Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Bond 25": 007 mag es weiter klassisch... und hat keinen Grund zum Sterben
    Von Björn Becher — 01.07.2019 um 09:05
    facebook Tweet

    Die Macher von „Bond 25“ haben ein weiteres Video sowie ein neues Bild zu „Bond 25“ veröffentlicht. Beide beinhalten einen weiteren Verweis auf die Vergangenheit der Filmreihe. Daneben verraten wir euch, was hinter dem angeblichen Filmtitel steckt.

    MGM

    Daniel Craig trotzt cool mit Brille und klassischem Anzug der Sommerhitze von London, wie ein neues Bild zu „Bond 25“ zeigt, welches die Macher veröffentlicht haben. Interessant ist dabei auch das Auto im Hintergrund. Ein Aston Martin V8, der das erste Mal in „James Bond 007 – Der Hauch des Todes“ mit Timothy Dalton zum Einsatz kam.

    Wie James Bond in seinem Auto vorfährt und aussteigt, ist derweil in einem Video zu sehen, das ebenfalls veröffentlicht wurde:

    Daniel Craig drehte übrigens nicht nur mit den Pferdestärken seines Aston Martin, sondern auch mit der sogenannten Household Cavalry, der britischen Gardekavallerie.

    In „Bond 25“ hat 007 den aktiven Dienst verlassen und befindet sich nun im Ruhestand, den er auf Jamaika genießt. Doch dann taucht sein alter Freund Felix Leiter (Jeffrey Wright) von der CIA auf und ersucht seine Hilfe. Bond soll einen entführten Wissenschaftler retten, doch die Mission ist gefährlicher als gedacht und führt den Ex-Agenten auf die Fährte eines mysteriösen Bösewichts, der über neue Technologie verfügt.

    Titel: "A Reason To Die"?

    Aktuell hat „Bond 25“ noch keinen offiziellen Titel. Seit kurzem kursiert „A Reason To Die“, der auf offiziellen Dokumenten zum Film gesichtet wurde, als möglicher Titel. Wie die Insider der Bond-Seite MI6-HQ.com zuerst berichteten, war dies aber nur der ursprünglich anvisierte Titel. In der Nacht vor dem Live-Stream zum Drehstart sei aber entschieden worden, diesen Titel doch nicht zu nehmen, weil er zu schwach und zu wenig wie Bond klinge.

    Am 2. April 2020 kommt „Bond 25“ in die Kinos. Einen Titel wird es aber schon deutlich früher geben. Kürzlich wurde bereits ein erster Stimmungsteaser veröffentlicht, der einen Einblick in den Jamaika-Dreh gibt.

    Erste Vorschau auf "James Bond 25" – mit weiblicher 007?

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top