Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Ab heute bei Netflix: Zwei absolute Meisterwerke und ein Action-Kracher mit Vin Diesel
    Von Tobias Tißen — 16.05.2019 um 13:45
    facebook Tweet

    Heute lohnt es sich mal wieder, einen Blick auf die Neuerscheinungen bei Netflix zu werfen. Vor allem einen der großen Kubrick-Klassiker und vielleicht den Kultfilm schlechthin wollen wir euch ans Herz legen.

    Universal / Netflix

    Für den Begriff „Kultfilm“ gibt es verschiedenste Definitionen, denn für jeden ist wohl etwas anderes „kult“. Ein Film, der aber in so ziemlich allen Listen auftaucht und für viele sogar der Inbegriff eines Kultfilms ist, ist John Landis‘ Musical-Komödie „Blues Brothers“ aus dem Jahr 1980. John Belushi und Dan Aykroyd sind darin „im Auftrag des Herrn unterwegs“ und treffen während eines Roadtrips unter anderem auf aufgebrachte Country-Fans, demonstrierende Nazis und allerhand musikalische Gaststars wie James Brown, Ray Charles und Aretha Franklin.

    Die 30 größten Kultfilme

    Auch für uns gehört „Blues Brothers“ natürlich zu den größten Kultfilmen aller Zeiten, erhielt darüber hinaus aber in unserer FILMSTARTS-Kritik auch noch das absolut verdiente Prädikat „Meisterwerk“. Ab heute (16. Mai 2019) könnt ihr Jake und Elwood Blues via Netflix auf eure heimischen TV-Bildschirme holen. Aber nicht nur die, denn der Streaming-Anbieter hat ab sofort noch einen weiteren Filmklassiker im Angebot, der von uns die Höchstwertung von fünf Sternen erhalten hat:

    "Spartacus" von Stanley Kubrick

    Die bekanntesten und beliebtesten Filme von Meisterregisseur Stanley Kubrick sind sicherlich „2001 – Odyssee im Weltraum“, „Uhrwerk Orange“, „Shining“ oder „Full Metal Jacket“. Doch vor diesen brachte er mit „Spartacus“ auch einen der legendärsten Männer der Antike auf die große Leinwand. Gespielt wird dieser von Hollywood-Legende Kirk Douglas in einer seiner ikonischsten Rollen, weiterhin gehören auch Tony Curtis („Manche mögen’s heiß“), Laurence Olivier („Rebecca“) und Peter Ustinov („Tod auf dem Nil“) zur erstklassigen Besetzung des Kubrick-Meisterwerks. Auch dieses können wir euch wirklich nur wärmstens ans Herz legen:

    FILMSTARTS-Kritik zu "Spartacus"

    Solltet ihr es jedoch mehr mit moderneren Action-Streifen haben, dann ist die nächste Netflix-Neuerscheinung vielleicht was für euch:

    "Pitch Black – Planet der FInsternis" mit Vin Diesel

    Im Vorgänger von „Riddick: Chroniken eines Kriegers“ spielt Action-Haudegen Vin Diesel den verurteilten Killer Riddick, der per Weltraumfrachter in ein neues Gefängnis überführt werden soll, als dieser durch einen Meteoritenhagel zum Absturz gebracht wird. Neben Riddick überleben noch einige weitere Passagiere dieses Flugs, die sich schon bald mit einem äußerst lebensfeindlichen Planeten konfrontiert sehen – und plötzlich sind die Zivilisten froh, dass sie den gefährlichen, aber kampferprobten Verbrecher an ihrer Seite haben…

    Auch den Sci-Fi-Actionfilm aus dem Jahr 2000, der neben „Der Soldat James Ryan“ (1998) und „The Fast And The Furious“ (2001) als Grundpfeiler von Vin Diesels Hollywood-Karriere diente, können wir euch ohne große Bedenken empfehlen, wie ihr in der Kritik zu „Pitch Black“ nachlesen könnt:

    FILMSTARTS-Kritik zu "Pitch Black"

    Sonst noch neu bei Netflix

    Neben diesen drei hochkarätigen Titeln stehen ab heute aber noch drei weitere Filme bei Netflix zur Verfügung:

    Der weiße Hai 3“, der die Qualität von Steven Spielbergs Klassiker nicht annähernd erreicht, mit einem noch jungen Dennis Quaid („The Day After Tomorrow“) aber immerhin etwas Starpower mitbringt.

     

    Flintstones – Die Familie Feuerstein“, die Verfilmung des beliebten Kult-Cartoons, in der John Goodman als Fred Feuerstein und Rick Moranis als Barney Geröllheimer zu sehen sind.

     

    Und zu guter Letzt „Good Sam“, eine Netflix-Eigenproduktion über eine junge Journalistin (gespielt von Tiya Sircar), die einer unglaublichen und herzerwärmenden Geschichte auf die Spur kommt.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Jimmy Conway
      Einfach emotional und mit großartigen Darstellern. Kirk Douglas IST Spartacus, Laurence Olivier ist so grandios verachtungswürdig und der Rest ist auch top.Alles was danach über Spartacus kam, ist ein Witz.
    • Luphi
      Danke!
    • Tobias Tißen
      Hab mal schnell geschaut, sind 132 Minuten. Wird demnach die Kinofassung sein.Beste Grüße!
    • Luphi
      Weiß man, ob es sich bei Blues Brothers um die Kinofassung oder den Director's Cut handelt?
    • Harley Quinn
      Auf Spartacus freu ich mich riesig, hab ich ewig nicht mehr gesehen.
    • Jimmy Conway
      Spartacus mit Kirk Douglas, einer meiner Lieblingsfilme. Trotz über 190 Minuten (24 p/s Laufzeit) nie langweilig. aber natürlich habe ich den in 4k restaurierter BD zuhause :-)
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Der Unsichtbare Trailer DF
    Pelikanblut - Aus Liebe zu meiner Tochter Trailer DF
    Die Känguru-Chroniken Trailer DF
    Die Farbe aus dem All Trailer DF
    Saw 9: Spiral Trailer DF
    After Truth Teaser OV
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten DVD & Blu-ray
    Nur noch heute: Riesige Amazon-Aktion mit über 4.000 DVDs und Blu-rays – von "Alita" bis "Deadpool"
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Sonntag, 23. Februar 2020
    Nur noch heute: Riesige Amazon-Aktion mit über 4.000 DVDs und Blu-rays – von "Alita" bis "Deadpool"
    3 Wochen vor DVD-Start: "Joker" schon jetzt im Heimkino schauen!
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Freitag, 21. Februar 2020
    3 Wochen vor DVD-Start: "Joker" schon jetzt im Heimkino schauen!
    Megabrutal und richtig gut: Berüchtigtes Horror-Remake-Highlight nicht mehr beschlagnahmt
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Donnerstag, 20. Februar 2020
    Megabrutal und richtig gut: Berüchtigtes Horror-Remake-Highlight nicht mehr beschlagnahmt
    Heute neu auf Netflix: Der härteste Kinofilm 2019
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Donnerstag, 20. Februar 2020
    Heute neu auf Netflix: Der härteste Kinofilm 2019
    "Parasite": So könnt ihr den Oscar-Abräumer 2020 schon jetzt zuhause sehen
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Donnerstag, 20. Februar 2020
    "Parasite": So könnt ihr den Oscar-Abräumer 2020 schon jetzt zuhause sehen
    "Star Wars 9" auf DVD & Blu-ray und die große Saga-Komplettbox: Heimkino-Termin steht fest
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Mittwoch, 19. Februar 2020
    "Star Wars 9" auf DVD & Blu-ray und die große Saga-Komplettbox: Heimkino-Termin steht fest
    Alle Kino-Nachrichten DVD & Blu-ray
    Die meisterwarteten Filme
    • Der Unsichtbare
      Der Unsichtbare

      von Leigh Whannell

      mit Elisabeth Moss, Oliver Jackson-Cohen

      Film - Fantasy

      Trailer
    • Die Känguru-Chroniken
    • Onward: Keine halben Sachen
    • James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben
    • The Gentlemen
    • Die Farbe aus dem All
    • Just Mercy
    • Persischstunden
    • Chaos auf der Feuerwache
    • Jurassic World 3
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top