Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Deutsche Kinocharts: Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen "Aladdin" und "John Wick 3"
    Von Tobias Tißen — 27.05.2019 um 08:45
    facebook Tweet

    Die zwei großen Kinostarts der Woche haben sich auch gleich an die Spitze der deutschen Charts gesetzt. Doch es ist ein denkbar knappes Rennen zwischen „Aladdin“ und „John Wick: Kapitel 3“…

    Concorde Filmverleih GmbH / Walt Disney GmbH

    In der vergangenen Woche stand noch „Pokémon Meisterdetektiv Pikachu“ auf dem Goldrrang der deutschen Kinocharts, dicht gefolgt von „Avengers: Endgame“. Doch zwei Neustarts haben sich nun direkt an beiden vorbeigedrängt: Den ersten Schätzungen zufolge stehen dort nämlich Disneys „Aladdin“-Realfilm und „John Wick: Kapitel 3“.

    Doch das Rennen ist denkbar knapp. So knapp sogar, dass nicht klar ist, wer von beiden denn nun als Sieger aus diesem Wochenende hervorgegangen ist. Laut Blickpunkt:Film hat „Aladdin“ mit 290.000 Zuschauern die Nase vorn (Disney selbst vermeldet 289.000), wobei „John Wick 3“ nur Millimeter nach dem fantasievollen Märchen über die Ziellinie rennt (285.000). Erst die endgültigen Zahlen am Dienstagnachmittag werden wohl zeigen, wer wirklich die Spitze der Kinocharts erobert hat. Beide Filme hatten übrigens unter dem sehr guten Wetter am Wochenende zu leiden, weswegen die Zahlen dann doch unter den prognostizierten 300.000 bis 400.000 Zuschauern zum Start bleiben.

    Für „John Wick 3“ ist es übrigens der bislang beste Start eines Teils der Action-Reihe. „John Wick“ erreichte zum Start rund 140.000 Besucher, „John Wick 2“ schon 230.000 Besucher.

    "Avengers Endgame" nur noch auf Platz 4

    Auf den weiteren Plätzen der Top 5 bleibt die Reihenfolge der Vorwoche bestehen. Auf dem Bronzerang läuft „Pokémon Meisterdetektiv Pikachu“ ein (ca. 140.000), dahinter folgen „Avengers: Endgame“ (110.000) sowie die Komödie „Glam Girls – Hinreißend verdorben“ (70.000) mit Anne Hathaway und Rebel Wilson. Der erste deutsche Film findet sich dann erst auf Platz sechs, für „Der Fall Collini“ lösten rund 30.000 Besucher ein Ticket.

    Spannend wird es übrigens auch, welche Filme sich in der kommenden Woche die Spitzenpositionen der deutschen Kinocharts sichern können. Unter anderem startet mit „Godzilla 2: King Of The Monsters“ nämlich ein bombastischer Blockbuster und mit dem Elton-John-Biopic „Rocketman“ ein Titel, der gerne in die Fußstapfen des extrem erfolgreichen „Bohemian Rhapsody“ (3,5 Millionen Besucher) treten würde.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top