Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Studie zu Netflix & Co.: Diese Serien werden in Deutschland am meisten gestreamt
    Von Tobias Tißen — 07.06.2019 um 10:09
    facebook Tweet

    Streaming-Dienste sind hierzulande immer weiter auf dem Vormarsch. Das belegt nun eine neue Studie. Und diese verrät auch, welche Titel in den vergangenen Monaten von Männern und Frauen am häufigsten abgerufen wurden.

    Netflix

    Dass sich Streaming-Portale auch in Deutschland großer Beliebtheit erfreuen, ist kein Geheimnis. Wie rasant der Markt hierzulande jedoch wächst, geht nun aus einer Studie des Marktforschungsunternehmens GfK hervor, das die Nutzung von kostenpflichtigen Streaming-Diensten kontinuierlich beobachtet.

    So haben der Studie zufolge im ersten Quartal 2019 22,7 Millionen Personen ab 14 Jahren hierzulande kostenpflichte Plattformen wie Netflix, Amazon Prime Video oder Maxdome benutzt. Im Vergleich zum vorherigen Quartal ist das ein Zuwachs von neun Prozent, was 1,8 Millionen Menschen entspricht. Insgesamt hätten die Deutschen rund 1,2 Milliarden Stunden auf Streaming-Plattformen verbracht.

    Diese Titel wurden am meisten gestreamt

    Weiterhin heißt es in der GfK-Studie, dass von etwa 1,4 Milliarden Gesamtabrufen rund 70 Prozent auf Serien entfallen. Und die beliebteste davon überrascht etwas, läuft sie doch auch ständig im Free-TV: Angeführt wird das Ranking nämlich von der Nerd-Sitcom „The Big Bang Theory“, die von 13 Prozent der Streaming-Nutzer angesehen wurde. Danach folgen das bei Amazon zu findende „Vikings“ und die neue Netflix-Show „Sex Education“.

    Letztere war, ebenso wie das noch beliebtere Stalker-Drama „You - Du wirst mich lieben“ (Netflix), besonders erfolgreich bei Frauen. „Vikings“ hingegen wurde hauptsächlich von Männern gestreamt.

    Top-Serien der Frauen im ersten Quartal 2019:

    •  „You - Du wirst mich lieben“ (von 12 Prozent gesehen)
    •  „The Big Bang Theory“ (11 Prozent)
    •  „Sex Education“ (11 Prozent)

    Top-Serien der Männer im ersten Quartal 2019:

    •  „The Big Bang Theory“ (14 Prozent)
    •  „Vikings“ (13 Prozent)
    •  „Star Trek: Discovery“ (13 Prozent)

    Neu bei Netflix im Juni 2019

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top