Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Eine der besten Netflix-Serien geht endlich weiter: Der Trailer zur 3. Staffel "GLOW"
    Von Christian Fußy — 17.06.2019 um 18:48
    facebook Tweet

    Die Damen (und Herren) von „GLOW“ sind zurück! Im Trailer zu Staffel 3 der Wrestlingserie kehren Ruth Wilder und die „Gorgeous Ladies Of Wrestling“ Los Angeles den Rücken, um in Las Vegas ihr Glück zu versuchen. Neu dabei: 80er-Kultstar Geena Davis.

    GLOW - staffel 3 Trailer (2) OV

    Netflix ließ Fans der Wrestlingserie „GLOW“ dieses Jahr besonders lange warten. Statt im Juni wie die beiden vorangehenden Staffeln gibt es die 3. Staffel nämlich erst ab August bei dem Streaminganbieter zu sehen. Dafür ist die erste Vorschau auf die neuen Abenteuer von Energiebündel Ruth Wilder (Alison Brie) und ihren Kolleginnen (u.a. Ellen Wong) mit zweieinhalb Minuten aber zumindest recht lang ausgefallen. Kein Wunder, denn sieht man sich den obigen Trailer an, bekommt man vor allem den Eindruck, die Showrunner rund um „Orange Is The New Black“-Produzentin Carly Mensch und ihre Mit-Autorin Liz Flahive („Nurse Jackie“), seien in Sachen Ambition in Runde drei überhaupt nicht mehr zu bremsen gewesen.

    Darum geht es in Staffel 3 von "GLOW"

    In Staffel drei geht es für die namensgebenden Gorgeous Ladies Of Wrestling, wie bereits im Finale der vorherigen Staffel angekündigt, nach Las Vegas, wo die Truppe in ihrer eigenen Casino-Live-Show auftreten soll. Die Besitzerin  des Schauplatzes wird von 80er- und 90er-Kultstar Geena Davis („Die Fliege“, „Beetlejuice“, „Tödliche Weihnachten“) verkörpert. Dass dort auch nicht alles Gold ist, das glänzt, lässt sich schon dem Trailer entnehmen, der zu den Klängen von Roxettes Powerballade „Listen To Your Heart“ neben gewohnt aufwendigen Szenen im Ring auch wieder gnadenlos rohe Charaktermomente anteasert.

    So sehen wir Ruth mit ihrer ehemaligen besten Freundin Debbie (Betty Gilpin) allein durch die Ödnis von Nevada spazieren, wo wohl sicher wieder einige unausgesprochene Wahrheiten zwischen den Beiden ans Licht kommen werden. Außerdem gibt es einen ersten Blick auf die Hochzeit von Bash (Chris Lowell) und Rhonda (Kate Nash), deren (Schein-)Ehe wohl auch nicht ohne einige klärende Gespräche auskommen wird.

    Staffel 2 der Netflix-Serie zählt für uns zu den besten Serien des vergangenen Jahres, weshalb auch wir den Start der nächsten Runde am 9. August 2019 kaum mehr erwarten können. Alle Episoden stehen dann wieder gleichzeitig zum Streamen bereit.

    Netflix-Preise: Das zahlen Kunden in Deutschland 2019 für ein Abo beim Streaming-Anbieter

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top