Mein FILMSTARTS
    Nach Keanu Reeves: Der nächste Superstar für "The Eternals" ist im Gespräch
    Von Nina Becker — 27.06.2019 um 10:30
    facebook Tweet

    Die Arbeit an der nächsten Phase des MCU ist im vollen Gange. Aktuell kümmert sich Disney um das Casting von „The Eternals“ und verhandelt mit zahlreichen Stars. Neben Keanu Reeves scheint soll jetzt auch Salma Hayek im Gespräch für eine Rolle sein.

    Marvel

    Wenn am 4. Juli 2019 „Spider-Man: Far From Home“ in die Kinos kommt, endet eine Ära – oder besser gesagt, die aktuelle Phase des Marvel Cinematic Universe (MCU). Aber natürlich ist danach noch lange nicht Schluss. An der nächsten Phase wird bereits gearbeitet und Disney füllt den Terminkalender mit allerhand neuen Filmen. Aktuell läuft das Casting für „The Eternals“ und zahlreiche Stars sind bereits für Rollen im Gespräch. Als nächstes könnte Salma Hayek zum Cast stoßen.

    Salma Hayek im MCU

    Wie The Wrap berichtet, will Disney für die Comic-Verfilmung von „The Eternals“ die „From Dusk Till Dawn“-Schauspielerin gewinnen. Welche Rolle sie übernehmen soll, ist bisher allerdings noch nicht bekannt. Sollten die Verhandlungen glücken, wird Hayek allerdings der nächste große Star im kommenden, abgefahrenen Marvel-Film neben Richard Madden („Game of Thrones“, „The Bodyguard“) und Kumail Nanjiani („The Big Sick“) sowie Angelina Jolie („Maleficent – Die dunkle Fee“) sein. Als Wunschdarsteller wird außerdem auch „John Wick“ Keanu Reeves genannt, der womöglich ebenfalls demnächst zum Cast stoßen könnte.

    Die mexikanisch-amerikanische Schauspielerin feierte mit dem Robert Rodriguez' „Desperado“ Mitte der 90er Jahre ihren großen Durchbruch. In Erinnerung blieben außerdem ihre Rollen in „From Dusk Till Dawn“, „Wild Wild West“, „Frida“ oder auch „Kindsköpfe“. Zuletzt war Hayek in den USA an der Seite von Alec Baldwin („Mission: Impossible – Rogue Nation“) in der Komödie „Drunk Parents“ zu sehen. In den deutschen Lichtspielhäusern gab es sie zuletzt 2017 zu sehen, als Samuel L. Jacksons bessere Hälfte in „Killer's Bodyguard“.

    Darum geht's in "The Eternals"

    Im kommenden Marvel-Film von Regisseurin Chloé Zhao der gleichnamigen Comic-Reihe von Jack Kirby aus dem Jahr 1976 basiert, dreht sich alles um den Krieg zwischen den gottgleichen, menschlich aussehenden Eternals und den feindlichen Deviants. Beide Schöpfungen sind durch Experimente der Celestials, die als uralte Weltraum-Götter bekannt sind und als erste Nutzer der Infinity-Steine gelten.

    „The Eternals“ soll 2020 in die deutschen Kinos kommen, einen Starttermin gibt es noch nicht.

    Bekommen wir Keanu Reeves in "The Eternals" zu sehen?

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Deliah C. Darhk
      Jolie war in 'Gia' und 'Hackers' klasse und auch 'Tom Raider' ganz gut.Hayek fand ich in 'Frida' und 'Ask the dusk' sehr stark.Reeves mag ich in fast jeder Rolle, wobei ich John Wick nicht kenne.Am besten gefiel er mir - entgegen allgemeiner Stimmung - in Constantin.Ob diese Namen nun ins MCU passen bleibt abzuwarten, aber vorstellen kann ich mir das schon.
    • Deliah C. Darhk
      Hmmm, ... Vom Typ her würde sie sogar besser zu Sersi passen als Jolie.Bin mal gespannt wen sie spielen soll.
    • Real
      ich finde die drei passen nicht so ins MCUReeves wirkt viel zu ernst ohne Humor perfekt für John Wick aber solche Filme wie Marvel passt es nichtjolie mag ich ihre Art nicht Salma passt genau so weniglieber nicht so grosse Stars die sich entwickeln können
    • FilmFan
      Bisher schrecken mich Namen wie Reeves, Jolie und Hayek eher ab.
    • isom
      Ich auch .
    • Matthias@VorfreudeaufFilm
      Was hast Du gegen Salma? Ich finde die gut!
    • Kein_Gast
      Guter Punkt. Da haben wir tatsächlich Glück gehabt
    • Swythe
      Ja, das stimmt, aber ich bin kein Fan von ihr. Daher bleibt Keanu Reeves für mich erstmal der einzige Schauspielername, der mich neugierig macht.
    • Kurt_Sloane
      Sieht man ja an Star Wars ;)
    • Kurt_Sloane
      Naja Angelina Jolie ist definitiv ein Star
    • Sentenza93
      Also bisher klingen maximal Reeves und Ma Dong-seok (den Ihr hier vergessen habt) interessant.
    • Swythe
      Also nichts für ungut, aber Salma Hayek ist ja definitiv kein Superstar. Ihr habt ja nicht mal ihren Namen in der Überschrift erwähnt oder ihr Bild benutzt, das lässt ja schon tief blicken.Für mich bleibt nach wie vor Keanu Reeves der einzige wirklich interessante Name auf der (potentiellen) Besetzungsliste. Ansonsten kommt es sowieso wie immer auf das Endresultat an, Stars hin oder her.
    • Erik B.
      Damals gehörte Marvel ja noch nicht zu Disney und wagte dementsprechend mehr Risiken. Das erkennt man ja schon am Casting von RDJ. Hätte Disney von Anfang an über das MCU bestimmt, hätten sie RDJ niemals für die Rolle des Iron Man gecastet, weil seine Drogenvergangenheit nicht zum propagierten Firmenimage passt. Puuuh, da hatten wir noch Glück, das die Übernahme erst nach Iron Man stattfand. Da fragt man sich schon, wie sich das MCU wohl heute entwickelt hätte, wenn Marvel ohne Rücksichtig auf die Disney Familienpolitik produzieren würde
    • Kein_Gast
      Ich bin eher ein Fan von unverbrauchten Gesichtern. Bei Avengers wurden auch keine Stars aus der (damaligen) A-Liga geholt, sondern aufstrebende, junge Schauspieler (oder sich wieder hochkämpfende wie Downey Jr) gecastet die mit ihren Rollen gewachsen sind bis sie irgendwann sogar die Rolle wurden (Ausnahmen wie Sam L Jackson natürlich nicht berücksichtigt, aber Fury war jetzt auch kein tragender Charakter). Das finde ich wesentlich spannender.
    • Micro_Cuts
      Nur Keanu würde mich interessieren. Die Salma und Jolie sind eher Gründe nicht rein zu gehen
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Parasite Trailer DF
    Gesponsert
    Jungle Cruise Trailer DF
    Halloween Haunt Trailer DF
    Ich war noch niemals in New York Trailer DF
    3 Engel für Charlie Trailer OV
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer OmdU
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    "Zombieland 2" hatte Premiere: Hier sind die ersten Meinungen!
    NEWS - In Produktion
    Montag, 14. Oktober 2019
    Nach "Resident Evil 6: The Final Chapter": So geht es mit der Reihe weiter
    NEWS - In Produktion
    Sonntag, 13. Oktober 2019
    Nach "Resident Evil 6: The Final Chapter": So geht es mit der Reihe weiter
    "Seventh Son": So steht es um die lang geplante Fortsetzung
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 12. Oktober 2019
    "Seventh Son": So steht es um die lang geplante Fortsetzung
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top