Mein FILMSTARTS
  • Meine Freunde
  • Meine Kinos
  • Schnell-Bewerter
  • Meine Sammlung
  • Meine Daten
  • Gewinnspiele
  • Trennen
Nach "Indiana Jones 5": Harrison Ford hat klare Meinung, wer sein Nachfolger werden soll
Von Annemarie Havran — 25.05.2019 um 11:42
facebook Tweet

Harrison Ford will noch einmal Indiana Jones spielen. Und danach? Der Schauspieler hat eine sehr klare Vorstellung davon, wie es nach seiner Indy-Rente mit der Figur weitergehen soll…

Paramount Pictures

Harrison Ford ist Han Solo in „Star Wars“ – hier hat er aber für das Prequel „Solo: A Star Wars Story“ den Staffelstab an den jüngeren Alden Ehrenreich weitergegeben, der sich nun ebenfalls dessen rühmen darf, die ikonische Figur Han Solo zu spielen. Doch wie sieht es mit Indiana Jones aus? Werden wir auch hier jemals einen anderen Darsteller als Harrison Ford in der Rolle sehen? Fords Meinung dazu ist eindeutig: Niemand soll in seine Fußstapfen treten!

Harrison Ford war bei USA Today zu Gast, um „Pets 2“ zu bewerben, in dem er eines der Tiere spricht. Als ihn der Moderator fragte, wen er sich als seinen Nachfolger in der Rolle des Indiana Jones vorstellen könne, antwortete der Star:

„Niemand anderes wird Indiana Jones sein! Kapierst du es denn nicht? ICH bin Indiana Jones. Wenn ich tot bin, ist er auch tot. So einfach ist das.“

Lachend erklärte Ford weiter, dass es ihm sehr leid für Chris Pine tue, ihn das auf diesem Wege wissen zu lassen. Gemeint haben dürfte er sehr wahrscheinlich Chris Pratt, der laut Gerüchten einer der Kandidaten für die Indiana-Jones-Nachfolge sein soll. Aber haben wir nicht alle schon mal Chris Pratt („Guardians Of The Galaxy“) und Chris Pine („Wonder Woman“) verwechselt?

"Indiana Jones 5": Kinostart im Sommer 2021

In den vergangenen Jahren wurden neben Chris Pratt unter anderem auch schon Bradley Cooper und Robert Pattinson als neue Indys gehandelt, die Gerüchte verpufften jedoch immer ziemlich schnell. Lediglich der Name von Pratt taucht immer und immer wieder auf – der hat sich jedoch inzwischen als Dino-Dompteur in der „Jurassic World“-Reihe einen anderen Weg gesichert, als lässiger Abenteurer in Outdoor-Kleidung auftreten zu können.

Fürs erste bleibt es sowieso dabei: Harrison Ford spielt Indiana Jones. Und zwar für Steven Spielbergs „Indiana Jones 5“, der am 8. Juli 2021 ins Kino kommen soll. Das Drehbuch ist inzwischen durch mehrere Hände gegangen, nach einem ersten Entwurf von David Koepp („Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels“) übernahm Jonathan Kasdan („Solo: A Star Wars Story), vor kurzem machte dann das Gerücht die Runde, dass auch Dan Fogelman („This Is Us“) involviert sei. Offizielle Statements gibt es dazu noch nicht.

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Flucht aus Leningrad Trailer DF
Gesponsert
Scary Stories To Tell In The Dark Trailer DF
Leberkäsjunkie Trailer DF
Rambo 5: Last Blood Teaser DF
Der König der Löwen Trailer DF
Kroos Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten Stars
Nicht "Avengers 4": Quentin Tarantino verrät seinen Lieblings-Marvel-Film
NEWS - Stars
Dienstag, 11. Juni 2019
Nicht "Avengers 4": Quentin Tarantino verrät seinen Lieblings-Marvel-Film
Nach "Avengers 4": Warum Chris Hemsworth‘ Schauspiel-Pause "Guardians 3" nicht beeinflussen wird
NEWS - Stars
Montag, 10. Juni 2019
Nach "Avengers 4": Warum Chris Hemsworth‘ Schauspiel-Pause "Guardians 3" nicht beeinflussen wird
Alle Kino-Nachrichten Stars
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top