Mein FILMSTARTS
    Legendärer Bösewicht Darkseid in "Justice League": Zack Snyder enthüllt Bild seiner Vision
    Von Björn Becher — 17.06.2019 um 09:35
    facebook Tweet

    Wir wissen schon lange, dass in Zack Snyders Version von „Justice League“ auch der legendäre DC-Bösewicht Darkseid auftreten sollte. Nun zeigt Snyder ein Bild aus seiner geplanten Fassung...

    Warner Bros.

    Unter dem Hashtag #ReleaseTheSnyderCut machen Fans seit einiger Zeit mächtig Stimmung für eine Veröffentlichung von Zack Snyders Version von „Justice League“. Bekanntlich wurde der Regisseur ja ersetzt und umfangreiche Nachdrehs unter Leitung von Joss Whedon führten zu einem veränderten Film. Dass viele Fans seine Version sehen wollen – diesen Wunsch befeuert Snyder munter weiter. Zum Vatertag im englischen Sprachraum an diesem Wochenende veröffentlichte er auf der Plattform Vero ein Schwarz-Weiß-Bild einer Szene aus seiner „Justice League“-Fassung – mit Oberbösewicht Darkseid.

    In „Justice League“ kommt Darkseid nicht vor, wird nur kurz erwähnt. Wir wissen aber schon länger, dass er bei Zack Snyder auftreten sollte, um als großer Widersacher für einen weiteren Film eingeführt zu werden. Snyders Post können wir nun entnehmen, dass es sich wohl um eine junge Version des Fieslings handelte. Er nennt diesem nämlich bei dessen Geburtsnamen Uxas. Der gab sich erst den Namen Darkseid, als er sich später zum Herrscher über seine Heimat aufschwang und dann antrat, das restliche Universum zu erobern.

    Die Szene selbst wurde in „Justice League“ übrigens verwendet. Allerdings steht Steppenwolf dort, wo nach Snyders Version Darkseid stehen sollte.

    Wir hätten ihn in dieser Sequenz wohl als junge Version bei seinem ersten Angriff auf die Erde vor vielen Jahrhunderten gesehen, als er noch nicht so mächtig war. Später hätte ihn Snyder dann als mächtigen Darkseid zurückbringen können. Schließlich ist bekannt, dass auch bei Snyder Steppenwolf der Hauptbösewicht von „Justice League“ sein sollte. Nachdem dieser besiegt wurde, sollten Superman & Co. aber erkennen, dass der noch mächtigere Darkseid hinter ihm steht und sich in einer Fortsetzung aufmachen, den Kampf zu diesem zu tragen.

    Auf Twitter haben sich einige Fans übrigens die Mühe gemacht, die Szene zu kolorieren und sogar in Bewegung zu bringen.

    Zack Snyder teasert derweil auf Vero weiter fleißig seine Vision – und hat damit Erfolg. Immer mehr Fans machen Stimmung, um Warner dazu zu bringen, doch noch den Snyder-Cut zu veröffentlichen. So sammelten sie gerade erst 20.000 Dollar, um rund um die kommende Comic-Con mit diversen Werbeaktionen ihre Forderung nach einer Veröffentlichung Nachdruck zu verleihen.

    Allerdings ist weiterhin fraglich, ob eine solche Veröffentlichung realistisch möglich ist. Denn selbst wenn eine solche Schnittfassung überhaupt existiert, ist davon auszugehen, dass in die Post-Produktion noch sehr viel Geld gesteckt werden müsste, bevor sie in die Läden könnte.

    So düster war Zack Snyders Vision für seine drei (!) "Justice League"-Filme

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Good Boys Trailer DF
    Gesponsert
    Zombieland 2: Doppelt hält besser Trailer DF
    Crawl Trailer DF
    Last Christmas Trailer OV
    Descendants 3 Trailer OV
    Little Women Trailer OV
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten Fotos
    Nach "König der Löwen" kommt "Susi und Strolch": Das 1. Bild aus dem Disney-Remake
    NEWS - Fotos
    Mittwoch, 14. August 2019
    Nach "König der Löwen" kommt "Susi und Strolch": Das 1. Bild aus dem Disney-Remake
    Martin Scorseses "The Irishman": Erste Bilder zum wichtigsten Netflix-Film des Jahres!
    NEWS - Fotos
    Montag, 29. Juli 2019
    Martin Scorseses "The Irishman": Erste Bilder zum wichtigsten Netflix-Film des Jahres!
    Erstes Bild zum Netflix-Historiendrama: Timothée Chalamet ist "The King"
    NEWS - Fotos
    Freitag, 26. Juli 2019
    Erstes Bild zum Netflix-Historiendrama: Timothée Chalamet ist "The King"
    "ES Kapitel 2": Neue Bilder zum Horror-Sequel über den "noch perverseren" Clown
    NEWS - Fotos
    Mittwoch, 24. Juli 2019
    "ES Kapitel 2": Neue Bilder zum Horror-Sequel über den "noch perverseren" Clown
    "Dolemite Is My Name": Erste Bilder zum Netflix-Film mit Eddie Murphy als "Godfather Of Rap"
    NEWS - Fotos
    Mittwoch, 24. Juli 2019
    "Dolemite Is My Name": Erste Bilder zum Netflix-Film mit Eddie Murphy als "Godfather Of Rap"
    Erster Blick auf den Zombie-Film von Netflix und Zack Snyder – mit Dave Bautista und Matthias Schweighöfer
    NEWS - Fotos
    Montag, 22. Juli 2019
    Erster Blick auf den Zombie-Film von Netflix und Zack Snyder – mit Dave Bautista und Matthias Schweighöfer
    Alle Kino-Nachrichten Fotos
    Die meisterwarteten Filme
    • Crawl
      Crawl

      von Alexandre Aja

      mit Kaya Scodelario, Barry Pepper

      Film - Horror

      Trailer
    • Good Boys
    • Zombieland 2: Doppelt hält besser
    • Enzo und die wundersame Welt der Menschen
    • 47 Meters Down: Uncaged
    • Little Women
    • Last Christmas
    • ES Kapitel 2
    • Angel Has Fallen
    • Playmobil - Der Film
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top