Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Chernobyl": Russische Partei will den Serien-Hit verbieten lassen
    Von Daniel Fabian — 14.06.2019 um 11:10
    facebook Tweet

    In Russland zeigte man sich wenig begeistert davon, wie das Land in „Chernobyl“ wegkommt. Jetzt drängt eine kommunistische Partei sogar darauf, die Serie verbieten zu lassen.

    HBO

    Während „Chernobyl“ in den USA sowie im Rest der Welt gefeiert wird und auf der IMDb sogar das Serien-Ranking als beste Serie aller Zeiten anführt, wurde in Russland vor einigen Tagen Kritik laut. Dort betrachten viele die Show nämlich als „Karikatur und nicht die Wahrheit“, weshalb man die Sachverhalte, wie sie sich aus russischer Sicht tatsächlich zugetragen haben sollen, nun sogar in einer eigenen TV-Serie beleuchten will. Aber dabei soll es nicht bleiben: Die Kommunisten Russlands, die aktuell sechs Sitze im russischen Parlament innehaben, fordern nun sogar, „Chernobyl“ in Russland ganz zu verbieten.

    Wie die Kollegen von Deadline berichten, sei die kommunistische Partei von Maxim Suraikin an den Föderalen Dienst für die Aufsicht im Bereich der Kommunikation, Informationstechnologie und Massenkommunikation (kurz: Roskomnadzor) herangetreten, um die „abstoßende“ HBO-Mini-Serie in Russland verbieten zu lassen. Darüber hinaus wolle man Anklage gegen den Autor Craig Mazin, Regisseur Johan Renck und die Produzenten erheben. Die Begründung: „Die Dämonisierung des sowjetischen Regimes sowie der sowjetischen Bevölkerung“ sowie die Tatsache, dass die Serie „eine Tragödie zum Zweck ideologischer Manipulation missbrauche“. Seitens Roskomnadzor habe man zwar noch keine formelle Anfrage erhalten, sollte diese aber noch erfolgen, würde man diese genau untersuchen.

    Das ist "Chernobyl"

    Als es am 26. April 1986 zu einer folgenschweren Explosion im Kernkraft des ukrainischen Tschernobyls kommt, ist es Valery Legasov (Jared Harris), der damit vertraut wird, die Umstände der nuklearen Katastrophe zu untersuchen. Der sowjetische Wissenschaftler erkennt schnell, welch weitreichende Auswirkungen der Unfall hat, doch während Einsatzkräfte und Ersthelfer alles daran setzen, den Schaden in Grenzen zu halten, spielt die Regierung das Ausmaß der Katastrophe in der Öffentlichkeit herunter. Die Wahrheit sollte trotzdem ans Licht kommen ...

    Die gefeierte HBO-Serie feierte ihre Deutschlandpremiere am 6. Mai bei Sky, vier Wochen und ebenso viele Episoden später war der TV-Fünfteiler dann auch schon wieder rum – und seitdem spricht alle Welt von ihm. Während in Russland eine weitere Serie zum Thema produziert wird, in welcher offenbar der CIA die Schuld in die Schuhe geschoben werden soll, sprechen viele Zuschauer anderswo von der besten Serie aller Zeiten. Selbst der Tschernobyl-Tourismus boomt dank der Serie, denn die Menschen zieht es derzeit scharenweise in die nordukrainische Stadt, um beispielsweise geschmacklose Selfies am Unglücksort zu schießen.

    In Deutschland läuft „Chernobyl“ bei Sky. Alle fünf Episoden sind verfügbar. Parallel dazu können diese auch via Sky Ticket, Sky Go und Sky On Demand abgerufen werden.

    Verstörend: Der Trailer zu HBOs "Chernobyl"

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Man Drake
      Wenn Du das so siehst...
    • FilmFan
      Voll der Brüller.
    • Man Drake
      Wundert mich gar nicht. :-D
    • RonScoog
      Laut Lenin... Sowjetmacht plus Elektrifizierung = Kommunismus. ALSO Kommunismus minus Sowjetmacht = Elektrifizierung
    • Kurt_Sloane
      Das ändert ja nichts!
    • The_Lavender_Town_Killer
      Großartige Mini-Serie, heute zu Ende geschaut. Nur die vierte Folge hat ein wenig geschwächelt.Dass sich ein paar rote Ewiggestrige in Russland an ihr stören überrascht natürlich nicht, die haben schon schließlich über weitaus harmlosere Filme/Serien ihren Unmut laut kundgetan - u.a. auch über Indiana Jones 4 :D
    • FilmFan
      Beste Serie aller ZeitenInteressiert mich Null.
    • greekfreak
      Kommunismus und die Wahrheit vertragen sich nun man nicht,liegt in dessen Natur.
    • Dennis Beck
      Mother Russia wirkt beleidigt. Kommt Leute, es ist nur eine Serie! Sicher tut die Wahrheit weh ;)
    • Luksman
      WERNÄ! Die Russen kommen!
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die meisterwarteten Serien
    Stargirl
    1
    Stargirl
    Mit Brec Bassinger, Anjelika Washington, Joel McHale
    Sci-Fi, Action
    Erstaustrahlung
    18. Mai 2020 auf DC Universe
    Alle Videos
    Snowpiercer
    2
    Snowpiercer
    Mit Sean Bean, Daveed Diggs, Daveed Diggs
    Sci-Fi, Thriller
    Erstaustrahlung
    17. Mai 2020 auf TNT
    Alle Videos
    Penny Dreadful: City Of Angels
    3
    Penny Dreadful: City Of Angels
    Mit Daniel Zovatto, Natalie Dormer, Nathan Lane
    Drama, Horror
    Erstaustrahlung
    26. April 2020 auf Showtime
    Alle Videos
    Most Dangerous Game
    4
    Most Dangerous Game
    Mit Liam Hemsworth, Christoph Waltz, Sarah Gadon
    Thriller, Action
    Erstaustrahlung
    6. April 2020 auf Quibi
    Alle Videos
    Die meisterwarteten Serien
    Weitere Serien-Nachrichten
    Buchmacher satteln auf Netflix-Phänomen um: Statt auf Fußball wird jetzt auf "Tiger King" gewettet!
    NEWS - Serien im TV
    Freitag, 3. April 2020
    Buchmacher satteln auf Netflix-Phänomen um: Statt auf Fußball wird jetzt auf "Tiger King" gewettet!
    Disney+ hat "Die Simpsons" verhunzt - aber bald wird alles wieder gut!
    NEWS - Serien im TV
    Freitag, 3. April 2020
    Disney+ hat "Die Simpsons" verhunzt - aber bald wird alles wieder gut!
    Netflix-Hit "Ozark": Das blutige Ende von Staffel 3 erklärt
    NEWS - Serien im TV
    Freitag, 3. April 2020
    Netflix-Hit "Ozark": Das blutige Ende von Staffel 3 erklärt
    Ab heute auf Amazon Prime Video: "Tales From The Loop" - kein neues "Stranger Things", dafür ein "Anti-'Black-Mirror'"
    NEWS - Serien im TV
    Freitag, 3. April 2020
    Ab heute auf Amazon Prime Video: "Tales From The Loop" - kein neues "Stranger Things", dafür ein "Anti-'Black-Mirror'"
    "The Mandalorian": Auf diesem berühmten Filmklassiker basiert Folge 4
    NEWS - Serien im TV
    Freitag, 3. April 2020
    "The Mandalorian": Auf diesem berühmten Filmklassiker basiert Folge 4
    "Star Wars: Obi-Wan": Alles noch einmal auf Anfang bei Disney+
    NEWS - Serien im TV
    Freitag, 3. April 2020
    "Star Wars: Obi-Wan": Alles noch einmal auf Anfang bei Disney+
    Alle Serien-Nachrichten
    Top-Serien
    Haus des Geldes
    1
    Von Álex Pina
    Mit Álvaro Morte, Úrsula Corberó, Pedro Alonso
    Drama, Thriller
    The Mandalorian
    2
    Von Jon Favreau
    Mit Pedro Pascal, Gina Carano, Giancarlo Esposito
    Abenteuer, Sci-Fi
    Élite
    3
    Von Carlos Montero, Darío Madrona
    Mit Georgina Amorós, Itzan Escamilla, Miguel Bernardeau
    Drama
    Bibi & Tina
    4
    Von Detlev Buck
    Mit Katharina Hirschberg, Harriet Herbig-Matten, Richard Kreutz
    Abenteuer, Familie
    Top-Serien
    Back to Top