Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Fast & Furious 9" auf Kurs: Vin Diesel und Michelle Rodriguez feiern Drehstart
    Von Markus Trutt — 25.06.2019 um 20:15
    facebook Tweet

    Während bald erstmal Dwayne Johnson und Jason Statham im Spin-off „Hobbs & Shaw“ über die Leinwand rasen, laufen inzwischen auch schon die Arbeiten an der Fortsetzung der „Fast & Furious“-Hauptreihe auf Hochtoruen. Der Dreh hat nun begonnen.

    Universal Pictures

    Bei der Vorfreude auf den bald startenden „Fast & Furious“-Ableger „Hobbs & Shaw“ (die bei uns spätestens mit dem abgefahrenen zweiten Trailer ordentlich angeheizt wurde) könnte man fast vergessen, dass es auch mit der Hauptreihe des Action-Franchises weitergeht. Während also in diesem Jahr Dwayne Johnson und Jason Statham im Spin-off ihr eigenes Ding machen (und damit womöglich eine neue Reihe starten), kehrt 2020 auch Vin Diesel mit „Fast & Furious 9“ auf die große Leinwand zurück. Den nun gestarteten Dreh feierten Diesel und seine Co-Stars mit Videos und Fotos in den sozialen Netzwerken:

    Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

    First day completed! Blessed beyond words. #Fast9 2020

    Ein Beitrag geteilt von Vin Diesel (@vindiesel) am

    Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

    Here with our producer SAMANTHA Vincent who happens to be Vin’s actual sister she’s so powerful and significant in this franchise...... @vincentsamantha and the president VOLTRON ENTERPRISES and ALL things TYRESE!!! @mcanelab aka Isabella Castro President, my manager MUSICALLY and now my manager THEATRICALLY I wanna remind you guys that it’s never about the start it’s always about the BIG FINISH!!!! These 2 powerful women have both PAID THEIR DUES been in the belly of hells.... And stayed loyal to embrace the fruits of these heavens........ #OneRaceProductions #VoltronEnterprises behind every king and alpha leader is an even stronger/patient QUEEN of implementation of the DREAMERS!!!! #VivaMexico #Fast9 #WomenInPowerfulPlaces moving quietly but killing it!!!!!! Ps I can promise you....No one wants to be on the other side of negotiating a deal on the other side of these two.......

    Ein Beitrag geteilt von TYRESE (@tyrese) am

    Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

    It’s SHOWTIME 🎥🎬🤯🤯

    Ein von @ ludacris geteilter Beitrag am

    Steiniger Weg

    So harmonisch, wie es nun bei den obigen Impressionen den Anschein hat, ging es hinter den „Fast & Furious“-Kulissen zuletzt nicht immer zu. Nicht nur gab es offenbar dicke Luft wegen der Abspaltung eines Teils der „Familie“ zum anstehenden Spin-off, dem dann obendrein noch der Release-Vorzug vor dem neunten Teil gegeben wurde, auch bei den verbliebenen „Fast“-Veteranen herrschte ein wenig Unmut.

    Vor einigen Monaten drohte etwa Michelle Rodriguez, die als Letty seit dem allerersten Teil festes Mitglied des Casts ist, mit Ausstieg, da sie zunehmend verärgert mit dem Umgang von Frauen in der Reihe war. Abhilfe wurde hier offenbar geschaffen, indem letztlich eine weibliche Autorin dafür engagiert wurde, am „Fast 9“-Skript mitzuschreiben (auch wenn davon jetzt auf der ersten Drehbuchseite nichts zu lesen ist, wie eines der Bilder oben zeigt).

    Endlich wieder Harmonie in der Familie?

    Da spätestens mit dem Auftritt im obigen Clip aber eindeutig feststeht, dass Rodriguez weiterhin an Bord ist, scheint nun erstmal wieder alles im Lot zu sein. Vielleicht hat es ja auch geholfen, dass Justin Lin, der als Regisseur von „Fast & Furious 3-6“ der Reihe entscheidend zu ihrem heutigen Hit-Status verholfen hat, nach dem Aussetzen bei „Fast 7“ und „Fast 8“ nun wieder auf den Regiestuhl zurückgekehrt ist. Auf Stamm-Drehbuchschreiber und Franchise-Mastermind Chris Morgan musste das „Fast & Furious 9“-Team hingegen diesmal verzichten, der ist nämlich mit Johnson und Statham zum Spin-off abgewandert. Sein Nachfolger ist „Kin“-Autor Daniel Casey.

    Vor der Kamera wird es dafür aber ein Wiedersehen mit Tyrese Gibson, LudacrisJordana Brewster und Nathalie Emmanuel geben. Als prominenter Neuzugang und Ersatz für den freigewordenen Wrestler-Posten im Cast ist zudem John Cena mit von der Partie.

    „Fast & Furious 9“ startet am 21. Mai 2020 in den deutschen Kinos, „Fast & Furious: Hobbs & Shaw“ hingegen schon am 1. August 2019.

    Der erste Teaser zur "Fast & Furious"-Netflix-Serie

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • WhiteNightFalcon
      Wäre schon Klasse, würde Lin bei 9 & 10 nochmal sowas, wie bei Fast 5 hinkriegen. Nen schönen toughen Berserker von Actionfilm und weg von solchen Auto vs U-Bootnummern, die in Teil 8 gefahren wurden.
    • WhiteNightFalcon
      @Greekfreak der Marcel Reich-Ranitzki der Kommentatoren. 😉🤣
    • FilmFan
      Hobbs and Shaw läuft aber schon dieses Jahr ;)
    • FilmFan
      Dann wünsche ich Dir viel Spaß.
    • FilmFan
      Bin zwar weder Vin Diesel -noch Michelle Fan, aber Grundsätzlich finde ich es klasse wie die Stars ihre Fans teilhaben lassen. Jedes Video, oder Fotos ist für Fans (FÜR FANS!!!!) eine tolle Geschichte. Erinnert mich daran wie dünn die Infos mal gesät waren als es weder Internet noch soziale Netzwerke gab.Und dann bin ich mal gespannt ob die Reihe weiter so erfolgreich läuft, ohne Zugpferde und Stars wie Johnson und Statham. Bin gespannt.
    • FilmFan
      Oder einfach die Klappe halten ;). Man muss ja nicht zwanghaft zu jedem Artikel seinen Senf dazugeben. Oder?
    • greekfreak
      Michelle Rodriguez's frisch gebleichte Beisser,strahlen mehr als der Reaktor von Chernobyl in der aktuellen HBO Serie.Sorry,aber was geistreichereres fällt mir für den NEUNTEN Teil von F&F nicht mehr ein.
    • Micox
      Es hört nicht auf....
    • Heavy-User
      Allein durch die ganzen personellen Veränderungen (Mia wieder da, kein Hobbs, kein Shaw, Cena kommt dazu), die ich zwar teilweise noch nicht verstehe (Mia), kann es mal wieder interessanter werden.Kann man nur hoffen, dass es kein Konkurrenzkampf zu Teil 8 und Hobbs&Shaw wird, in dem man versucht, die Action und die Craziness zu überbieten.Etwas mehr Bodenständigkeit (Vgl. Teil 1) wäre mal wieder schön......
    • André B.
      Ich frage mich wie sie den letzten Teil an Action noch toppen wollen :D
    • WhiteNightFalcon
      Endlich kehrt das nach Mission: Impossible - für mich - derzeit beste Actionfranchise auf die Leinwände zurück! 🤩Mit Justin Lin an Bord bin ich da guter Dinge, dass es wieder besser wird.
    • Dennis Beck
      Das wird ein Highlight nächstes Jahr.
    • Sentenza93
      Feiern. Nicht unbedingt das Wort, dass mir dazu einfällt.
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    I See You - Das Böse ist näher als du denkst Trailer DF
    The Hunt Trailer OV
    Corona Zombies Trailer OV
    Dragonheart: Vengeance Trailer OV
    After Truth Teaser OV
    Arkansas Trailer OV
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    "Emma."-Star als neue Furiosa? "Mad Max: Fury Road"-Nachfolger wird wohl wirklich ein Prequel!
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 27. März 2020
    "Emma."-Star als neue Furiosa? "Mad Max: Fury Road"-Nachfolger wird wohl wirklich ein Prequel!
    "The Batman" und "Matrix 4" müssen wohl verschoben werden, Marvel bei "Doctor Strange 2" noch zuversichtlich
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 27. März 2020
    "The Batman" und "Matrix 4" müssen wohl verschoben werden, Marvel bei "Doctor Strange 2" noch zuversichtlich
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top