DF
    James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben Trailer DF
    Ghostbusters: Legacy Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Statt "Star Wars" und nicht für Netflix: "Game Of Thrones"-Macher bringen Lovecraft ins Kino
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 13. Dezember 2019
    Statt "Star Wars" und nicht für Netflix: "Game Of Thrones"-Macher bringen Lovecraft ins Kino
    Jetzt wirklich offiziell: "Shazam 2" hat endlich einen Starttermin!
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 13. Dezember 2019
    Jetzt wirklich offiziell: "Shazam 2" hat endlich einen Starttermin!
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top