Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Judy"-Trailer: Renée Zellweger im Biopic über Hollywood-Legende Judy Garland
    Von Tobias Tißen — 19.05.2019 um 10:00
    facebook Tweet

    Ihre wohl berühmteste Filmrolle spielte Judy Garland 1939 in „Der Zauberer von Oz“. Mit „Judy“ kommt nun bald ein Biopic über das Leben der Ikone des klassischen Hollywood. Und hier ist der erste Trailer mit Renée Zellweger in der Titelrolle:

    Das Biopic „Judy“ behandelt die letzten Monate im Leben von Judy Garland vor ihrem tragischen Tod durch eine Medikamentenüberdosis im Sommer 1969. Dabei sollen die Auseinandersetzungen mit ihrem Management, ihr turbulentes Privatleben – direkt nach der Scheidung von ihrem vierten Ehemann heiratete sie im Frühjahr 1969 den Sänger Mickey Deans (Finn Wittrock) – sowie die Beziehung zu ihren frenetischen Fans im Mittelpunkt stehen.

    Renée Zellweger spielt die zum Zeitpunkt der Filmhandlung 46-jährige Judy Garland. Für sie ist es die erste Kino-Hauptrolle seit dem dritten „Bridget Jones“-Film (2016). Fionn Wittrock („American Horror Story“) wird an ihrer Seite als Mickey Deans zu sehen sein. Ebenfalls dabei sind Michael Gambon (Dumbledore in den „Harry Potter“-Filmen seit Teil drei) als Filmproduzent Bernard Delfont und die aus „Game Of Thrones“ bekannte Bella Ramsey. Sie spielt Garlands Tochter Lorna Luft.

    Inszeniert wurde das Biopic von Rupert Goold („True Story – Spiel um Macht“). Im Produktionsland Großbritannien wird „Judy“ am 4. Oktober 2019 anlaufen, einen deutschen Starttermin gibt es bisher noch nicht. Hier noch drei neue Bilder aus dem Film, die von Entertainment Weekly veröffentlicht wurden:

    DAVID HINDLEY/LD ENTERTAINMENT/ROADSIDE ATTRACTIONS
    Judy Garland (Renée Zellweger, rechts). In der Mitte: Bella Ramsey als Lorna Luft.
    DAVID HINDLEY/LD ENTERTAINMENT/ROADSIDE ATTRACTIONS
    DAVID HINDLEY/LD ENTERTAINMENT/ROADSIDE ATTRACTIONS
    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Luthien's Ent
      Hab ich nicht gesehen, hab nur gehört, dass die Frau einem Leid tun sollte, weil sie sich selbst keinen Gefallen getan hat... Tiefpunkt und so...
    • Larry Lapinsky
      ... aber SOWAS von nicht! Eher wie Madonna beim ESC!
    • Connor
      Sieht jetzt mehr wie Annette Bening statt Renée Zellweger aus.
    • Luthien's Ent
      Renee hat leider nicht annähernd Judys Ausstrahlung... besonders nach ihren OPs...
    Kommentare anzeigen
    Back to Top