Mein FILMSTARTS
    "28 Days Later 3" soll doch noch kommen: Macher habe "wundervolle Idee" für das Zombie-Sequel
    Von Björn Becher — 24.06.2019 um 14:18
    facebook Tweet

    Über zehn Jahre ist es her, dass „28 Days Later“ mit „28 Weeks Later“ fortgesetzt wurde. Nun könnte doch noch ein dritter Teil kommen, wie Danny Boyle verriet.

    20th Century Fox

    Seit Jahren heißt es immer wieder, dass „28 Days Later 3“, möglicherweise mit dem Titel „28 Months Later“, kommen soll. Nun bekräftigte Regisseur Danny Boyle noch einmal, dass er dies wirklich tun will und auch konkret daran gearbeitet wird.

    Dem Independent verriet er, dass er und Drehbuchautor Alex Garland, die hinter „28 Days Later“ stecken, beim Sequel „28 Weeks Later“ aber nur noch als Ausführende Produzenten gelistet und nicht mehr kreativ involviert waren, „eine wundervolle Idee für einen dritten Teil haben“. Diese sei „richtig gut“. Garland werde das Drehbuch schreiben, Boyle selbst Regie führen. Der erste Teil habe auch zum Wiederaufleben des Genres beigetragen, worauf in „28 Days Later 3“ aber nicht angespielt werden soll. Auch fühle sich die neue Idee trotz all der Jahre Wartezeit nicht „abgestanden“ an.

    Darum gibt es keinen Terminplan

    Allerdings kann auch Danny Boyle nicht sagen, wann es genau weitergeht. Das Problem ist der Erfolg von Alex Garland. Der langjährige Roman- (u. a. „The Beach“) und Drehbuchautor (u. a. „Sunshine“) ist mittlerweile auch ein gefragter Regisseur, der mit seinen ersten beiden Filmen „Ex Machina“ und „Auslöschung“ für viel Wirbel sorgte.

    Garland konzentriere sich aktuell aufs Regieführen, weswegen das Projekt die ganze Zeit in der „Schwebe“ war. Wann es nun endlich umgesetzt wird, sagte Boyle nicht, deutete jedoch an, dass es auch sehr plötzlich sehr schnell vorangehen kann. Darauf dürften Fans hoffen, bevor irgendwann das Projekt fast schon zwangsläufig „28 Years Later“ heißen muss.

    Neues von Danny Boyle – ganz ohne Zombies – gibt es derweil schon in Kürze im Kino: Am 11. Juli 2019 startet mit „Yesterday“ eine Romantikkomödie um einen erfolglosen Musiker, der plötzlich in einer Welt lebt, in der die Beatles nie existiert haben. In dem er ihre großen Hits als seine eigenen ausgibt, avanciert er zum Superstar.

    Die FILMSTARTS-Kritik zu "Yesterday"

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Anna Trailer DF
    Gesponsert
    The King's Man: The Beginning Teaser (2) OV
    Leberkäsjunkie Trailer DF
    I Am Mother Trailer DF
    Pokemon the Movie: Mewtwo Strikes Back Evolution Trailer OV
    Paradise Hills Trailer OV
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Überraschende Entwicklung: Darum könnte der "Barbie"-Realfilm absolut fantastisch werden
    NEWS - In Produktion
    Dienstag, 16. Juli 2019
    Überraschende Entwicklung: Darum könnte der "Barbie"-Realfilm absolut fantastisch werden
    Mega-Rekord für "ES Kapitel 2"? Stephen-King-Adaption soll Vorgänger übertreffen
    NEWS - In Produktion
    Montag, 15. Juli 2019
    Mega-Rekord für "ES Kapitel 2"? Stephen-King-Adaption soll Vorgänger übertreffen
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top