Mein FILMSTARTS
    Nicht "Avengers 4": Quentin Tarantino verrät seinen Lieblings-Marvel-Film
    Von Tobias Mayer — 11.06.2019 um 18:57
    facebook Tweet

    Star-Regisseur Quentin Tarantino hält sich öffentlich nicht zurück, wenn es darum geht, Filmtipps zu nennen oder Lieblingsfilme. Nun hat er verraten, welchen der von ihm gesichteten, neueren MCU-Filme er am liebsten mag…

    Disney

    Wer wissen will, welche Filme Kult-Regisseur Quentin Tarantino mag, muss in dessen Werken auf die zahlreichen Anspielungen achten. Zudem gibt Tarantino regelmäßig seine Lieblingsfilme des Jahres bekannt. Nun hat der Kino-Fan im Interview mit Empire (via ComicBookMovie) verraten, welchen Film aus dem super-erfolgreichen Superheldenfranchise Marvel Cinematic Universe er am liebsten hat: Thor 3: Tag der Entscheidung.

    Tarantino habe kürzlich viele Marvel-Filme nachgeholt, um auf „Avengers 4: Endgame“ vorbereitet zu sein (wo, wie ein Nerd wie er weiß, auf zehn Jahre MCU zurückverwiesen wird). Ganz durch war Tarantino zum Zeitpunkt des Interviews mit seinen Hausaufgaben noch nicht, wie er eingestand, aber:

    Der letzte, den ich gesehen habe, war ‚Thor: Ragnarok‘. Den fand ich super. Es war mein liebster aus der Reihe seit ‚Avengers‘ – ganz klar mein liebster.“ Klingt so, als würde Tarantino den ersten „Avengers“ (2012) zwar noch besser finden als „Thor 3: Tag der Entscheidung“, aber ein großes Lob für den dritten Solo-Film über den blonden Donnergott mit Hammer ist es in jedem Fall. Und außerdem eines, das für Diskussionen sorgen dürfte…

    "Thor 3": Ein besonderer Marvel-Film

    In unserer FILMSTARTS-Kritik bekam „Thor: Tag der Entscheidung“ die gute Wertung von 3,5 Sternen. Mit dem Autor dieser Zeilen aber hat der Film einen Fan, der ihn persönlich höher einstuft – und mit dem Kollegen Julius Vietzen einen Kritiker, der den Humor von „Thor 3“ unpassend fand.

    Aber ganz gleich, wie man sich positioniert: Der dritte „Thor“ fällt aus der Reihe. Chris Hemsworth bekam als Königssohn von Asgard nicht nur eine neue Frisur verpasst, er spielte seine Rolle auch mit einem selbstironischen Augenzwinkern, das wir aus den ersten beiden „Thor“-Filmen nicht kannten. Und bei all der Selbstironie, den trockenen Sprüchen und Jeff Goldblums denkwürdiger Gaga-Performance als DJ-Diktator eines Schrottplaneten wurde das im Grunde höchstdramatische Geschehen, zu dem der Untergang der Götterwelt gehört, zur Nebensache. An diesem Umstand scheiden sich die Geister, Tarantino aber hat er offenbar nicht gestört.

    Thor werden wir aller Voraussicht nach in „Guardians Of The Galaxy 3“ 2021 oder 2022 wiedersehen. Der nächste MCU-Film wird „Spider-Man: Far From Home“, der am 4. Juli 2019 startet.

    Gerücht: Das sind die neuen Marvel-Filme nach "Avengers 4: Endgame"

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Micox
      =P
    • Deliah C. Darhk
      Hast Du schon mal gefragt.
    • Micox
      Wollen wir mal ausgehen..? =P
    • Deliah C. Darhk
      Verschiedene Studios .... ? ^^
    • Micox
      Jetzt sei mal nicht so picky honey.. ;)
    • Jimmy Conway
      Hör doch auf. Deshalb hat er auch gerne mit Robbie gedreht. Tarantinos ist der größte Dampfplauderer im Filmgeschäft.
    • Jimmy Conway
      Leg dich wieder hin :-)
    • Jimmy Conway
      Ich nenne es Konsequenz! Jeder MCU Film hat leider seine Humoreinlagen, bei vielen passt es nicht, wie Star Lords Tanzeinlage vor Ronan, weil davor was dramatisches suggeriert wird, aber Ragnarök ist von Beginn an in diesem Sinne over The Top und versucht nicht aus den Thor Filmen so einen langweiligen Möchtegern Drama wie bei Thor 1&2 zu kredenzen.
    • Deliah C. Darhk
      Logan ist X-Franchise.
    • Micox
      Nicht..?
    • FilmFan
      ♥Captain Marvel♥:)
    • FilmFan
      Ich mag Tarantino nicht. Aber zumindest hat er was das MCU angeht guten Filmgeschmack.
    • niman7
      Wirklich schade, dass er ausgerechnet diesen Film sein Liebling nennt. Thor 3 ist zwar erfrischend anders als die anderen Filme, aber der dämliche und unpassende Humor zerstören das Gesamtbild.
    • Sentenza93
      Gib mal auf YouTube Quentin Tarantino Shuts Down Margot Robbie Question At Cannes ein.
    • Sentenza93
      Geht mir auch darum. Wie er den Film findet. Weil der leider genau auch in diesen Schwachsinn reinfällt. Darum ging's mir.Er kann gerne auch mal seine Meinung zum ganzen Drumherum preisgeben.Ich habe noch von keinem, der diese Figur verteidigt, mal ein wirkliches Argument dafür gehört, warum sie denn so toll ist bzw. ihr Film. ;)
    • Piet
      7/10 finde ich auch eine extrem seltsame entscheidung:DThor 3 ist entweder eine Bombe (so sehe ich es) oder man findet Ihn scheiße (hat also keine Ahnung:D)Sprich, entweder 9,10 oder 3,4Hat man sich deswegen auf 7 geeinigt? :D
    • Michael H
      Außer das man einen Film danach bewertet wie gut oder schlecht er ist. Und nicht wegen dem Hickhack der drumherum passiert. Also meiner Meinung nach. Aber mir schon klar das einige in Cpt. Marvel ihre neue Hassfigur sehen, an der man sich im Internetz so richtig auslassen kann.
    • zbdk
      ...und meiner Meinung nach beschissen
    • Tyrantino
      Kann man das irgendwo sehen?
    • Tyrantino
      Tja Tarantino erkennt halt den genialen Humor während bei Filmstarts alle mit verbitterter mine dasitzen und grummeln dass es im comic nichts zu lachen gibt 😉
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Die Känguru-Chroniken Teaser DF
    James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben Teaser OV
    Cats Trailer (4) OV
    Hustlers Trailer DF
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer DF
    Sonic The Hedgehog Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten Stars
    Es gab sogar einen Vertrag: Dieser Avenger hätte eigentlich einen Solofilm bekommen sollen!
    NEWS - Stars
    Montag, 11. November 2019
    Es gab sogar einen Vertrag: Dieser Avenger hätte eigentlich einen Solofilm bekommen sollen!
    Kevin Feige vs. Martin Scorsese: Marvel-Mastermind meldet sich nach Kritik endlich zu Wort!
    NEWS - Stars
    Montag, 11. November 2019
    Kevin Feige vs. Martin Scorsese: Marvel-Mastermind meldet sich nach Kritik endlich zu Wort!
    Alle Kino-Nachrichten Stars
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top