Mein FILMSTARTS
    Aus "Avengers 4" rausgeschnitten: Rolle von "Tote Mädchen lügen nicht"-Star Katherine Langford enthüllt!
    Von Christoph Petersen — 06.05.2019 um 18:15
    facebook Tweet

    Nachdem vorab verkündet wurde, dass Katherine Langford in „Endgame“ eine geheime Rolle spielen soll, tauchte sie im Film dann doch nicht auf. Jetzt haben die Regisseure verraten, in welcher Rolle sie zu sehen gewesen wäre...

    Achtung: Der folgende Artikel enthält Spoiler zu „Avengers 4“!

    Wir haben die Augen ganz weit aufgerissen, aber sie trotzdem nicht entdeckt – und als ihr Name dann auch im Abspann nirgendwo auftauchte, war endgültig klar, dass Katherine Langford in der finalen Fassung von „Avengers 4: Endgame“ nicht vorkommt, obwohl das Mitwirken des „Tote Mädchen lügen nicht“-Stars zuvor offiziell angekündigt worden war.

    Natürlich wurde auch nach dem Kinostart von „Avengers 4“ trotzdem noch fleißig über ihre Rolle spekuliert – so haben wir beispielsweise mit der Theorie geliebäugelt, dass sie als Kate „Hawkeye“ Bishop einen Grundstein für die vielleicht schon bald im MCU auftauchenden „New Avengers“ legen könnte. Aber wir lagen falsch – und mit uns fast alle, die Theorien über ihre Rolle in „Avengers 4“ angestellt haben...

    Die Russo-Brüder klären auf

    In einem Interview mit dem Podcast Happy Sad Confused haben die Regie-Brüder Joe und Anthony Russo nun Licht in die Angelegenheit gebracht. Dabei haben sie nicht nur verraten, welche Rolle Katharine Langford gespielt hat, sondern auch gleich noch, warum ihr Auftritt schließlich doch wieder aus dem Film herausgeschnitten wurde. So erklärt Joe in dem Gespräch: „Es gab die Idee, dass Tony Stark nach seinem Fingerschnipser an demselben Ort landet, an dem wir Thanos am Ende von ‚Infinity War‘ gesehen haben. Dort sollte es auch eine Zukunfts-Version seiner Tochter geben. Wir haben die Szene einem Testpublikum gezeigt, aber das alles war sehr verwirrend für die Zuschauer.

    Anthony fügt hinzu: „Wir haben erkannt, dass es da keine emotionale Verbindung zu der erwachsenen Version seiner Tochter gibt. Es hat uns einfach nicht auf einem emotionalen Level erreicht, weshalb wir dann doch wieder Abstand davon genommen haben.“ Und dann Joe noch mal: „Die Idee war, dass seine Zukunfts-Tochter ihm vergibt und er dann in Frieden sterben kann.

    Richtige Entscheidung

    Nach diesen Interview-Informationen können wir den Russo-Brüdern nur zustimmen. Für einen der zentralen emotionalen Momente des Films klingt das alles, als hätte da ein Autor einfach um ein paar Ecken zu viel gedacht. In der Szene geht es schließlich zuallererst darum, mit Tony und den anderen Avengers zu fühlen. Da hätte es nur abgelenkt, wenn man erst einmal einen Großteil seiner Aufmerksamkeit hätte investieren müssen, um zumindest ungefähr zu verstehen, was da auf der Leinwand eigentlich gerade geschieht.

    „Avengers 4: Endgame“ läuft aktuell in den deutschen Kinos – und ist zudem auf dem besten Wege, der an den internationalen Kinokassen finanziell erfolgreichste Film aller Zeiten zu werden.

    Die FILMSTARTS-Spoiler-Kritik zu "Avengers 4"

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Rambo 5: Last Blood Teaser (2) OV
    Motherless Brooklyn Trailer OV
    Underwater - Es ist erwacht Trailer DF
    Ad Astra - Zu den Sternen Trailer OV
    Jojo Rabbit Teaser DF
    Angel Has Fallen Trailer (2) DF
    Alle Top-Trailer
    Alle Kino-Nachrichten
    Hollywood ist geschockt: Nach 20 Jahren kommt raus, wem die Hand auf dem "American Beauty"-Poster wirklich gehört!
    NEWS - Reportagen
    Samstag, 24. August 2019
    Hollywood ist geschockt: Nach 20 Jahren kommt raus, wem die Hand auf dem "American Beauty"-Poster wirklich gehört!
    Casting-Coup! "Game Of Thrones"-Star Kit Harington kommt ins MCU – aber für welchen Film?
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 24. August 2019
    Casting-Coup! "Game Of Thrones"-Star Kit Harington kommt ins MCU – aber für welchen Film?
    Die neuesten Kino-Nachrichten
    Neustarts der Woche
    ab 22.08.2019
    Good Boys
    Good Boys
    Von Gene Stupnitsky
    Mit Jacob Tremblay, Keith L. Williams, Brady Noon
    Trailer
    Stuber - 5 Sterne Undercover
    Stuber - 5 Sterne Undercover
    Von Michael Dowse
    Mit Dave Bautista, Kumail Nanjiani, Iko Uwais
    Trailer
    Crawl
    Crawl
    Von Alexandre Aja
    Mit Kaya Scodelario, Barry Pepper, Morfydd Clark
    Trailer
    Lupin III vs. Detective Conan: The Movie
    Lupin III vs. Detective Conan: The Movie
    Von Hajime Kamegaki
    Trailer
    Okko's Inn
    Okko's Inn
    Von Kitarô Kôsaka
    Trailer
    Gloria - Das Leben wartet nicht
    Gloria - Das Leben wartet nicht
    Von Sebastián Lelio
    Mit Julianne Moore, John Turturro, Caren Pistorius
    Trailer
    Filme veröffentlicht in der Woche
    Back to Top